WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Staatssek. Catenhusen(MdB)
Studienwahl, Studium und Berufsperspektiven


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / wirtschaftsstudium 25.02.2017

Weiterbildung für arbeitslose Akademiker

     

Die Otto-Benecke-Stiftung bietet in Kooperation mit Hochschulen bundesweit berufsspezifische Weiterbildung für arbeitslose Akademiker an.

Weiterbildung arbeitslose Akademiker
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410




Weiterbildung für arbeitslose Akademiker
Die Otto-Benecke-Stiftung bietet in Kooperation mit Hochschulen bundesweit 18 berufsspezifische Weiterbildungen für arbeitslose Hochschulabsolventen an. Absolventen, die Arbeitslosengeld I oder ALG II beziehen, können sich für das Programm Aqua »Akademiker qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt« bewerben. Unabhängig von Alter, Studienabschluss (Fachhochschule, Universität), Nationalität und Dauer der Erwerbslosigkeit können sich Interessenten für die 13-monatigen Maßnahmen bewerben. In der Zeit vom 01. September bis 01. November 2008 gehen alle AQUA-Maßnahmen in die nächste Runde.

Angeboten werden unter anderem folgende Weiterbildungen:
  • Außenhandel,
  • Bauwesen,
  • Betriebliches Sicherheitsmanagement ,
  • Gesundheitsförderung und Prävention,
  • Informatik,
  • Lasertechnik,
  • Logistik und Produktionsmanagement,
  • Maschinenbau,
  • Mechatronik,
  • Medizintechnik,
  • Molekularbiologie,
  • Mikrosystemtechnik,
  • Optische Technologien,
  • Public Relations,
  • Regenerative Energietechnik,
  • Suchtberatung,
  • Tourismusmanagement oder
  • Umwelttechnik und Recycling.

Das AQUA-Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und vom Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert.
AQUA-Hotline: 0228 8163-600

Weitere Informationen

http://www.obs-ev.de/aqua/ 



    Zum Anfang   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· der-weiterbildungsratgeber.de - Servicet...
· Intensivstudium Handelsimmobilien Asset ...
· Englischsprachiges Fernstudium im Master...
· Weiterbildung zum Data Scientist: Intern...
· Karriere-Marathon: Millennials erwarten ...
 

  

Weiterbildung für arbeitslose Akademiker

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
   Februar 2017   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Gehaltsverhandlung Gehaltsverhandlung

[Gehalts- verhandlung]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt