WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Wirtschaftsstudium
 Studienwahl
 Studiengänge WiWi
 Hochschulformen
 Hochschulranking
 Neue Studiengänge
 Teildisziplinen
 Aufbaustudium
 Berufsfelder
 Fernstudium
 Klausuren mit Lösung
 Formelsammlungen
 Lehrstuhl der Woche
 Skripte


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / wirtschaftsstudium 04.08.2015

Studium Wirtschaftsinformatik

     

Inhalte, Aufbau und Abschlüsse des Studienganges Wirtschaftsinformatik und ein Link zu allen Studienorte in Deutschland an denen Wirtschaftswissenschaften gelehrt wird.

Studium Wirtschaftsinformatik Studiengang
 
Warning: filemtime(): stat failed for ./artikel/serie/kat/.html in /var/www/web1/html/home/artikel.php on line 410


Studieninhalte der Wirtschaftsinformatik
Die Wirtschaftsinformatik beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Funktion von computergestützten Informationssystemen im Betrieb und in der Verwaltung.

In der Wirtschaftsinformatik geht es darum, die Erfüllung betrieblicher Aufgaben zu unterstützen, indem Informationsbedürfnisse in Wirtschaft und Verwaltung gedeckt werden.




    Zum Anfang » Nächste Seite   
 
ÜbersichtÜbersicht
DruckversionDruckversion
Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen
Ersten Kommentar schreibenErsten Kommentar schreiben
Weiteres bei WiWi-TReFF:
· Wirtschaftsinformatik: Binationaler Stud...
· Duisburg: Wirtschaftsinformatik und Logi...
· Online-Aufbaustudium Wirtschaftsinformat...
· Wirtschaftsinformatik: Drei neue Lehrstü...
· Uni@home - Vorteile für Studierende bei ...
 

  

Studium Wirtschaftsinformatik

  Neuen Kommentar schreiben :
  Dein Name: WiWi-Treff Leser
  Deine Email:
  Betreff:
 
   



Mo Di Mi Do Fr Sa So
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
   August 2015   



Wirtschaftswissenschaft
Literaturrecherche
Fachzeitungen
Newsgroups

Lehrstühle
Controlling
Marketing
Steuerlehre
Wirtschaftsprüfung
Organisation & Personal
Produktion & Logistik
Banken & Finanzierung
Innovationsmanagment

Studienwahl
Privathochschulen
Berufsakademien


Studienführer Wirtschafts- informatik Studienführer Wirtschafts- informatik

[Mertens, Peter]
 
 sehr hilfreich
 hilfreich
 in Ordnung
 nicht hilfreich
 überflüssig
Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt