DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Aktuell im Forum

157 Kommentare

Altersvorsorge unserer Generation / folgende Generationen

WiWi Gast

Das stimmt alles im luftleeren Raum, was du erzählst oder anders gesagt: falls Obdachlosigkeit die Prämisse ist. Praktisch zahlt das Haus natürlich etwas aus. Es bringt Mieteinnahmen, man ist ja se ...

8 Kommentare

MCI vs Uni Innsbruck

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.02.2019: Für den Master gebe ich dir Recht, der Bachelor Management & Recht bietet aber auch eine solide FACT Ausbildung. ...

3 Kommentare

WU Management

WiWi Gast

Neben dem Master 20h Werkstudent realisierbar?

17 Kommentare

Big 4 Advisory - von Mo-Fr beim Kunden?

WiWi Gast

Also im Accounting musst du nicht immer vor Ort sein HorváthConsultant schrieb am 17.02.2019: ...

14 Kommentare

Was wollen Personaler sehen????

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.02.2019: Da habe ich aber ganz andere Erfahrungen gemacht und zwar ausnahmslos. ...

13 Kommentare

Target Master Österreich

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.02.2019: da ist aber schon noch etwas platz zwischen Wu und dem MCI ;) ...

20 Kommentare

Anspruch Management MSc abseits von G5

WiWi Gast

Hab letztes Jahr meinen Business MSc in UK gemacht. Abseits von den G5 sehen die Personaler keinen Unterschied - vor allem in Deutschland. So lang deine Uni der Russel Group angehört, bist du r ...

154 Kommentare

Re: Monitor Deloitte Strategy - Erfahrungen, Gehalt?

WiWi Gast

Push War jemand als Praktikant in dem Bereich Finance (unter Strategy & Operations) und kann berichten, worum es da so geht und was man macht?

6 Kommentare

Renommierte Steuer-Kanzleien in Schleswig-Holstein

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.02.2019: Hier ist ein Link zu renommierten Kanzleien in SH: LINK Ob sie steuerlich beraten, weiss ich nicht. Aber muss man eigentlich im Gesellschaftsrecht oder im I ...

871 Kommentare

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.02.2019: Aber ja eventuell bereits erste Absagen. ...

16 Kommentare

Der Master ist zur Spezialisierung da

WiWi Gast

Würde WU Wien keinesfalls für eine FH ausschlagen. (Besonders nicht in Österreich).. WiWi Gast schrieb am 18.02.2019: ...

55 Kommentare

Re: Gehalt Deutsche Bahn AG

WiWi Gast

max. x04

1 Kommentare

Informationen / gelöste Fallstudien aus dem Bankenumfeld

chrisr34000

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Fallstudien oder Informationen zu Rentabilitätsprobleme von Bankfilialen auf dem Land im Vergleich zu Bankfilialen in der Stadt behandelt werden. Ein ande ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z