WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika Das große ZEIT CAMPUS Gewinnspiel
 Das große ZEIT CAMPUS Gewinnspiel
Gewinne einen privaten Barkeeper!

10 Freunde, 1 Barkeeper und die neusten Schweppes-Cocktail-Variationen bei dir zuhause.

Jetzt mitmachen und gewinnen!
Kostenloses Forex-Demokonto
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
Kostenloses Forex-Demokonto
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Skripte
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / wirtschaftsstudium 20.10.2014

Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

     

Inhalte, Aufbau und Abschlüsse des Studienganges Betriebswirtschaftslehre (BWL) und ein Link zu allen Studienorte in Deutschland an denen Betriebswirtschaftslehre gelehrt wird.

Studium BWL Betriebswirtschaftslehre
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410
Kostenrechnung Olfert

Studieninhalte der Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Die Betriebswirtschaftslehre (BWL) beschäftigt sich mit der Führung sowie der Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung von Unternehmen. Die Betriebswirtschaftslehre besteht aus zwei Teilen: einem theoretischen und einem praktischen. Die Theorie der Betriebswirtschaftslehre bietet die Grundlage für die Anwendung der Wissenschaft:
  • Die betriebswirtschaftliche Wissenschaft versucht, die Funktionsweise von Betrieben zu verstehen. Dazu bedient sie sich mathematischer und statistischer Modelle, um die Realität vereinfacht abzubilden.
  • Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen versucht die wissenschaftliche Betriebswirtschaftslehre (BWL), Handlungsempfehlungen für die Praxis abzuleiten.



    Zum Anfang » Nächste Seite   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Kommentare lesen/schreibenKommentare [169]
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· Studium Wirtschaftsinformatik
· Studium Wirtschaftsmathematik
· Studium Volkswirtschaftslehre (VWL)
· Studium Wirtschaftswissenschaften
 

 

Leser-Kommentare zu Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

 Autor   Beitrag 

   04.08.03
  WiWi-Treff Leser
Studienwahl: Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Die Regelstudiendauer an der Fachhochschule beträgt 8 Semester, nicht 6! Das Studieum beinhaltet 6 theoretische und 3 praktische Studiensemester.


   04.08.03
  Moderator Jörg
Re: Studienwahl: Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Danke für den Hinweis. Da ist uns in der Tat ein Fehler unterlaufen. Ist geändert. Jörg


   18.09.03
  WiWi-Treff Leser
Re: Studienwahl: Betriebswirtschaftslehre (BWL)
hallo studiere an der uni und muss jetzt meine speziellen bwl wählen - wie habt ihr gewählt (nach welchen kriterien)? danke für die hilfe!


   18.09.03
  Rina
Schwerpunktfächer-Wahl BWL
ich habe mir erstmal bei einer Infoveranstaltung die Vorstellung der einzelnen Fächer durch die Lehrstühle angehört. Das fand ich schonmal ziemlich hilfreich. Ansonsten fand ich Marketing schon immer ganz spannend und Controlling ist am Arbeitsmarkt gern gesehn. Rina


   18.09.03
  Moderator Jörg
Schwerpunktfächer-Wahl BWL
Hallo, ich würde eine paar ältere Studenten zu ihren Schwerpunkt an deiner Hochschule befragen. Warum gewählt? Wie die Betreuung, ... Ansonsten habe ich ein Semester vor dem Haupstudium schonmal in ein paar Fächer reingehört. Habe mich dann auch etwas nach den Professoren gerichtet (Ruf und ob sie besonders spannende Fallstudien-Seminare, Planspiele, etc anbieten). Am besten stellst du dir die Frage, wie du dir deinen Arbeitsaltag in 5 Jahren vorstellst. Umgang mit Zahlen (Wirtschaftsprüfung, Controlling, Finanzierung, Operations Research, ...), mit vielen unterschiedlichen Leuten (Personal, Vertrieb) oder beides (Zahlen und viele Leute im Consulting) oder hast du Spass an Recht (Steuern, Wirtschaftsrecht). Grundsätzlich sind die Chancen am Arbeitsmarkt mit Controlling, Wirtschaftsprüfung, Finanzierung, also den etwas zahlenorientierteren Fächern, ganz gut. Sehr gut sind die Aussicht auch im Bereich Steuern. Schau dir dazu vielleicht auch unsere beiden Serien an. Teildisziplinen der BWL http://www.wiwi-treff.de/home/artikel/416.html Berufsfelder http://www.wiwi-treff.de/home/artikel/184.html Viele Grüße Jörg [%sig%]

  

Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
   Oktober 2014   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Studienführer <br>  Betriebs- wirtschaftslehre Studienführer
Betriebs- wirtschaftslehre


[unbekannt]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt