DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Chief Digital Officer: Digitalchefs definieren Rolle selbst

Der Ausschnitt einer Computertastatur zeigt die Buchstaben CDO für Chief Digital Officer.

Bis 2025 muss jede Führungskraft ein digitales Verständnis mitbringen. Verantwortlich für die Digitalstrategie und den digitalen Wandel von Unternehmen ist der Chief Digital Officer (CDO). Die Digitalchefs definieren ihre Rolle und ihre Aufgaben dabei meist selbst. Zentrale Aufgaben sind das Trendscouting, das Formulieren einer Digitalstrategie und und die Digitalisierung interner Prozesse. Die wichtigsten Kompetenzen des CDO sind Innovationskraft, Veränderungswillen und die Fähigkeit zur Kollaboration. Das zeigt eine Studie der Unternehmensberatung Kienbaum zu Profil, Rolle und Kernkompetenzen des CDO.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Aktuell im Forum

32 Kommentare

Management: Nova oder Mannheim

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: Dazu gibt es einen eigenen Thread, bemüh mal deine Research Skills ;)

7 Kommentare

Hidden Champions in Stuttgart

WiWi Gast

Porsche und Bosch sind keine Hidden Champions. (Fast) Jeder kennt diese Unternehmen WiWi Gast schrieb am 26.02.2020:

24 Kommentare

Bester Laptop für High Potentials?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: Weil ein dünner leichtes Gerät mit guter Akkulaufzeit praktischer ist und z.b. ein gutes Display einfach Spaß macht. Außerdem können meine 100 Chrometabs selbst ...

10 Kommentare

In welchem Fach promoviert man am schnellsten?

WiWi Gast

Du kannst nach bwl fh Bachelor an jeder beliebigen fh einen teilweise 1 jährigen llm z.b. Steuerrecht machen. Damit dann Dr jur. in 3 Monaten copy und Paste in Rechtsgeschichte. Das ist meiner Mein ...

6 Kommentare

In welche Bars gehen High Performer

WiWi Gast

FFM Vodka Bar hahah

26 Kommentare

Eure ETF Performance aktuell?

WiWi Gast

Und im Vergleich mit dem risikolosen Zinssatz ein deutlicher Gewinn. WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: ...

4 Kommentare

Big Advisory vs. Traineeprogramm

WiWi Gast

Eindeutig Trainee

2 Kommentare

HiPo Thread

WiWi Gast

Ein Paper LBO drauf rechnen

9 Kommentare

Vertriebsingenieur bei IGM

WiWi Gast

Man könnte sich auch ein eigenes Auto kaufen, ich denke sowieso ab 40 sollte ÖPNV passe sein. WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: ...

13 Kommentare

Erasmus School of Economics

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: Hört sich echt gut an. Welche Spezialisierung hast du denn gehabt? ...

4 Kommentare

HSG MBF vs. LSE MSc Fin vs. Oxford MFE

WiWi Gast

Für die Jobchancen in DE nehmen die sich alle nichts. Also rein rational/wirtschaftlich: HSG Wenn Geld nur eine untergeordnete Rolle spielt: Hast du aber Bock auf ein geiles Jahr in London, go for ...

6 Kommentare

Lohnt sich BSc an der HSG?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: Nicht wenn man Zuhause bei den Eltern in Köln, Frankfurt, München etc. wohnen bleibt. ...

6 Kommentare

Volkswagen - Fakultät 73

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: Weil IT im Auto immer wichtiger wird. Guck dir mal VW Auto IT Stand 2020 an. Tesla ist technisch mal 10 Jahre weiter. Selbst die Japaner und Chinesen hängen uns da ...

99 Kommentare

Erasmus Frauen, Party

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.02.2020: Wie sieht es mit dem Bezahlen im Dating aus? Zahlt der Mann alles oder geteilt wie in DACH/Nordic? ...

6 Kommentare

Wie früh bewerben IB?

WiWi Gast

Ja ist ok, kenne wen der schon Interview für Q1 2021 hatte. WiWi Gast schrieb am 26.02.2020: ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Recruiting Trends 2018

Studien-Cover »Recruiting Trends 2018«

Recruiting Trends 2018: Jobbörsen sind Shooting Star

Online-Jobbörsen profitieren bei den Recruiting-Budgets in 2018 mit einem Anstieg von 28 auf 45 Prozent am meisten. Durch den Fachkräftemangel wird das Recruiting von Berufserfahrenen zum wichtigsten Thema im Recruiting. Es verdrängt damit das Arbeitgeberimage von Rang eins. Für fast 80 Prozent der Unternehmen gehörten Social Media Recruiting und Active Sourcing zudem zu den Top Themen. Shooting Stars der Recruiting Technologie sind Mitarbeiterempfehlungsplattformen, Videointerviewlösungen und Talentsuchmaschinen. Dies sind Ergebnisse der Studie "Recruiting Trends 2018" vom Institute for Competitive Recruiting.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z