WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
New Wirtschaftswissenschaften
 News
 Mo: Studium
 Di: Job & Karriere
 Mi: WiWi-Service
 Do: Multimedia
 Fr: Party & Fun
 Link der Woche
 Tipp der Woche
 Literatur-Tipp
 Interviews
 Erfahrungsberichte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / aktuelles 06.05.2016
 Aktuelles
  In unseren Serien erscheinen täglich die neuen Beiträge. Alle bisherigen Beiträge findet ihr in den entsprechenden Bereichen der Hauptkategorien Studium, Karriere, Multimedia und Vergnügungsministerium.

 

WiWi-News aus Studium und Karriere


· Consulting-Barometer: Beratung boomt durch Big Data und Data Analytics
· 12. Max-Weber-Preis für Wirtschaftsethik 2016 verliehen
· Restrukturierungsstudie 2016: Digitalisierung erhöht den Wettbewerbsdruck
· Industrie 4.0: Viele deutsche Unternehmen ohne Strategie
· Frühjahrsprojektion 2016 der Bundesregierung – Deutsche Wirtschaft weiterhin im Aufschwung
· Ökonomen-Rankings 2015: Ifo-Studie vergleicht Handelsblatt-, FAZ- und RePEc-Ranking
  [weitere News]
  
 WiWi-Lounge Forenbeiträge

Daimler Inhouse Consulting, Erfahrungen
Lehramt wesentlich attraktiver als freie Wirtschaft?
Unternehmensberatung für Pricing
Doktorarbeit fertig geschrieben, aber kein Studium o.Ä
Master in Finance geeignet für Karriere im Controlling/Accounting?
eAssessment, Telefoninterview BMW Global Leader Development Programme?
  [zu den Diskussionsforen]

 Special: Die gesunde Karriere - Erfolg von Anfang an.

Exklusiv bei WiWi-TReFF: Bestsellerautor Günter F. Gross liefert Tipps und Sofortprogramme für eine gesunde Karriere

- Einleitung: Das Wesen der gesunden Karriere
- Teil 5:       Bestimmen Sie Ihre Stimmung selbst!

 Neue Beiträge

Studienplatzvergabe in Betriebswirtschaftslehre (BWL): Bewerbung, NC und Wartezeit
Die Betriebswirtschaftslehre, kurz BWL, ist das beliebteste Studienfach in Deutschland. Der Weg zum Studienplatz kann daher steinig sein. Die Chancen auf einen Studienplatz in BWL sind an Hochschulen sehr unterschiedlich und hängen von Abiturnote und Qualifikation ab. Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat aktuell Zulassungsverfahren und die Studienplatzvergabe an deutschen Universitäten und Fachhochschulen untersucht. Dabei werden häufige Fragen zu Numerus Clausus, Wartezeit und Auswahlverfahren speziell am Beispiel der Betriebswirtschaftslehre beantwortet. [weiterlesen]
Workshop: Strategy& Strategiekonferenz 2016 in Madrid
Das Beratungsunternehmen Strategy& lädt Studierende und Doktoranden mit ausgezeichneten Hochschulleistungen zur Strategiekonferenz 2016 nach Madrid. Vom 16. bis 18. Juni entwerfen die Teilnehmer Strategien für ein zukünftiges Europa. Der Bewerbungsschluss ist der 22. Mai 2016. [weiterlesen]
Statistik: EU-Arbeitskosten 2015 - Deutschland auf Rang acht
32,70 Euro durchschnittlich zahlten deutsche Arbeitgeber in der Privatwirtschaft für geleistete Arbeitsstunden. Damit landet Deutschland im europäischen Vergleich auf Platz acht. Verglichen mit dem EU-Durchschnitt von 25,90 Euro geben deutsche Arbeitgeber 26 Prozent mehr pro Arbeitsstunde aus. In der deutschen Industrie sind es sogar 44 Prozent Mehrkosten. Hier liegt Deutschland laut Statistischem Bundesamtes mit 38,00 Euro pro Stunde auf Rang vier. [weiterlesen]
25 Stipendien für Diplom- und Masterarbeiten der Stiftung Industrieforschung ausgeschrieben
Die Stiftung Industrieforschung vergibt jährlich 25 Stipendien für Diplomarbeiten und Masterarbeiten an Studierende betriebswirtschaftlicher oder technisch-naturwissenschaftlicher Studiengänge. Die Stipendien sind mit monatlich 500 Euro dotiert. Die Bewerbungsfrist läuft im Frühjahr bis zum 13. Mai 2016. Im Herbst wird es einen zweiten Bewerbungstermin geben. [weiterlesen]
Unternehmensranking 2016: Die Top 100 Arbeitgeber für Wirtschaftswissenschaftler
BMW und Audi sind die beliebtesten Arbeitgeber für Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und dem Ingenieurwesen. Gefolgt von Daimler/Mercedes-Benz und Porsche ist die Automobilindustrie insgesamt die attraktivste Branche. PricewaterhouseCoopers (PwC) ist die einzige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft unter den Top 10 Arbeitgebern für Wirtschaftswissenschaftler. Das zeigen die Ergebnisse des aktuellen trendence Graduate Barometer 2016. [weiterlesen]
E-Book: BMAS-Broschüre »Kündigungsschutz«
Die kostenlose Broschüre »Kündigungsschutz -Alles was Sie wissen sollten« informiert über den allgemeinen und besonderen Kündigungsschutz, die ordentliche Kündigung, die außerordentliche Kündigung und vieles mehr. Das Bundesministeriums für Arbeit und Soziales hat die Broschüre im Januar 2016 neu aufgelegte. Sie informiert auf gut 80 Seiten umfassend zum deutschen Kündigungsschutz. [weiterlesen]

 Aktuelle Artikel

Mi: WiWi-Service
· E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«
· E-Book: Wirtschaftsfaktor Fußball

Di: Job & Karriere
· BCG-Event »Experienced Class Innovation 2016« für Professionals
· McKinsey Recruiting-Workshop »Perspektivwechsel« für Young Professionals
  
 Features


Link der Woche:
· freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse noch bis Ende Oktober geöffnet

Literatur-Tipp der Woche:
· Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre«

Tipp der Woche:
· Studienplatzvergabe in Betriebswirtschaftslehre (BWL): Bewerbung, NC und Wartezeit




Mo Di Mi Do Fr Sa So
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
   Mai 2016   


Nachrichten
Börsen-News
Wirtschafts-News
Wirtschaftsdaten
Marktforschung



Nützliches
Kostenlose SMS
Reiseinformationen
Nachschlagewerke
Übersetzung



Börsenkurse
 

Wie findest Du diese Seite?
 hervorragend
 gelungen
 geht so
 überflüssig
Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt