WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Karriere
 Bewerbungsgrundlagen
 Bewerbungsarten
 Bewerbungsunterlagen
 Bewerbungsgespräch
 Praktikum
 Auslandspraktikum
 Assessment Center
 Berufseinstieg
 Literatur-Tipps
 Tipps zum MBA
 Vermögensbildung
 Leitfaden Versicherung
 Erfolgsformeln
 Unternehmensranking
 Gehalt
 Die gesunde Karriere


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter






home / karriere 28.06.2017
 Karriere
Karriere, Bewerbung, Vorstellungsgespräch   Hier bekommt ihr Tipps für Praktika, Bewerbungen und den Berufseinstieg von Leuten, die damit bereits Erfahrungen gesammelt haben und mittlerweile im Berufsleben stehen. Zudem findet ihr hier alle bisherigen Themen und Erfahrungsberichte unserer Dienstags-Serie »Karriere«.

 Zu den Diskussionsforen "Karriere" [geht's hier]


 Aktuelles aus unseren Themen:
  StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen
In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro. [weiterlesen]
  Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro
Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de. [weiterlesen]
  Unternehmensranking 2016: Die Top 100 Arbeitgeber für Wirtschaftswissenschaftler
BMW und Audi sind die beliebtesten Arbeitgeber für Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und dem Ingenieurwesen. Gefolgt von Daimler/Mercedes-Benz und Porsche ist die Automobilindustrie insgesamt die attraktivste Branche. PricewaterhouseCoopers (PwC) ist die einzige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft unter den Top 10 Arbeitgebern für Wirtschaftswissenschaftler. Das zeigen die Ergebnisse des aktuellen trendence Graduate Barometer 2016. [weiterlesen]
  Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte
Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“. [weiterlesen]
  Assessment Center - Chance oder Horrortrip? Teil 1
Mit welchen Aufgaben muss man bei einem Assessment Center rechnen? Wie schlimm ist es wirklich? Wie bereitet man sich am besten vor? [weiterlesen]
  Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie
Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie. [weiterlesen]
  MBA-Special Teil 1: Einführung des MBA-Special
In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration (MBA). [weiterlesen]
  Die Bewerbungsmappe
Bei der Erstellung der Bewerbungsmappe gilt es zahlreiche Dinge zu beachten. Sie ist Visitenkarte und erste Arbeitsprobe. Wer hier nicht einfach drauflos schreibt, kann seine Erfolgschancen deutlich steigern. [weiterlesen]

 Serie: Praktikumszeugnis:
  Übersicht über die Anforderungen an ein qualifiziertes Praktikumszeugnis. [Praktika]
 ·  Vorgaben
 ·  Das sehr gute Beispielzeugnis
 ·  Das ungenügende Beispielzeugnis

 Serie: Online-Bewerbung:
  Die 10 Gebote der Online-Bewerbung. [Bewerbungsarten]
 ·  Teil 1: EMail, HTML und Signaturen
 ·  Teil 2: Absender, Betreff und Text
 ·  Teil 3: Attachments und Kontrolle
 
 Serie: Individuelle Bewerbung:
  Tipps für die komplette Bewerbungsmappe in der Kategorie [Bewerbungsunterlagen]
 ·  Einführung
 ·  Selbstanalyse
 ·  Anschreiben
 ·  Schlüsselsignale
 ·  Beispielanschreiben
 ·  Lebenslauf
 ·  Beispiel-Lebenslauf
 ·  »Dritte Seite«
 ·  Die Mappe




Mo Di Mi Do Fr Sa So
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
   Juni 2017   



Karriere-Tools
Berufswahl
Bewerbung
Unternehmensrecherche
Zeitmanagement
Rhetorik & Knigge

Berufseinstieg
Versicherungen
Gehälter
Arbeitsrecht

Alternative Karriere
Networking
Existenzgründung
Promotion
MBA-Infos

Wie findest Du diese Seite?
 hervorragend
 gelungen
 geht so
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt