DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 17. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

Aktuell im Forum

21 Kommentare

Wo sind die Bodenständigen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.08.2019: Habe eher gegenteilige Erfahrung gemacht. Denen alles in den A... geblasen wurde, können nicht mit Geld umgehen, die jenigen welche es selbst verkäpft haben, gehen ...

234 Kommentare

Re: VG Hilti Vertrieb Gehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.08.2019: Darf man fragen wieso? Habe aktuell ein Angebot im Innendienst vorliegen und bin mir noch unsicher. ...

79 Kommentare

Re: Simon Kucher Einstiegsgehalt

WiWi Gast

Kann jemand was zum Einstiegsgehalt als C1 mit Bachelor sagen?

154 Kommentare

Re: Vermisst ihr auch euer Studentenleben?

WiWi Gast

Naja Studium war nicht soo geil. Mein Bachelor war über geil. Viele Leute die richtig lust hatten Dinge zu unternehmen, feiern, Spaß haben (ok, es haben nicht alle den Abschluss gepackt) Der Master ...

42 Kommentare

FU Hagen - Karrierekiller oder Push?

WiWi Gast

bei internationalen Universitäten ist man aber nicht "Betriebswirt", sondern man hat ein wirtschaftswissenschaftliches Zertifaktsstudium absolviert, wenn ich mich richtig erinnere, ein "Abschluß" wird ...

15 Kommentare

Arbeiten in der Schweiz

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.09.2019: Zürich, Genf oder Basel keine Probleme - alles kosmopolitische Cities. Allgemein ein viel höheres Englisch-Niveau in der Bevölkerung als in DE. Wenn du aber ...

41 Kommentare

Duales Studium Bosch

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.08.2019: Hey an alle, hier eine duale Studentin die jetzt im September fertig wird. Wohngeld gibt es soweit ich weiß aber einer Entfernung von 50km, das bekommt ihr aber ...

11 Kommentare

Beste Unis für Sustainability/Nachhaltigkeits Management in Europa?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.08.2019: Das ergibt sich schon. Das Studium klingt doch erst einmal gut.

7 Kommentare

AC Führungslizenz PEF bei VW / Financial Services

WiWi Gast

Liebe Vanessa, mach dir keinen Kopf, in der FBQ klären sich alle deine Fragen! Außer die, warum deine Kollegen trotz Vorbereitung mehrfach durchfallen. Da würde ich einfach mal auf mangelnde Eign ...

3 Kommentare

Saxenhammer FFM

WiWi Gast

Die typischen kleinen Advisor halt: Clearwater, Lincoln, Case, CHR

6 Kommentare

What`s next?

WiWi Gast

Danke für deine Einschätzung! Warst du bereits bei einer T2 or above?

15 Kommentare

GCA Altium Praktikum Insights

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.09.2019: Du brauchst entweder ein M&A Praktikum oder TAS, aber der Schnitt muss 1.x sein mindestens - Target präferiert. ...

1158 Kommentare

Kryptowährungen / Crypto Currencies

WiWi Gast

Im Thread "Geheimtipps wenn Wirtschaftskrise (Bitcoin...)" findet aktuelle eine ganz interessante Diskussion statt, inwiefern Bitcoin aufgrund sinkender Herstelltungskosten weiterhin relevant bleiben ...

11 Kommentare

Business Analytics Master

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.09.2019: "Klein & intensiv" beschreibt wohl viele in diesem Forum

36 Kommentare

Was soll an VWL schwer sein?

WiWi Gast

Was ist mit neukeynesianischer Makro, Calvin Pricing etc.? Das sind reine VWL Module (auf Bachelor Niveau), wo es schon relativ quantitativ zu geht.

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage demowanda.de

demowanda.de - Fachportal zum demografischen Wandel der Arbeitswelt

Die Menschen werden älter, die Bevölkerungsentwicklung verändert den Arbeitsmarkt – der demografische Wandel bringt neue Herausforderungen für die Gesellschaft mit sich. Das neue Informationsportal demowanda.de beleuchtet die Arbeitswelt aus verschiedenen Perspektiven unter dem Aspekt des demografischen Wandels. Wie verändert sich der Arbeitsmarkt? Welche Arbeitsbedingungen müssen geschaffen werden? Wie wichtig sind berufliche Aus- und Weiterbildung?

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover vom Lehrbuch "Allgemeine Managementlehre".

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Allgemeine Managementlehre«

Der Klassiker zur Managementlehre präsentiert neben bewährtem Management-Wissen aktuelle Trends. So widmet sich ein neues Kapitel dem Management von Industrie 4.0. Die komplett überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Neuauflage 2016 überrascht zudem mit einem Kapitel zum Sinn als Motivationsfaktor in der modernen Personalführung. »Allgemeine Managementlehre« ist ein didaktisch perfektes, modernes Management-Lehrbuch.

Cover vom HANDBUCH CONSULTING von Lünendonk.

Handbuch Consulting

Das Lünendonk Handbuch Consulting bietet mit 26 Autorenbeiträgen einen fundierten Blick in die derzeit wichtigen Herausforderungen und Trends im Beratungsmarkt. 60 führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland informieren zudem in kurzen Portraits über ihre Arbeit und ihre Beratungsschwerpunkte.

WiWi-TReFF Termine

< September >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z