DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Cover vom Ratgeber »Fernstudium an Fachhochschulen 2018«

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat unter dem Titel "Fernstudium - Einfach clever" einen aktualisierten Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber bietet Informationen rund um das Fernstudium. Tipps zu Bildungsurlaub, Fördermöglichkeiten und zur weiteren Recherche runden die Broschüre zum Fernstudium ab. Der Ratgeber zum Fernstudium kann kostenlos angefordert oder heruntergeladen werden.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

WWU Universität Münster Schloss Hörsaal

WWU Münster mit 50 Business Schools weiter AACSB akkreditiert

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat sich im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erneut erfolgreich AACSB akkreditiert. Insgesamt fünfzig Business Schools weltweit konnten ihr US-Gütesiegel »AACSB« in den Bereichen Business, Business & Accounting oder Accounting verlängern. Das hat die amerikanische "Association to Advance Collegiate Schools of Business" (AACSB) bekannt gegeben.

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Aktuell im Forum

65 Kommentare

JP Morgan FFM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Deutschland ist wirklich ein Männerfeindliches Land geworden. Auswandern und glücklich sein jungs. Bleibt nicht in einem Land welches euch nicht wertschätzt ...

19 Kommentare

BWL - für welche Bereiche ist der Master sinnvoll?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.06.2016: Kompletter Mist. Noch nie musste sich ein Chef rechtfertigen, jemanden mit niedrigerem Abschluss/schlechterer Note zu befördern. Schau dir mal ...

21 Kommentare

Noten an der HSG

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2020: Habe auch mal andere Notensysteme probehalber angeschaut. USA 3.5 = 1.3??? Der Durchschnitt (!) liegt bei vielen Colleges doch schon bei 3.7 und es gibt scha ...

10 Kommentare

Was geht eigentlich mit Apple gerade?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2020: Bei der ganzen Aktion geht es Apple nicht ums Geld. Lest doch einfach mal Zeitung.

40 Kommentare

Ranking/Vergleich Hochschulen mit Bundesligisten

WiWi Gast

Mannheim - Biggie/2P WHU - Eminem FSFM - Kanye LMU - Kendrick Goethe - Hopsin Köln - J. Cole WWU - Jay Z TUM - Anderson Paak EBS - Iggy Azelea HHL - Joyner Lucas ESB - Logic DHBW - Lil Pump

39 Kommentare

Höchstes Praktikantengehalt

WiWi Gast

Bei mir 2k BSc un goetzpartner 2,5k M&A. Zwar weniger als GS, aber trotzdem für eine kleinere Boutique solide

59 Kommentare

Zukunft in quantitativer Finance

WiWi Gast

TE hier. Gerne wieder back to topic (Zur Erinnerung: Welche quantitative Finance-Jobs gibt es sonst noch, abgesehen von Data Scientist etc.?)

16 Kommentare

Wie soll ich 10k anlegen?

WiWi Gast

Chillt mal kurz Jungs. Bin der TE aber frage nicht für mich sondern für meine Freundin mit der ich zsm. lebe, da sie viel weniger Plan als ich hat. Noch verdient sie kein Geld, da mündliche Prüfungen ...

8 Kommentare

Momentane TOP Arbeitgeber

WiWi Gast

DBAG und DPE WiWi Gast schrieb am 23.01.2020:

10 Kommentare

Bilanzielle Auswirkungen von Finanzierungsinstrumenten

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Leicht andere Begrifflichkeiten, gemeint ist in diesem Sachverhalt jedoch von beiden wohl das Gleiche. Dieses Thema würde auch den Umfang jeder studentischen Arbei ...

6 Kommentare

Kindergeld Gap Year

WiWi Gast

Ich verdiene kein Geld im Sinne eines Berufeinstiegs nach abgeschlossener Ausbildung. Das wäre ums 2,5 Fache mehr. Mache Praktika um die Studiengebühren wenigstens teilweise selbst decken zu können, d ...

22 Kommentare

DHBW Winfo Kärcher Trumpf Festo Mahle Allianz

WiWi Gast

Wiwi Treff at its best = potentielle Arbeitgeber für einen DHBW Studenten werden über EBIT Margen, EPS und Auslastung bewertet. Zum Glück gibt es auch noch eine echte Welt...

22 Kommentare

Re: alix partners

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.01.2020: Jemand Infos ? ...

25 Kommentare

Automobilbranche

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2020: Ich bin so frei und korrigiere dich ein wenig. Ein Elektromotor hat bereits eine Effizienz von 95%. Dort kann man nicht besonders viel op ...

3 Kommentare

M&A Active Experts in Düsseldorf

Gastzuhörer

WiWi Gast schrieb am 22.01.2020: Hey, danke für die ausführliche Antwort. Könntest du noch sagen wie hoch das Gehalt war ? ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Alternative Wege in Lohn und Brot – Teil 1

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z