DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 17. Mai 2020 bewerben und für das Wintersemester 2020/21 voraussichtlich ab Anfang Juli.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Gründungsradar 2018: Eine keimende grüne Pflanze symbolisert die Gründung eines Startup-Unternehmens.

Gründungsradar 2018: TU München, Oldenburg und HHL Leipzig sind "Gründerunis"

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle vierte Gründungsradar 2018 des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Die Großbuchstaben "KI" auf einer Taste stehen für "Künstliche Intelligenz"

Künstliche Intelligenz ist Top-Thema bei Unternehmen

Neun von zehn Managern erwarten grundlegende Veränderungen bei ihren Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen durch Künstliche Intelligenz (KI). Die strategische Bedeutung von Künstlicher Intelligenz zieht daher Anpassung der Unternehmens­strategie nach sich. Effizienz und Kundenzentrierung werden dabei derzeit als größtes Potenzial der KI-Technologien gesehen, so die Ergebnisse von Lünendonk und Lufthansa Industry Solutions in ihrer Sonderanalyse Künstliche Intelligenz.

Aktuell im Forum

31 Kommentare

Welche Uni hat das beste Studentenleben?

WiWi Gast

Komme aus Münster und hab in Mannheim studiert. Natürlich sind das andere Welten aber so schlimm ist MA nun auch wieder nicht. Partymäßig sehe ich jetzt nicht so einen Unterschied, auch wenn unser Kne ...

42 Kommentare

BMW schließt Kündigungen nicht mehr aus

WiWi Gast

ExBerater schrieb am 31.05.2020: Da weiß man gar nicht wo man anfangen soll, bei all den inhaltlichen Fehlern. Beginn damit mal eine Tageszeitung deiner Wahl zu öffnen und schau dir an, we ...

452 Kommentare

Re: D-Fine

WiWi Gast

Ich nehme an, dass sich die Reisetätigkeit auch im Blue-Track signifikant verringern lässt, wenn man ins Rhein-Main-Gebiet zieht. Gibt es hierzu Erfahrungswerte? Wird diese Möglichkeit tatsächlich von ...

1 Kommentare

VC Berufseinstieg

WiWi Gast

Hallo Community, Ich habe sie Möglichkeit Vollzeit bei einem kleinen VC einzusteigen. Wie schätzt ihr die langfristigen Karrieremöglichkeiten ein? Ist Banking / Consulting die bessere Wahl aufgrund ...

29 Kommentare

Bewerben mit Kind

WiWi Gast

Woraus schließt du, dass da kein Geld erwirtschaftet wird, wenn jemand zu anderen Zeiten arbeitet als der Otto Normalverbraucher? Ist doch eher deine unflexible Einstellung? Ich habe Kollegen, die ...

1 Kommentare

Big 4 Einstieg für Ausländer

Antoine93

Hallo zusammen, Ich komme aus Spanien und arbeite derzeit seit einem Jahr in Dublin bei einem Finanzinstitut als Market Risk Analyst. Nun möchte ich in Deutschland ziehen, aufgrund des höheren Geha ...

5 Kommentare

Praktikum Strategieberatung während Bachelor

WiWi Gast

Mit Abi 1.0 und Stipendium sollte MBB eigentlich ein Selbstläufer sein. Am besten sind die Chancen wahrscheinlich bei McKinsey, weil die auch gerne „Exoten“ nehmen. T2 würde ich an Deiner Stelle nicht ...

14 Kommentare

DBAG - Positionierung im Markt

WiWi Gast

Seht ihr ein Praktikum bei DBAG nach GS/MS/JPM als Zeitverschwendung wenn man den Fokus spannend findet?

37 Kommentare

Wirtschaftswissenschaften vs Ingenieurswissenschaften

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 31.05.2020: Natürlich gibt es gute Leute unter den Kommilitonen. Aber das ist doch an einer Uni wie Mannheim nicht die Mehrheit. Die Top 2/3 % ist sicherlich nicht leicht, abe ...

1 Kommentare

Berufseinstieg als Informatiker, was denkt ihr?

WiWi Gast

Hey, bin gerade ein bisschen planlos, was den bevorstehenden Berufseinstieg angeht und hoffe daher auf eure Hilfe. Zu mir: 25, Gymnasium abgebrochen, dann über Umwege(FSJ) Informatik B. Sc. in Re ...

33 Kommentare

Merck Global Graduate Program (Trainee Programm)

WiWi Gast

Ich arbeite seit 10 Jahren bei Merck und habe ein paar Einblicke. Die GoGlobal Trainees werden meist mit E11/4 eingestuft. Das sind aktuell (Mai 2020) 5106 Euro pro Monat. Das wird ca. 13,5 mal gezahl ...

11 Kommentare

Big4 TAS vs M&A Boutique

WiWi Gast

Vielen Dank schonmal! Hat jemand noch eine andere Meinung?

2 Kommentare

Supply Chain Management

WiWi Gast

Hey, also ich habe einen ähnlichen Hintergrund wie du (Bachelor Wing) und hatte danach noch einen Master mit Schwerpunkt SCM gemacht. Bin dann bei einem kleineren Konzern eingestiegen und habe dort ...

4 Kommentare

Networking und Karriere / Konzern / Covid-19

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 31.05.2020: Ja, solche Programme gibt es, aber die sind nicht notwendig, um an eine Führungsposition zu kommen. Ich habe so ein Programm schon auf meiner vorherigen Position i ...

115 Kommentare

Noch 7.782 Coronafälle in Deutschland

WiWi Gast

Noch 7.782 Coronafälle in Deutschland

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z