DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Bestbezahlte Berufe 2018 sind Ärzte und WiWi-Berufe

Wirtschaftswissenschaftler dominieren in 2018 die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

Karriere zum DAX-CEO: Eine junger Manager im Anzug läuft eine lange Treppe hoch.

Fast jeder zweite DAX-Chef ist Wirtschaftswissenschaftler

Die Wirtschaftswissenschaftler dominieren das Topmanagement der DAX-Unternehmen. 56 Prozent der Vorstände in MDAX-Unternehmen und 47 Prozent der Vorstände im DAX und SDAX sind Wirtschaftswissenschaftler. Von den CEOs der TecDAX-Unternehmen hat dagegen lediglich jeder dritte Wirtschaftswissenschaften studiert. Jeder fünfte Vorstandschef, der erstmals ein Unternehmen führte, war zuvor Finanzvorstand. Die CEOs waren vorher am häufigsten Unternehmensberater, wie die Lebensläufe von 170 DAX-Vorständen laut dem "Headhunter" Korn Ferry zeigen.

Aktuell im Forum

12 Kommentare

Finance Master mit FH-Bachelor

WiWi Gast

DBO schrieb am 15.06.2019: Dass an FHs meist Master in BWL, (W)ING, INFO und anderen gut bezahlten Fächern vergeben werden und an Unis die gesamte akademische Bandbreite vorhanden ist, mü ...

1 Kommentare

Brand ausländischer UN bzw. Entwicklung

WiWi Gast

Hallo zusammen, Wie schätzt ihr die Postionen außerhalb der Zentrale ein? Bsp. UN mit 10 Mrd € Umsatz, aber HQ ansässig in den USA. Deutschland-Niederlassung hat ca. ein umsatz von 200 Mio €. Arbei ...

2 Kommentare

Logik/IQ-Test bei Porsche Consulting?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.10.2016: Push

1 Kommentare

Der Weg zum Data Scientist

WiWi Gast

Guten Abend, ich bin sehr an einer Weiterbildung in den Bereich der Data Science interessiert und wollte mich mal erkundigen, ob hier jemand Erfahrungen gemacht hat. Ich habe Bachelor und Master al ...

1451 Kommentare

Gehälter ALDI, LIDL, PLUS, NETTO, PENNY

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.11.2013: ...

15 Kommentare

Vergleich: staatl. Uni vs. FOM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.06.2019: scheinst ziemlich wenig ahnung zu haben. gerade die Uni Duisburg-Essen ist im bereich technische logistik richtig gut. Die absolventen sind bei den "logisti ...

73 Kommentare

Re: Gute M&A-Arbeitgeber im hohen Norden

WiWi Gast

Gibts erfahrungen mit der sehner unternehmensberatung?

14 Kommentare

IT-Controlling auch für Wiwi Absolventen?

WiWi Gast

IT-Controlling ist fast ausschließlich von WiWis besetzt.

7 Kommentare

Langeweile im Job

WiWi Gast

Kommt mir bekannt vor das liest man hier immer wieder. Und ja mir geht es zum Teil genauso. Alles ne Frage der persönlichen Präferenzen. Ich denke was einem an dieser Stelle hilft, ist sich die Frag ...

6 Kommentare

Business Development Abgrenzung von Sales

WiWi Gast

Du, definitiv und ich wollte ja auch keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit stellen. Wollte lediglich meine Erfahrungen schildern, die vielleicht hilfreich sind :)

5 Kommentare

Immatrikuliert trotz erfolgreichem Studienabschluss

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.06.2019: Habe eine Zusage und werde ab dem 1.7 beginnen, es geht eher um die Zeit ab Mai bis Juli, die dann wohl rückabgewickelt werden muss. Werde nächste Woche mal meine ...

3 Kommentare

Einstieg als Steuerassistent

WiWi Gast

Ich bin zwar nicht der KPMGler, aber vielleicht kann ich Dir trotzdem einen Einblick geben :-). Ich arbeite jetzt seit mehr als vier Jahren im Global Mobility Bereich (erst drei Jahre bei den „Blau ...

2 Kommentare

Klausurenkurs für WP?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.06.2019: Das lässt sich pauschal nicht beantwortet. In den Fächern Prüfungswesen (2 Klausuren) und BWL/VWL (2 Klausuren) ist die Technik eigentlich völlig irrelevant. In ...

4 Kommentare

Unterschied Winfo/Digital Business Management

WiWi Gast

Digital Business Management ist das was übrig bleibt, wenn man die Informatik aus der Wirtschaftsinformatik entfernt. Meiner Ansicht nach ist man damit weder ein richtiger BWLer noch hat man die nötig ...

5 Kommentare

Wie streng ist die Zulassung auf der WU Wien?

WiWi Gast

Frag mal per Mail nach, die antworten recht zügig.

Zur Foren-Übersicht

Special:

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

HHL Leipzig Graduate School of Management

Das Geheimnis der privaten Hochschulen

Die privaten Hochschulen boomen, immer mehr Studierende entscheiden sich für sie. Wie erklärt sich dieser Erfolg? Sind die privaten Hochschulen Vorbild und Zukunftsmodell für die deutsche Hochschullandschaft? Diesen Fragen geht das Deutsche Studentenwerk (DSW) in der neuen Ausgabe seines DSW-Journals auf den Grund.

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Internet der Dinge: Megatrend mit Milliardenumsätzen eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten

Viele Top-Manager sind damit überfordert, eine Erfolg versprechende Strategie für das Internet der Dinge zu entwickeln. Das Geschäft mit intelligenten, vernetzten Gegenständen bietet Technologieanbietern, Telekommunikationsunternehmen und Endgeräteherstellern bis zum Jahr 2020 Umsatzpotentiale von mehr als 300 Milliarden US-Dollar. Doch um vom Internet der Dinge zu profitieren, müssen Unternehmen investieren, Know-how aufbauen und sich Partnerschaften sichern.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z