Momentan: 60 Benutzer online Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
 Neuer Studenten-Bildungsfond der DKB Bank!
Wer sein Studium selbständig finanzieren will, kann sich über den Studienkredit der DKB Bank monatlich bis zu 650 Euro maximal 39.000 Euro auszahlen lassen. Der effektive Jahreszins beträgt 6,49 Prozent.

Jetzt zum Studenten-Bildungsfond informieren!
[home] [sitemap] [feedback]
   
 
Login:
Pass:
     
     Hier registrieren
     Passwort vergessen?
 Aktuelle Themen
 Studium
 Karriere
 Vergnügungsministerium
 Fachthemen BWL
 Fachthemen VWL
   Schwerpunktfächer_HST
   Fachdiskussion VWL
 Fachthemen WI

Tinka79
Stinky
Stachel
Pipiklatsch
Karl KG
jumbaa

Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / lounge / Fachthemen VWL / Schwerpunktfächer_HST 19.12.2014
« zurück  |   Detailansicht


 

Umweltökonomie als Studienschwerpunkt?

 Autor   Beitrag 


   04.03.06
  Lounge Gast
Umweltökonomie als Studienschwerpunkt?
Hallo Leute,

Hoffe dass hier gelegentlich mal einer vorbeschaut.


Was haltet ihr vom obige Schwerpunkt im Hauptstudium?

Sollte man darauf achten, dass der Schwerpunkt eher betriebswirtschaftlich oder doch volskwirtschaftlich oroentiert sein sollte? Oder ist die Kombination von beidem sinnvoll?

Welche weiteren Vertiefungsfächer eignen sich zur Kombination?

Und wichtig: Was lässt sich damit später einmal beruflich anfangen?


Wäre echt nett, wenn jemand der das studiert hier etwas über seine Erfahrungen in diesem Bereich erzählen könnte. Oder sogar jemand, der das tatsächlich in seinem Beruf "anwenden" kann.
Wo wird solches Wissen vorwiegend benötigt?


Vielen Dank für eure Antworten!


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  



 Forenthema Autor   Datum
 Umweltökonomie als Studienschwerpunkt?  
Lounge Gast 04.03.06 
   
  




 
  

Re: Umweltökonomie als Studienschwerpunkt?

  auf diese Nachricht antworten :
  Dein Name: Lounge Gast
  Deine E-Mail:
  Betreff:
 
   
   
  




Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt