WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Staatssek. Catenhusen(MdB)
Studienwahl, Studium und Berufsperspektiven


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / wirtschaftsstudium 19.02.2017

Neuartiges Bachelor-Studium »Betriebswirtschaftslehre« in Lüneburg

     

Das College der Leuphana Universität Lüneburg bietet ein innovatives Studienmodell mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten, eigenen Forschungs- und Praxisprojekten vom ersten Semester an, hoher Eigenverantwortung und umfassender Betreuung. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.

Bachelor-Studium Betriebswirtschaftslehre Lüneburg
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410




Das Bachelor-Studium BWL am College der Leuphana Universität Lüneburg
Erfolgreich studieren bedeutet heute mehr als nur Fachwissen zu erwerben: Das besondere Studienmodell des Leuphana College geht über die Grenzen einzelner Disziplinen hinaus und verbindet Fachwissen mit fächerübergreifenden und soziale Fähigkeiten. Das Bachelor-Studium »Betriebswirtschaftslehre« ist dazu so angelegt, dass die Studierenden einerseits die wissenschaftlichen Grundlagen für betriebswirtschaftliche Handlungskompetenz erwerben und andererseits ein fachübergreifendes Problembewusstsein entwickeln und lernen, Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt wahrzunehmen. Dabei können die Studierenden aus einem breiten Angebot inhaltlicher Schwerpunkte wie Marketing, Controlling oder internationalem Management wählen. In eigenen Forschungs- und Praxisprojekten können die Studierenden ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse anwenden und auf konkrete Problemstellungen beziehen. Kleine Lerngruppen und ein entsprechend gutes Betreuungsverhältnis zeichnen das BWL-Studium am College der Leuphana Universität Lüneburg aus.



Beruf und Karriere
Das BWL-Studium am Leuphana College führt zu einem berufsqualifizierenden Abschluss im kaufmännisch-administrativen, operativen oder strategischen Bereich. Mit dem Abschluss des Studiums wird der Bachelor of Arts (B.A.) erworben. Aufgrund der breiten fachlichen Basis ist dieser Studiengang geeignet, mit unterschiedlichen Master-Programmen an den meisten Hochschulen fortgesetzt zu werden. Das breit angelegte Studienprofil ermöglicht zudem, nach dem Abschluss direkt in den Beruf einzusteigen und in nahezu allen klassischen Unternehmensbereichen tätig zu werden. Controlling, Einkauf, Vertrieb, Verkauf und Logistik gehören ebenso zu den möglichen beruflichen Einsatzfeldern wie Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Marketing, Personalwesen und allgemeine Unternehmensführung. Die Kombination aus fachlichen, fachübergreifenden und praktischen Studieninhalten ermöglicht auch den Berufseinstieg in die Unternehmensberatung.

http://www.leuphana.de/bachelor-studium-bwl.html



    Zum Anfang » Nächste Seite   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· IG Metall Gehaltstudie 2011 - Einstiegsg...
· Professor des Jahres 2010 - Frankfurter ...
· Betriebswirtschaftslehre erneut beliebte...
· BWL-Studie zu Berufserfahrung und Prakti...
· BWL-Studie: Fit fürs Business mit dem Ba...
 

  

Neuartiges Bachelor-Studium »Betriebswirtschaftslehre« in Lüneburg

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
   Februar 2017   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Gabler Wirtschaftslexikon Gabler Wirtschaftslexikon

[Katrin Alisch]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt