WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / wirtschaftsstudium 28.02.2017

Mannheim schafft Sprung in TOP 10 Business-Schools der Welt

     

Die Universität Mannheim und die Handelshochschule Leipzig (HHL) gehören mit ihrem MBA-Programm erneut zu den 40 besten Business School der Welt. Im Ranking der Top-40 MBA Programme des lateinamerikanischen Wirtschaftsmagazins "America Economia" gelang Mannheim sogar der Sprung in die Top 10 mit Platz zehn. Die HHL rückte um zwei Positionen vor auf Platz 34.

TOP-10 Business-School weltweit
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410




Mannheim schafft Sprung in TOP 10 Business-Schools der Welt
Das lateinamerikanischen Wirtschaftsmagazin "America Economia" hat seine Rangliste der besten 40 MBA Programme weltweit für das Jahr 2015 veröffentlich. In diesem Jahr gelingt mit der Mannheim Business School auch einer deutschen Universität der Sprung in die Top 10. Unter den Top 10 sind in der Rangliste mit Harvard, Berkeley / Haas, Duke und Yale vier amerikanische Schulen. Harvard kehrt zurück auf den ersten Platz. Des Weiteren platzierten sich mit IESE und IE zwei spanische Business School und mit HEC Paris und INSEAD zwei französische Business School. Ebenfalls unter den ersten zehn platzierte sich die englische London Business School.

  1. Harvard Business School (USA)
  2. Haas (Berkeley) (USA)
  3. IESE Business School (Spanien)
  4. HEC Paris School of Management (Frankreich)
  5. The Fuqua School of Business (USA)
  6. IE Business School (Spanien)
  7. London Business School (England)
  8. INSEAD (Frankreich)
  9. Yale School of Management (USA)
  10. Mannheim Business School (Deutschland)

Die deutsche Handelshochschule Leipzig (HHL) zählt ebenfalls wieder zu den 40 besten Business Schools der Welt. Die Leipziger Managerschule befindet sich auf Platz 34 und hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr um zwei Plätze verbessert. Insgesamt haben es nur zwei deutsche Hochschulen in die Liste geschafft.

Das lateinamerikanische Wirtschaftsmagazin América Economia veröffentlicht seit 1995 Rankings von lateinamerikanischen MBA-Programmen. Aufgrund des gestiegenen Interesses der Studiereden und Unternehmen an MBA-Programmen an Hochschulen aus Europa und den USA wurde das Ranking später erweitert. Bewertet werden beispielsweise Kriterien wie die durchschnittliche GMAT-Punktzahl, die erstellten Publikationen, der prozentuale Anteil ausländischer Studenten sowie die Einstiegsgehälter nach dem Abschluss. Aber auch immaterielle Leistung wie das Ansehen gehen in die Bewertung ein.



    Zum Anfang   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· MBA-Ranking 2007: Top 100 MBA-Programme ...
· MBA und Promotion führen eher in Führung...
· Frauen-Stipendium für Kellogg-WHU Execut...
· MBA-Special Teil 1: Einführung des MBA-S...
· Literatur-Tipp: Insiderwissen MBA
 

  

Mannheim schafft Sprung in TOP 10 Business-Schools der Welt

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
   Februar 2017   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Insiderwissen MBA Insiderwissen MBA

[von Bernhard Kuderer]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt