WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika Das große ZEIT CAMPUS Gewinnspiel
 Das große ZEIT CAMPUS Gewinnspiel
Gewinne einen privaten Barkeeper!

10 Freunde, 1 Barkeeper und die neusten Schweppes-Cocktail-Variationen bei dir zuhause.

Jetzt mitmachen und gewinnen!
Kostenloses Forex-Demokonto
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
Kostenloses Forex-Demokonto
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Software
 Diplomarbeit mit Word
 Outlook Express-Tipps
 PowerPoint-Tipps
 Office-Tricks
 Recherche-Tipp
 WiWi-Software
 Studenten-Software
 Wirtschaftssimulation
 Software-Tipp
 Standard-Tools
 Anti-Viren & Trojaner
 Desktop-PC Test
 Notebook Test
 Netbook Test
 Tablet-PC

Staatssek. Catenhusen(MdB)
Studienwahl, Studium und Berufsperspektiven


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / multimedia 21.10.2014
 Multimedia
Software   Gute Computer- und Internetkenntnisse sind für Wirtschaftsstudium und Karriere heute unerlässlich. Das Ressort Multimedia bietet nützliche Tipps, die das Leben mit dem Computer im Studium und Beruf erleichtern. Hier findet ihr zudem alle bisherigen Themen unserer Donnerstags-Serie »Multimedia«.


 Aktuelle Artikel:
  Adobe Creative Suite 2 mit Photoshop kostenlos zum Download
Der Software-Hersteller Adobe bietet die Version 2 seiner Adobe Creative Suite inklusive Photoshop CS2 aktuell kostenlos zum Download an. Das Angebot dürfte vor allem für diejenigen interessant sein, die als Betriebssystem noch Windows XP oder Mac OS X 10 einsetzen. [weiterlesen]
  Studenten-Software: Microsoft-Office 2010 für Studenten, Schüler und Lehrer
Die Studentensoftware Microsoft Office SSL 2010 für Studenten wird derzeit zum Preis von 89 statt 139 Euro angeboten - inklusive Lizenz für bis zu drei Rechner im selben Haushalt. [weiterlesen]
  »Economists online« - Weltweit größtes Recherche-Portal für Wirtschaftswissenschaften
Das europäische Recherche-Portal für Wirtschaftswissenschaften NEEO - Network of European Economists Online geht mit dem weltweit umfassendsten Open-Access-Portal für wirtschaftswissenschaftliche Forschungsartikel online. [weiterlesen]
  Freeware: Projektmanagement-Software Open Workbench
Das Freeware beziehungsweise Open-Source-Projektmanagement-Tool »Open Workbench« bietet eine interessante, kostenlose Alternative zur Standardsoftware Microsoft Project. [weiterlesen]
  Freeware: FreeMind - Kostenlose Mind-Mapping Software
FreeMind ist eine javabasierte kostenlose Mind-Mapping Software. Mit der Freeware lassen sich Projekte, Strukturen und Zusammenhänge beim Lernen schnell und einfach visualisieren. [weiterlesen]
  Freeware: Zero-Buchhaltung
Die Freeware Zero-Buchhaltung ermöglicht Existenzgründern und Kleinunternehmern eine einfache und zuverlässige Buchhaltung mit doppelter Buchführung, Kostenstellen, Belegverwaltung und Berichtswesen. [weiterlesen]

 Serie: PowerPoint:
  Mit WiWi-TReFF entwickelt ihr eure immer wieder verwendbare Präsentationsvorlage. [Office-Tricks]
 ·  Einführung
 ·  Grundlagen
 ·  Master anlegen
 ·  Farbe für den Master
 ·  Schriftwahl
 ·  Schrift auf der Folie

 Suchtools:
  Sammlung nützlicher Suchhilfen aus der Kategorie [Recherche-Tipps]
 ·  Goldene Regeln der Recherche
 ·  Paperball - die Presse-Suchmaschine
 ·  MetaGer Web-Assoziator
 ·  Standard-Thesaurus Wirtschaft
 ·  Quality Search – McKinseys Suchmaschine
 ·  Kartoo, die Recherche der Zukunft
 
 IT News:
  Aktuelle Nachrichten von heise online aus dem Bereich Informations Technologie.
 ·China zapft Apple-Dienst an
 ·Apple beschleunigt zum Ende des Finanzjahres
 ·Apple gibt iOS 8.1 frei
 ·Debian-Forker wollen erstmal nüchtern diskutieren
 ·Mastercard arbeitet an Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor
 ·EU und China legen Streit über Subventionen für Netzausrüster bei
 ·CO2-Sequestrierung: Zu wenig und zu spät?
 ·Computerspielbranche fordert mehr Tempo bei Digitalpolitik
 ·Panono Panorama-Kamera: Markteinführung für Frühjahr 2015 geplant
 ·Erneut Sicherheitsupdates für PHP
 ·eBay und Paypal weiten Bezahlmöglichkeiten aus
 ·Google Maps kennt jetzt auch Fernbusse
 ·Telekom zieht 'Samba' als Produktnamen zurück
 ·Dropbox-Server als Phishing-Helfer
 ·Großbritannien will Gesetze gegen Online-Trolle verschärfen
 ·IBM fängt Hardwareschwund mit Einsparungen auf
 ·Megaupload: Kim Dotcom muss Filmstudios sein Vermögen offenlegen
 ·Forschungsministerium richtet Förderschwerpunkt Selbstdatenschutz ein
 ·Kindle Voyage im Test: Heller, dünner, leichter zu bedienen
 ·Streit über Rolle der ITU bei Internet-Regulierung, Cybersicherheit und Datenschutz
 ·Aperture-Import-Plug-in für Lightroom
 ·Chemnitzer Linux-Tage suchen Aussteller und Vortragende
 ·IT-Branche beschäftigt über 950.000 Leute
 ·Chemitzer Linux-Tage suchen Aussteller und Vortragende
 ·2. IT-Jobtag bei Heise: Bewerber treffen auf Arbeitgeber
 ·Mobilfunk-Zustellungsentgelte: EU-Kommission rügt Bundesnetzagentur
 ·Tor-Router Anonabox erst mal vor dem Aus
 ·Android 5.0 Lollipop SDK verfügbar
 ·Ausstellung: Foto-Erinnerungen an die Zukunft
 ·Google: Kartellamt soll Streit mit Verlegern formal entscheiden
 ·DGB kündigt verstärkten Kampf gegen digitale Billigjobs an
 ·Mac mini: Apple schafft Server ab und verlötet offenbar RAM
 ·GPGMail für Mac OS X 10.10 Yosemite nicht mehr gratis
 ·Kernel 3.18-rc1: Linux steigert Netzwerk-Sendeleistung
 ·Native Instruments warnt vor Problemen mit OS X Yosemite
 ·Komet rast in Rekordnähe am Mars vorbei
 ·3D-Figuren in c't: Ich als Statue
 ·IBM wird angeblich verlustbringende Chipsparte los
 ·SAP: Starkes Cloud-Geschäft, geringere Gewinnaussichten
 ·Müll aus dem Meer wird zu Sportgeräten
 ·c?t Digitale Fotografie: Aktfotografie meistern
 ·Mehrheit der Airbnb-Vermietungen in New York soll illegal sein
 ·TSMC plant 16-nm-Produktion im zweiten Quartal 2015
 ·Mehrheit der Airbnb-Vermietungen in New York sollen illegal sein
 ·Bericht: Sparkassen möchten bei Apple Pay mitmischen
 ·Intel will TSX beim Broadwell reparieren
 ·Pay for Play? Youtuber als Werbeträger
 ·Nur geringe Zahlungsbereitschaft für Online-Nachrichten
 ·Was war. Was wird.
 ·VDMA-Chef ruft Betriebe zum Umsteuern auf Industrie 4.0 auf
 ·'High-End-Audio-Player' Pono vorgestellt
 ·Netzpolitik: Ritterschlags-Rüffel zum 10. Geburtstag
 ·Kurzfristiger Streik: 'Weckruf für Amazon'
 ·Bitcoin in der Debatte: 'Kann ich das meiner Mutter empfehlen?'
 ·Zank um neue Top Level Domains
 ·ICANN an die Leine legen
 ·Facebook beschwert sich bei US-Drogenfahndung über Fake-Profile
 ·30 Jahre DeGUT: Startup-Spirit unterm Flughafen-Dach
 ·3D-Figuren: Ich als Statue
 ·Radikale Islamisten bekommen eigenes Ausweisdokument ohne Chip





Mo Di Mi Do Fr Sa So
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
   Oktober 2014   



Suchdienste
Meta-Suchdienste
Kataloge
Expertensites

Einfach günstiger telefonieren
Domainreservierung
Internetrecht
Virenschutz
WiWi-Software
WiWi-Webmaster

Wie findest Du diese Seite?
 hervorragend
 gelungen
 geht so
 überflüssig

Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt