Momentan: 48 Benutzer online
[home] [sitemap] [feedback]
   
 
Login:
Pass:
     
     Hier registrieren
     Passwort vergessen?
 Aktuelle Themen
 Studium
   Diplomarbeit/Klausuren
   Auslandsstudium
   Allgemeines
   Studienwahl
 Karriere
 Vergnügungsministerium
 Fachthemen BWL
 Fachthemen VWL
 Fachthemen WI

Winni One
TheBrain
Schröder
Karl KG
jumbaa
JohnQ

Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / lounge / Studium / Studienwahl 21.09.2014
« zurück  |   Themenübersicht


 

Master-Thesis wichtig?

 Autor   Beitrag 

   11.01.12
  Lounge Gast
Master-Thesis wichtig?
Hallo,

ich möchte nach dem Studium im Bereich Steuern arbeiten und habe sämtliche Module und Seminar belegt sowie die BA-Thesis in Steuern geschrieben. Jetzt stehe ich vor der Wahl der Wunschprofessur bei der Master-Thesis. Würde es mir generell bei der späteren Bewerbung Nachteile bescheren, wenn ich diese in Accounting schreibe statt in Steuern? Dieses Jahr werden nur sehr sehr wenige Steuern-Thesis-Arbeiten vergeben, da der Lehrstuhl nur vertreten wird. Daher wäre es "sicherer" sich zuerst bei Accounting zu bewerben, da ich dort zu 100% sicher einen Platz hätte.


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  






   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Sofern man in der Masterarbeit nicht über die Hinzurechnungsbesteuerung schreibt, kann man seine spätere Karriere eh vergessen...

[auf diesen Beitrag antworten]

   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Seh ich auch so. Bei den derzeitigen gesetzlichen Veränderungen in den Hinzurechnungsbesteuerungsgesetzen wäre ein anderes Thema in der Masterarbeit grob fahrlässig.

[auf diesen Beitrag antworten]

   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Die Frage besteht natürlich dadrin wo du später arbeiten möchtest und wie hoch du deine Ziele bezüglich der Karriere setzt.

Falls du mit einem gemütlichen Job neben Auszubildenen zufrieden bist, so kannst du ruhig eine Masterarbeit zu Accounting machen.

Falls du aber eine große Karriere anstrebst ist der Bereich Steuern natürlich unumgänglich !


[auf diesen Beitrag antworten]

   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Der letzte Kommetar war hoffentlich Ironie. Deine Master-Thesis ist in der Regel egal. Mit Steuern wirst Du bei guten Noten bei den BIG 4 genommen. Danach interessiert deine Thesis nicht.

Was manche hier für Fragen als angebliche fast Absolventen manchmal stellen? Kein Wunder, dass das Niveau sinkt.


[auf diesen Beitrag antworten]

   12.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Wenn wir betrachten, wie z.B. Herr BP Wulff gerade über die Fallstricke der Hinzurechnungsbesteuerung stolpert, so sollte uns allen klar werden, dass wir Deutschen im internationalen Vergleich noch einiges aufzuholen haben.
Wie BILD in Frage #274 an die Anwälte des Bundespräsidenten klar hervorgehoben hat, hat er durch die Ablöse des Kredits einer baden-württembergischen Landesbank entscheidende Fehler bei der Hinzurechnungsbesteuerungsabzinsung begangen. Ein Politberater oder Steuerberater mit Schwerpunkt auf Addition Count Taxation Law hätte den strauchelnden Herrn Wulff sicher besser beraten. In der Vergangenheit hat sich die Wissenschaft noch wenig mit der Thematik befasst. Spätestens aber jetzt im Dezember, als der Skandal aufflog, hätten einschlägig versierte Fachleute ihn warnen können.
Aus diesem Grund würde ich dem TE empfehlen, an seinen Professor heranzutreten und ihn nach der Thematik der ACTL zu befragen. Unter Umständen ergibt sich vielleicht sogar eine bilaterale Zusammenarbeit, falls die betreffende Uni Kontakte zur Hoogeschool de Heenzorechnangs-Bisteureng in Maastricht unterhält.

Accounting ist eher für Underperformer.


[auf diesen Beitrag antworten]

   17.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Wo finde ich näheres zum "Addition Count Taxation Law"? Ist das ein Modul oder eine Weiterbildung?

[auf diesen Beitrag antworten]

   30.01.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Hallo,

danke schonmal für die wenigstens zum Teil ernsthaften Antworten ;)

Problem ist folgendes: Ich würde gerne im Bereich Steuern in die Forschung gehen (Promotion + evtl. wissenschaftlicher Mitarbeiter). Ist es auch was das angeht egal ob ich nun in Steuern oder in Rewe/WP meine MA-Thesis schreibe?


[auf diesen Beitrag antworten]

   03.02.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
push

[auf diesen Beitrag antworten]

   05.02.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Mich würde es auch interessieren, ob man für eine Promotionsstelle zwingend in der jeweiligen Fachrichtung eine MA-Thesis schreiben muss oder ob man auch in einem verwandten Fach schreiben kann (wie hier: Steuern/Rewe).

[auf diesen Beitrag antworten]

   06.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Hm... scheint noch keiner den Master gemacht zu haben =/

[auf diesen Beitrag antworten]

   07.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
:P

[auf diesen Beitrag antworten]

   07.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Man kann sich über manche Beiträge wundern.

Das Thema der Masterarbeit ist, wie auch das Thema der Bachelor-/Diplomarbeit, völlig egal!

Wenn du zu den Big 4 willst, ist das so egal wie sonst etwas, denn dort wird jeder eingestellt, der gerade aus schauen kann und halbwegs akzeptable Noten hat.
Ich wurde mit 2,8 Bachelor eingestellt, meine Thesis ging über die Wirtschaftsgeschichte einer deutschen Metropolregion...

P.S. Habe nach 4 Monaten gekündigt. Viel Spaß bei der großen Karriere.


[auf diesen Beitrag antworten]

   07.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Es geht - wie mehrfach erwähnt - um eine Karriere in der WISSENSCHAFT. Genauer: Eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Steuern. Ist es da auch egal, in welchem Bereich die Thesis geschrieben wird?

[auf diesen Beitrag antworten]

   10.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Für Bewerbungen als WiMa ist die Master-/Dipl-Arbeit eine der wichtigsten Nachweise, weil das zugleich auch deine Referenz für deine wissenschaftliche Arbeitsweise ist. Dabei ist das Thema zwar grundsätzlich sehr bedeutend. Noch bedeutender sind allerdings die Methoden sowie die wissenschaftliche Herangehensweise. Ich habe mich sowohl an meiner eigenen Uni als auch an anderen als WiMa beworben und habe dabei auch gewisse Unterschiede festgestellt. Vor allem als externer Bewerber an anderen Unis waren zugleich Noten, Ausland und fundierte Praxiserfahrungen extrem bedeutend. Ich denke das kommt auch daher, weil die eigene Uni die dort erzielten Leistungen auch eher einschätzen kann als eine andere.
Wenn man ernsthaft eine Promotion in Erwägung zieht, würde ich auch eher ein Thema empfehlen, was noch nicht vollständig vorgekaut wurde und einen gewissen Neuheitsgrad aufweist. Dadurch wird die Arbeit zwar ingesamt anspruchsvoller, allerdings ist das dann auch eine gute Visitenkarte für WiMa-Bewerbungen.
Grundsätzlich wirst du aber feststellen, dass WiMa Bewerbungen insgesamt anders ablaufen als typische Bewerbungen in Firmen.

Fazit:
Für die Praxis ist das Thema der Abschlussarbeit relativ unbedeutend. Bei den meisten Firmen gehts nur um die Note. Bei Bewerbungen in der Wissenschaft sind sowohl Note als auch das Thema extrem bedeutend.


[auf diesen Beitrag antworten]

   11.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Wow, nach nur 2 Monaten eine Fragebezogene Antwort :) Dankeschön dafür!

[auf diesen Beitrag antworten]

   11.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
Master-Thesis interessiert niemanden.

[auf diesen Beitrag antworten]


   11.03.12
  Lounge Gast
Re: Master-Thesis wichtig?
In Seminararbeiten als auch Bachelor-/Masterarbeiten kannst Du deine wissenschaftliche Schreibe präsentieren. Die Noten sind für die Karriere Wissenschaft sehr bedeutend, wie ich finde. Das Thema spielt meiner Meinung nach eine etwas untergeordnete Rolle.

[auf diesen Beitrag antworten]
   
  


DKB-Cash: Das kostenfreie Internet-Konto





  

Re: Master-Thesis wichtig?

  auf diese Nachricht antworten :
  Dein Name: Lounge Gast
  Deine E-Mail:
  Betreff:
 
   
   
  




Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt