WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / wirtschaftsstudium 21.02.2017

ESCP-EAP Berlin bietet mit Italien ein neues Dreifachdiplom

     

Im Rahmen des Dreijahresprogramms »Internationale Betriebswirtschaftslehre« bietet die ESCP-EAP Berlin nun auch den Studienstandort Turin an und ermöglicht damit ein Dreifachdiplom in Italien, Frankreich und Deutschland.

Dreifachdiplom
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410




ESCP-EAP Berlin bietet mit Italien ein neues Dreifachdiplom
Berlin, 09.02.05 (escp eap) - Das Hauptstudienprogramm »Internationale Betriebswirtschaftslehre« an der ESCP-EAP Berlin wird zum Herbst dieses Jahres um neue Kombinationsmöglichkeiten ergänzt. In dem dreijährigen Studiengang, der in drei Ländern stattfindet, kann nun auch die neue italienische Niederlassung der ESCP-EAP in Turin als Studienort genutzt werden. Dafür wurde die Kombination Turin – Paris – Berlin neu geschaffen.

Die Studierenden in diesem Studienprogramm erhalten zum Abschluss drei staatlich anerkannte Diplomabschlüsse:
  • Diplôme de Grande École (franz.),
  • Laurea Specialistica (ital.)
  • sowie Diplom-Kauffrau/-mann.
Darüber hinaus sind die Möglichkeiten
  • London – Paris – Berlin
  • sowie Turin – London – Paris
  • zu den Kombinationen Paris – London – Berlin
  • und London – Madrid – Paris neu hinzugekommen.
»Die neuen Möglichkeiten bieten unseren Studierenden mehr Flexibilität bei der Länderauswahl. Außerdem freuen wir uns sehr, dass durch den neuen Standort Turin nun auch Italien als Studienland in unser Programm mit aufgenommen werden konnte,« sagt Prof. Dr. UIrich Pape, Programmverantwortlicher für das Drei-Jahresprogramm an der ESCP-EAP Berlin.

Weitere Informationen
http://www.escp-eap.de/?id=21


    Zum Anfang   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
 

  

ESCP-EAP Berlin bietet mit Italien ein neues Dreifachdiplom

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
   Februar 2017   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Zeitmanagement Zeitmanagement

[Lothar J. Seiwert]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt