Momentan: 105 Benutzer online
[home] [sitemap] [feedback]
   
 
Login:
Pass:
     
     Hier registrieren
     Passwort vergessen?
 Aktuelle Themen
 Studium
 Karriere
   Praktikum
   Bewerbung
   Berufseinstieg
 Vergnügungsministerium
 Fachthemen BWL
 Fachthemen VWL
 Fachthemen WI

Winni One
TheBrain
Schröder
Karl KG
jumbaa
JohnQ

Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / lounge / Karriere / Praktikum 16.09.2014
« zurück  |   Themenübersicht


 

Praktikumsbeurteilung selber schreib

 Autor   Beitrag 

   21.08.07
  Lounge Gast
Praktikumsbeurteilung selber schreiben
Sicher wird es schon vielen so gegangen sein, dass der Chef keine große Lust hat noch extra für den Praktikanten eine Beurteilung zu schreiben.
Also sollte man es positiv sehen und die Chance ergreifen sich selbst eine gute Beurteilung zu schreiben.

Das habe ich hier einmal versucht:

_______________________________________________________
Praktikumszeugnis

Herr XYZ, geboren am DD.MM.JJJJ in B., war zwischen dem DD.MM.JJJJ und dem DD.MM.JJJJ als Praktikant in unserem Unternehmen tätig.

Schwerpunkte des Einsatzes in der Abteilung Entwicklung und Konstruktion:

• Bewerten und Ausarbeiten von Konstruktionsvorschlägen
• Anfertigen und Ändern technischer Zeichnungen mittels AutoCAD LT 2006
• Erstellen technischer Dokumentationen für das FMS System
• Übersetzen von Fachtexten
• Unterstützen der Vorabnahme einer Fertigungslinie
• Produktrecherche und Informationsbeschaffung bei Zulieferern

Beurteilung:

Herr XY hat alle ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Er war an selbständiges Arbeiten gewöhnt und genoss unser volles Vertrauen. Herr XY verfügt über ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und führte die ihm übertragenen Aufgaben stets effizient und sorgfältig mit sehr viel Engagement aus, wobei seine rasche Auffassungsgabe, Einsatzfreude und Eigeninitiative besonders hervorzuheben sind.

Seine Arbeitsweise war systematisch und die erzielten Ergebnisse entsprachen, auch bei sehr großer Belastung, unseren hohen Anforderungen an Qualität und Quantität. Herr XY überzeugte durch seinen flexiblen Einsatz bei den unterschiedlich gestellten Aufgaben und seine Arbeitsleistung, die jederzeit durch höchste Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit geprägt war.

Aufgrund seiner selbstbewussten und freundlichen Art integrierte sich Herr XY schnell in die Abteilung und galt als kompetenter und sehr geschätzter Ansprechpartner. Sein Verhalten gegenüber Kunden, Vorgesetzten und Mitarbeitern war jederzeit vorbildlich.

Wir danken ihm für die erfolgreiche Mitarbeit und würden uns freuen, Herr XY zu einem späteren Zeitpunkt wieder in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen ihm für seinen beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
_______________________________________________________

Es handelt sich dabei um ein eher kleines bis mittelständisches Unternehmen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure Meinung zu der Beurteilung schreiben könntet. Oder am besten noch ein paar Verbesserungsvorschläge hättet ;-)


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  






   22.08.07
  Lounge Gast
Re: Praktikumsbeurteilung selber schreiben
Das klingt schon sehr selbst verfasst! Jeder Personaler wird hier misstrauisch werden.

[auf diesen Beitrag antworten]


   25.08.07
  Lounge Gast
Re: Praktikumsbeurteilung selber schreib
Tja,

vor dem Problem stehe ich auch. Ich finde Deine Formulierungen gar nicht so schlecht. Ich glaube, in meinem Arbeitszeugnis von meiner alten Firma (habe ich nicht selbst geschrieben) steht ähnliches. Ein paar Verbesserungsvorschläge:

Praktikumszeugnis

Herr XYZ, geboren am DD.MM.JJJJ in B., war zwischen dem DD.MM.JJJJ und dem DD.MM.JJJJ als Praktikant in unserem Unternehmen tätig. (Alles okay)

Schwerpunkte des Einsatzes in der Abteilung Entwicklung und Konstruktion:

• Bewerten und Ausarbeiten von Konstruktionsvorschlägen
• Anfertigen und Ändern technischer Zeichnungen mittels AutoCAD LT 2006
• Erstellen technischer Dokumentationen für das FMS System
• Übersetzen von Fachtexten
• Unterstützen der Vorabnahme einer Fertigungslinie
• Produktrecherche und Informationsbeschaffung bei Zulieferern


Herr XY hat alle ihm übertragenen Aufgaben stets selbständig und zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Herr XY verfügt über ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und erledigte seine Aufgaben stets effizient und sorgfältig, wobei seine rasche Auffassungsgabe und Eigeninitiative besonders hervorzuheben sind. (Du beschreibst mit anderen Worten oft das gleiche - das wirkt übertrieben - auch unten, ist ja alles das gleiche)

Herr XY überzeugte durch seinen flexiblen Einsatz bei den unterschiedlich gestellten Aufgaben und seine Arbeitsleistung.

Aufgrund seiner selbstbewussten und freundlichen Art integrierte sich Herr XY schnell in die Abteilung und galt als kompetenter und sehr geschätzter Ansprechpartner. Sein Verhalten gegenüber Kunden, Vorgesetzten und Mitarbeitern war jederzeit vorbildlich. (Recherchiere nochmal die Reihenfolge von Kunde, Chef und MA - ich glaube, der Chef muss nach Vorn?? - da hatte ich mal was gelesen)

Wir danken ihm für die erfolgreiche Mitarbeit und wünschen ihm für seinen beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg. (Ich weiss nicht, ob jemand das mit dem Wiederbegrüßen schreiben würde..)
_______________________________

________________________


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  


DKB-Cash: Das kostenfreie Internet-Konto





  

Re: Praktikumsbeurteilung selber schreib

  auf diese Nachricht antworten :
  Dein Name: Lounge Gast
  Deine E-Mail:
  Betreff:
 
   
   
  




Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt