Momentan: 90 Benutzer online
[home] [sitemap] [feedback]
   
 


Mo Di Mi Do Fr Sa So
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
   September 2016   

 
 Studiengänge
 Termin eintragen

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / city / studiengänge 29.09.2016
 

Informationen über die Hochschulen in Deutschland


Die Inhalte dieser Datenbank beruhen auf einer von uns in Auftrag gegebenen Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes vom November 2001. Die Daten zur durchschnittlichen Studiendauer beziehen sich auf das Prüfungsjahr 2000. Die Anzahl Studierender bezieht sich auf das Wintersemester 2000/2001. Dieses Informationsangebot erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Falls Ihr Euch nicht sicher seid, was die einzelnen Abkürzungen bedeuten, schaut einfach unten in der Legende nach.



Universitäten
* Bwl Vwl Wi WiWi Wi.-Ing. Wi.-Päd. Wi.-M. Int. Bwl Eu. W.
Studierende  72842  22881  9664  54635  13432  5765  4051  1651  340
Studiendauer  10.4  10.5  10.5  9.4  11.1  10.9  11.6  6.5  4.0



Fachhochschulen
* Bwl Vwl Wi WiWi Wi.-Ing. Wi.-Päd. Wi.-M. Int. Bwl Eu. W.
Studierende  61898  283  8507  18891  19705  0  370  4312  1136
Studiendauer  8.6  6.0  8.4  7.6  7.7  -  8.5  6.8  7.4



Private Hochschulen
* Bwl Vwl Wi WiWi Wi.-Ing. Wi.-Päd. Wi.-M. Int. Bwl Eu. W.
Studierende  9205  0  1840  3609  1484  25  0  450  0
Studiendauer  7.3  -  8.2  6.8  7.2  -  -  10.0  -



Legende:
Bwl Betriebswirtschaftslehre
Vwl Volkswirtschaftslehre
Wi Wirtschaftsinformatik
WiWi Wirtschaftswissenschaften
Wi.-Ing. Wirtschaftsingenieurwesen
Wi.-Päd. Wirtschaftspädagogik
Wi.-M. Wirtschaftsmathematik
Int. Bwl Internationale Betriebswirtschaftslehre
Eu. W. Europäische Wirtschaft






Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt