WiWi-TReFF - Die Online-Zeitung für Wirtschaftswissenschaften, Bwl, Vwl, Jobs und Praktika Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Kostenloses Forex-Demokonto
Die Varengold Wertpapierhandelsbank offeriert ein kostenloses Demokonto. Auf diese Weise kann der Forex-Handel mit virtuellem Geld trainiert werden. So lässt sich der Einstieg in den Devisenhandel ohne Risiko erlernen.
[wiwi-treff home] [sitemap] [feedback]
   
 
   
 
Software
 Diplomarbeit mit Word
 Outlook Express-Tipps
 PowerPoint-Tipps
 Office-Tricks
 Recherche-Tipp
 WiWi-Software
 Studenten-Software
 Wirtschaftssimulation
 Software-Tipp
 Standard-Tools
 Anti-Viren & Trojaner
 Desktop-PC Test
 Notebook Test
 Netbook Test
 Tablet-PC


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Susan Bauer (Kienbaum)
Erfolg im Bewerbungsgespräch


Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / multimedia 07.02.2016
 Multimedia
Software   Gute Computer- und Internetkenntnisse sind für Wirtschaftsstudium und Karriere heute unerlässlich. Das Ressort Multimedia bietet nützliche Tipps, die das Leben mit dem Computer im Studium und Beruf erleichtern. Hier findet ihr zudem alle bisherigen Themen unserer Donnerstags-Serie »Multimedia«.


 Aktuelle Artikel:
  Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden
WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen. [weiterlesen]
  Adobe Creative Suite 2 mit Photoshop kostenlos zum Download
Der Software-Hersteller Adobe bietet die Version 2 seiner Adobe Creative Suite inklusive Photoshop CS2 aktuell kostenlos zum Download an. Das Angebot dürfte vor allem für diejenigen interessant sein, die als Betriebssystem noch Windows XP oder Mac OS X 10 einsetzen. Die aktuelle Creative Suite 6 von Adobe kostet gut 1600 Euro. [weiterlesen]
  "EU-Cleaner" von botfrei.de
Mit Hilfe des EU-Cleaner von botfrei.de kann der PC von verschiedenen Schadprogrammen gesäubert werden. Botfrei.de ist eine Initiative der Internetwirtschaft und dem Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. Das Projekt und der EU-Cleaner soll die Zahl der Botnet-infizierten Computer in Deutschland verringern. Neben einer Rettungssystem CD finden sich im Anti-Botnet Beratungszentrum zahlreiche Tipps für den Notfall. [weiterlesen]
  »Economists online« - Weltweit größtes Recherche-Portal für Wirtschaftswissenschaften
Das europäische Recherche-Portal für Wirtschaftswissenschaften NEEO - Network of European Economists Online geht mit dem weltweit umfassendsten Open-Access-Portal für wirtschaftswissenschaftliche Forschungsartikel online. [weiterlesen]
  Freeware: Projektmanagement-Software Open Workbench
Das Freeware beziehungsweise Open-Source-Projektmanagement-Tool »Open Workbench« bietet eine interessante, kostenlose Alternative zur Standardsoftware Microsoft Project. [weiterlesen]
  Freeware: FreeMind - Kostenlose Mind-Mapping Software
FreeMind ist eine javabasierte kostenlose Mind-Mapping Software. Mit der Freeware lassen sich Projekte, Strukturen und Zusammenhänge beim Lernen schnell und einfach visualisieren. [weiterlesen]
  Freeware: Zero-Buchhaltung
Die Freeware Zero-Buchhaltung ermöglicht Existenzgründern und Kleinunternehmern eine einfache und zuverlässige Buchhaltung mit doppelter Buchführung, Kostenstellen, Belegverwaltung und Berichtswesen. [weiterlesen]

 Serie: PowerPoint:
  Mit WiWi-TReFF entwickelt ihr eure immer wieder verwendbare Präsentationsvorlage. [Office-Tricks]
 ·  Einführung
 ·  Grundlagen
 ·  Master anlegen
 ·  Farbe für den Master
 ·  Schriftwahl
 ·  Schrift auf der Folie

 Suchtools:
  Sammlung nützlicher Suchhilfen aus der Kategorie [Recherche-Tipps]
 ·  Goldene Regeln der Recherche
 ·  Paperball - die Presse-Suchmaschine
 ·  MetaGer Web-Assoziator
 ·  Standard-Thesaurus Wirtschaft
 ·  Quality Search – McKinseys Suchmaschine
 ·  Kartoo, die Recherche der Zukunft
 
