WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / wirtschaftsstudium 25.02.2017

Master-Studiengang Nonprofit-Management

     

Die Fachhochschule Osnabrück bildet ab dem Wintersemester 2006 Manager für Nonprofit-Organisationen aus. Das Bewerbungsverfahren für den Master-Studiengang hat begonnen und dauert noch bis zum 15. Juli 2006.

Master-Studiengang Nonprofit-Management
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410




Master-Studiengang Nonprofit-Management
Die Fachhochschule Osnabrück bildet ab dem Wintersemester 2006 Manager für Nonprofit-Organisationen aus. Das Bewerbungsverfahren für den Studiengang »Management in Nonprofit-Organisationen« hat jetzt begonnen. Führungskräfte von Stiftungen, Vereinen oder sozialen Einrichtungen brauchen spezifische Management-Kenntnisse, um gemeinnützige Ziele ihrer Organisation zu erfüllen. Die dafür notwendigen Qualifikationen vermittelt die Fachhochschule Osnabrück in ihrem neuen Masterstudiengang, der zum Wintersemester 2006/07 startet.

Nonprofit-Organisationen gewinnen stark an Bedeutung, ihre Zahl wächst rasant. Damit nimmt aber auch der Wettbewerb zwischen ihnen zu. Dabei geht es um Spenden, ehrenamtliche Mitglieder oder öffentliches Ansehen. Diesem Anforderungsprofil entspricht die interdisziplinäre Anlage des Studienprogramms. Es verknüpft in praxisorientierten Modulen die Bereiche der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre mit den Rechts- und Sozialwissenschaften und vermittelt darüber hinaus soziale und kommunikative Schlüsselkompetenzen. Das Studium schließt nach vier Semestern mit dem international anerkannten akademischen Grad »Master of Arts« ab, der die Zugangsberechtigung für den höheren Dienst sowie die Möglichkeit einer anschließenden Promotion beinhaltet.

Der Studiengang ist praxisnah ausgerichtet. Die Analyse der institutionellen Besonderheiten von Nonprofit-Organisationen aus dem sozialen, kulturellen, politischen, kirchlichen oder Bildungsbereich bildet die Grundlage für die Vermittlung der betriebswirtschaftlichen Fächer wie

  • Personal- und Organisationsmanagement,
  • Finanzmanagement und Controlling sowie
  • Marketing und Fundraising.

Darüber hinaus werden im Studium Nonprofit-Management die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen des dritten Sektors analysiert und im Rahmen von Praxisprojekten behandelt. Interessenten können sich ab sofort an der Fachhochschule Osnabrück informieren und dort Bewerbungen einreichen. Bewerbungsschluss für den Studiengang "Management in Nonprofit-Organisationen" ist der 15. Juli 2006. Zulassungsvoraussetzung ist ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium.

Weitere Informationen
https://www.hs-osnabrueck.de/management-in-nonprofit-organisationen-ma/



    Zum Anfang   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· Master-Studium Strategic Marketing Manag...
· Internationaler Doppel-Master Business A...
· Master-Studium: Mannheim Master Data Sci...
· Online-Master-Studiengang »Logistikmanag...
· Neuer Master-Studiengang »Economics, Fin...
 

  

Master-Studiengang Nonprofit-Management

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
   Februar 2017   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Für Schüler, Studenten und Lehrer Für Schüler, Studenten und Lehrer

[Microsoft Office 2010]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt