WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Skripte
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / wirtschaftsstudium 20.12.2014

Skript-Tipp: Bilanzpolitik

     

So manch gelungenes Skript ist in den Weiten des Internet verborgen. WiWi-TReFF stellt euch im Skript-Tipp der Woche jeweils eines davon vor. Diese Woche ein gelungenes Bilanzpolitik-Skript.

Skript-Bilanzpolitik Handelsrecht Steuerrecht
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410


Skript-Tipp: Bilanzpolitik nach Handelsrecht und Steuerrecht
Fachhochschule für Wirtschaft Berlin
Rechnungswesen und Controlling
Lehrbeauftragter: Dipl-Kfm. Reinhold M. Lauer
Verfasserin: Yasmine Chahed

Auf ihrer Homepage hat die Berliner Wirtschaftswissenschaftlerin Yasmine Chahed ein umfassendes und gleichzeitig sehr übersichtliches Skript der Vorlesung »Bilanzpolitik nach Handels- und Steuerrecht« zum Download zur Verfügung gestellt. Daneben bietet die Homepage ein Controlling-Skript sowie ein Skript Betriebliches Prüfungswesen. Lesenswert ist auch die Hausarbeit zu Unterschieden der Bilanzierung nach HGB und IAS. Alle Dateien liegen im PDF-Format für den Adobe Reader vor.

Skript: Bilanzpolitik nach Handels- und Steuerrecht - Download
Das Skript umfasst 62 Seiten
Download [567 KB]  

Controlling-Skript
Das Skript umfasst 296 Folien
Download [170 KB]  

Skript: Betriebliches Prüfungswesen
Das Skript umfasst 296 Folien
Download [75 KB]  

Homepage von Yasmine Chahed
www.chahed.de/studies.html



    Zum Anfang » Nächste Seite   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Kommentare lesen/schreibenKommentare [1]
Weiteres bei WiWi-TReFF:
 

 

Leser-Kommentare zu Skript-Tipp: Bilanzpolitik

 Autor   Beitrag 

   13.10.11
  WiWi-Treff Leser
Skript-Tipp: Bilanzpolitik
wirklich gutes Skript nur leider ist es nicht mehr aktuell genug! BilmoG hat das HGB mal ein wenig umgekrämpelt. Gerade bei der Maßgeblichkeit sind dort enomre Änderungen dazugekommen

  

Skript-Tipp: Bilanzpolitik

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
   Dezember 2014   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Wissenschaftliches Arbeiten Wissenschaftliches Arbeiten

[Manuel R. Theisen]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt