WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / wirtschaftsstudium 25.07.2017

Bachelor-Studiengang Tourismusmanagement

     

Der Bachelor-Studiengang Tourismusmanagement bereitet Studierende auf eine berufliche Tätigkeiten bei Reiseveranstaltern, Reisebüros, Hotelgesellschaften sowie Messe- und Kongressveranstaltern vor.

Bachelor-Studiengang Tourismusbetriebswirtschaft
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410




Bachelor-Studiengang Tourismusbetriebswirtschaft
Seit dem Wintersemester 2004/2005 bietet die Fachhochschule Heilbronn den Bachelorstudiengang Tourismusmanagement an, der den bisher angebotenen Diplomstudiengang der Tourismusbetriebswirtschaft zusammen mit einem Master-Studiengang ersetzen wird. Der Bachelor-Studiengang umfasst sieben Semester und ist in drei Bereiche unterteilt:
 

  • das Grundlagenstudium im ersten und zweiten Semester,
  • ein praktisches Studiensemester im fünften Semester,
  • das weiterführende Studium in den Semestern drei und vier sowie sechs und sieben.

Das Grundlagenstudium Tourismusmanagement vermittelt ökonomische und rechtliche Grundkenntnisse sowie einen ersten Einblick in die Besonderheiten der touristischen Betriebswirtschaft. Im weiterführenden Studium werden zunächst die betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen, rechtlichen und touristischen Kenntnisse vertieft. Die Studierenden wählen einen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt und eine der Tourismusvertiefungen Touristik, Hotelbetriebswirtschaft oder Fremdenverkehr aus. Ab dem 6. Semester wird die gewählte Tourismusvertiefung durch ein Seminar und ein Projekt erweitert.

Um darüber hinaus die notwendigen Kommunikationsfähigkeiten zu entwickeln, kann aus den drei Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch ausgewählt werden. Den Abschluss des Studiums bildet die Anfertigung einer Bachelorarbeit. Diese wird innerhalb von vier Monaten erarbeitet. Die Studierenden erwerben den Abschluss »Bachelor of Arts«.

Bewerbungsfrist für den Bachelor-Studiengang Tourismusbetriebswirtschaft ist jeweils der 15. Januar für das Sommersemester und der 15. Juli für das Wintersemester. Die Studienplätze werden über ein Auswahlverfahren vergeben.

Weitere Informationen zum Studium Tourismusmanagement
https://www.hs-heilbronn.de/tm



    Zum Anfang   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· Bachelor-Studium: IT-Management, Consult...
· Fernstudium: Berufsbegleitender Bachelor...
· Bachelor-Studium: International IT Busin...
· Bundeswehr-Studium 5: Wirtschaft studier...
· Neuer Bachelor-Studiengang Medizincontro...
 

  

Bachelor-Studiengang Tourismusmanagement

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
   Juli 2017   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Studienführer China, Japan Studienführer China, Japan

[Daniela Reichert]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt