Momentan: 25 Benutzer online
[home] [sitemap] [feedback]
   
 
 Aktuelle Themen
 Studium
 Karriere
   Praktikum
   Bewerbung
   Berufseinstieg
 Vergnügungsministerium
 Fachthemen BWL
 Fachthemen VWL
 Fachthemen WI


home / lounge / Karriere / Praktikum 30.05.2017
« zurück  |   Themenübersicht


 

Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]

 Autor   Beitrag 

   17.02.17
  Lounge Gast
Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Wie läuft das ab wenn man einen Mandanten 400 km oder mehr entfernt hat? Welche Reiseform ist bei sehr langen Strecken üblich?
PKW, Zug oder doch Flugzeug?
Kommt fliegen überhaupt vor?


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  






   17.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
1.klasse Zug. Bei 400km Entfernung sinds in der Regel Hotelmandate - min. 3 ***. vergleichsweise stressfrei. montags zwischen 6 und 8 Uhr los und Freitags um 16 uhr auf den Rückweg. Unter der Woche von ca 8-19Uhr beim Mandanten +-1h am Ende

[auf diesen Beitrag antworten]

   17.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Wie oft muss die Audit Anreisethematik in diesem Forum eigentlich noch behandelt werden?

[auf diesen Beitrag antworten]

   17.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Bei dieser Distanz kommt m.E nur Zug oder Flugzeug infrage. Sollte aber in den Reiserichtlinien genauer beschrieben sein. Gehen die Kosten für die Reise nicht 1 zu 1 an den Mandanten wird meistens die günstigere Alternative seitens des Managers / Partners gewählt.

Beste Grüße


[auf diesen Beitrag antworten]

   17.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Montag 6h los, jeden Tag bis Abends 19h und am Freitag ist man dann vermutlich noch später da - wie kann man das nur als stressfrei empfinden? Ich habe diesen Mist eine Weile mitgemacht und bin jetzt zum Glück in einem Konzern.
Montag - Donnerstag ca 16:00 oder 16:30 Schluss und 15 Minuten bis nach Hause, Freitags auch mal etwas eher.

Lounge Gast schrieb:
>
> 1.klasse Zug. Bei 400km Entfernung sinds in der Regel
> Hotelmandate - min. 3 ***. vergleichsweise stressfrei.
> montags zwischen 6 und 8 Uhr los und Freitags um 16 uhr auf
> den Rückweg. Unter der Woche von ca 8-19Uhr beim Mandanten
> +-1h am Ende


[auf diesen Beitrag antworten]

   18.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Wie geht es dann ab Bahnhof/Flughafen weiter? Mietwagen, Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel?

[auf diesen Beitrag antworten]

   18.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Taxi

[auf diesen Beitrag antworten]

   18.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Je nach Standort des Mandanten mit Taxi oder Mietwagen.

Lounge Gast schrieb:
>
> Wie geht es dann ab Bahnhof/Flughafen weiter? Mietwagen, Taxi
> oder öffentliche Verkehrsmittel?


[auf diesen Beitrag antworten]


   19.02.17
  Lounge Gast
Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]
Freitags geht's viel früher nach Hause, nicht später.

Lounge Gast schrieb:
>
> Montag 6h los, jeden Tag bis Abends 19h und am Freitag ist
> man dann vermutlich noch später da - wie kann man das nur als
> stressfrei empfinden? Ich habe diesen Mist eine Weile
> mitgemacht und bin jetzt zum Glück in einem Konzern.
> Montag - Donnerstag ca 16:00 oder 16:30 Schluss und 15
> Minuten bis nach Hause, Freitags auch mal etwas eher.
>
> Lounge Gast schrieb:
> >
> > 1.klasse Zug. Bei 400km Entfernung sinds in der Regel
> > Hotelmandate - min. 3 ***. vergleichsweise stressfrei.
> > montags zwischen 6 und 8 Uhr los und Freitags um 16 uhr
> auf
> > den Rückweg. Unter der Woche von ca 8-19Uhr beim Mandanten
> > +-1h am Ende


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  





  

Re: Audit deutschlandweit: Alles mit PKW? [KPMG]

  auf diese Nachricht antworten :
  Dein Name: Lounge Gast
  Deine E-Mail:
  Betreff:
 
   
   
  






Login:
Pass:
     
     Hier registrieren
     Passwort vergessen?


Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt