DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Osteuropa-Stipendien der Studienstiftung: Nachtaufnahme vom Krantor in Danzig

Studienstiftung: Stipendienprogramm Osteuropa

Die Studienstiftung vergibt im Jahr 2019 bis zu neun Vollstipendien für Studienaufenthalte in Osteuropa. Gefördert werden Aufenthalte in den Ländern Osteuropas, Mittelost- und Südosteuropas beziehungsweise des postsowjetischen Raums, die mindestens sieben Monate und längstens vier Semester dauern. Das Stipendium im Rahmen des Programms „Metropolen in Osteuropa“ ermöglicht Forschungsaufenthalte oder Studienaufenthalte. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2019.

Gründungsradar 2018: Eine keimende grüne Pflanze symbolisert die Gründung eines Startup-Unternehmens.

Gründungsradar 2018: TU München, Oldenburg und HHL Leipzig sind "Gründerunis"

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle vierte Gründungsradar 2018 des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Aktuell im Forum

54 Kommentare

Re: Volkswagen AG Trainee-Programm Direct/Cross

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019: Da muss man natürlich auch differenzieren. Handelt es sich um einen Prakti der sich auf ne Stelle in einer anderen Abteilung oder sogar Bereich beworben hat ...

4 Kommentare

Insights LevFin Interview

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019: Danke

24 Kommentare

KPMG Digital Finance

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019: Also dazu wurden keine Fragen gestellt. Mir wurde nur erklärt, was der Bereich macht und was meine zukünftigen Aufgaben wären. ...

1 Kommentare

Wertigkeit einer non Target Uni

WiWi Gast

Ist ein Master einer non Target Uni für die Karriere/Berufseinstieg förderlicher als Master von guter FH? Sowohl Uni als auch FH befinden sich in Ö

4 Kommentare

BCG Emeralds Programm

WiWi Gast

Attraktivität ist aber runtergegegangen; gibt keine Garantie für eine Einladung für Festeinstieg oder Praktikum mehr

4 Kommentare

LBBW AC Traineeprogramm

WiWi Gast

Push

33 Kommentare

Ist die Goethe-Universität FFM eine gute Uni?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 05.03.2018: Eher T2 nach Mannheim und WHU ...

17 Kommentare

Master mit mäßigem FH Bachelor?

WiWi Gast

Vielleicht sieht man ja den ein oder anderen nächstes WS in UK ;) Richtig toll, dass du die Zulassungsgrenzen deiner Bewerbungen hier alle veröffentlicht hast, da hast du dich ja ordentlich breit bew ...

2 Kommentare

Banco Santander

WiWi Gast

Würde mich auch interessieren, jemand Erfahrungen im Interview?

6 Kommentare

Lehramt vs. Ingenieur

WiWi Gast

Prestige als Lehrer? Wenn das nicht sowieso ein Trollbeitrag ist: Hast du eine Ahnung wieviel Respekt Lehrer bei den Schülern und Eltern genießen? Richtig, gar keinen. Die Lehrer werden fertiggemach ...

10 Kommentare

Vorstellungsgespräch - WTS AG

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019: Ja, wurde es. Auch über die Freistellung, Bonus etc. Ich habe denen eine Spanne genannt, die denen hoch vorkam. Die meinten, das Einstiegsgehalt sei zumindest ...

18 Kommentare

Bitte Empfehlung Turnaround/Restrukturierung

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019: wen werden sie eher einladen, jemand der 2 Jahre Big4 RX gemacht hat oder 2 Jahre in nem startup war? ...

7 Kommentare

Accountant Gehalt

WiWi Gast

Wo in Deutschland ist denn die Stelle und welche Kenntnisse werden gefordert?

4 Kommentare

Tax Manager / Referent Steuern - Gehalt?

WiWi Gast

90 TEUR sollten die Untergrenze sein.

16 Kommentare

Mindestlohn Praktikum Betrug?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 20.01.2019: Ich möchte ja nicht die allgemeine Stimmung in diesem Beitrag trüben, aber könntest du uns bzw. mich persönlich einmal erleuchten, welche Gedanken du deiner Exege ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z