 IT News:
  Aktuelle Nachrichten von heise online aus dem Bereich Informations Technologie.
 ·Was war. Was wird. Über die Willkür in der Geschichte.
 ·Unreal Engine 4: Level bauen in der virtuellen Realität
 ·Bericht: Britische Sicherheitsbehörden sollen in den USA spitzeln dürfen
 ·Android Studio 2.0 als Beta erschienen
 ·Google Cars: Nächstes Ziel London?
 ·Schweizer Volk entscheidet über Nachrichtendienstgesetz
 ·#RIPTwitter: Twitter plant Ende der chronologischen Timeline
 ·Gericht: Unterlassungsanspruch bei Überflug eines Grundstücks mit Kameradrohne
 ·Deutsches Museum der digitalen Kultur eröffnet in Dortmund
 ·Internet-Ausbau: Telekommunikationskonzern EWE droht Bund mit Klage
 ·Piwik 2.16: LTS-Version des freien Webanalyse-Tools
 ·Transmediale: Die Blockchain soll Marx und das Kapital verbinden
 ·WLAN für alle im ICE vielleicht erst 2017
 ·NASA-Sonde New Horizons: Eisberge auf Plutos Stickstoff-Gletschern
 ·c't uplink 10.4: Trends 2016, Wasserkühlung, Lara Croft ? und Rainald Grebe
 ·In eigener Sache: #heiseshow jetzt auch als Podcast
 ·Marktforscher: Zwei von drei Computer-Uhren kommen von Apple
 ·Fehler 53: Tausch des iPhone-Sensors durch 'nicht autorisierte' Dritte bringt Probleme
 ·Gefahr durch minderwertige USB-Typ-C-Kabel
 ·Bitcoin-Startup Satoshipay will Zahlungen für Paywalls vereinfachen
 ·Nach UN-Bericht: Assange bleibt, Haftbefehl auch
 ·Apple an US-Supreme-Court: Design-Streit mit Samsung verdient keine erneute Klärung
 ·Offizieller Bericht der UN-Arbeitsgruppe: Freiheitsrechte von Julian Assange werden verletzt
 ·l+f: Willkommen im Malware-Museum!
 ·Überwachung am Arbeitsplatz: Datenschützer erläutern Rechtslage
 ·NASA: Experten zweifeln an Plänen für Mars-Expedition
 ·Android Wear mit neuen Gesten- und Sprachfunktionen
 ·Firefox OS für Smartphones: Mit Version 2.6 ist Schluss
 ·Grafikeffekte am Beispiel von 'Rise of the Tomb Raider' erklärt
 ·Final Cut Pro X erhält 4K-Exportvoreinstellung für Apple-Geräte
 ·Drosselung für 'unbegrenztes Datenvolumen' unzulässig
 ·Filme und TV: Lieber legal streamen
 ·Kommission empfiehlt, Rundfunkbeitrag zu senken
 ·Upgrade auf Windows 10 per Doppelklick verhindern
 ·Anwendungscontainer: Docker 1.10 bringt erweiterte Sicherheits- und Netzwerkfunktionen
 ·Crypto Wars 3.0: Thüringens Verfassungsschutzchef fordert Hintertüren in Krypto-Messengern
 ·Warner und Sony: Wir teilen Streaming-Aktien mit Künstlern
 ·Docker-Alternative: CoreOS veröffentlicht Container-Laufzeitumgebung rkt 1.0
 ·Botnet verteilt Avira
 ·Marokko: Weltgrößter Solarpark eröffnet ersten Teilabschnitt
 ·Schweizer Kontrollgremium bestätigt: Geheimdienst sammelt Daten aller Reisenden bestimmter Flüge
 ·ZDF: Erste Ultra-HD-Produktion kommt im Mai - ins Netz
 ·80 Millionen Dollar für Atomreaktoren der nächsten Generation
 ·Transmediale: Instrumentalisierung der Maker-Szene befürchtet
 ·Azure IoT Hub: Microsofts Kommunikations-Backend für das Internet der Dinge nun offizieller Cloud-Dienst
 ·Wincor Nixdorf: US-Konzern Diebold leitet Übernahme ein
 ·Stromnetz Hamburg und LichtBlick: E-Autos sollen nachts billiger laden können
 ·Wincor Nixdorf: US-Konzern Diebold startet Übernahme
 ·Facebook: Zuckerberg will fünf Milliarden Nutzer bis 2030
 ·Neues Kamera-System soll Korallenschäden genauer aufzeigen
 ·Eset NOD32 Antivirus 9 gefährdet https-Verschlüsselung
 ·Obama plant Abgabe auf Erdöl, um alternative Verkehrsmittel zu fördern
 ·Kommentar: Überwachung aus der Parkbucht
 ·Aquaris M10: Ubuntu-Tablet für das mobile Büro und den Desktop
 ·Verschlüsselungs-Trojaner TeslaCrypt 2 geknackt; Kriminelle rüsten nach
 ·Telekom und Qualcomm demonstrieren Eignung des WLAN-Funkbands für LTE
 ·Swisscom kündigt nach Gewinneinbruch Stellenabbau an
 ·Sony sieht Dual-Kamera-Sensoren in kommenden Smartphones
 ·F-Secure-Forschungschef Hyppönen: Das digitale Wettrüsten ist im vollen Gange
 ·l+f: Web-Dienst prüft Präsenz sicherheitsrelevanter HTTP-Header





Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29123456
   Februar 2016   



Suchdienste
Meta-Suchdienste
Kataloge
Expertensites

Einfach günstiger telefonieren
Domainreservierung
Internetrecht
Virenschutz
WiWi-Software
WiWi-Webmaster

Wie findest Du diese Seite?
 hervorragend
 gelungen
 geht so
 überflüssig
Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt