DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Gründungsradar 2018: Eine keimende grüne Pflanze symbolisert die Gründung eines Startup-Unternehmens.

Gründungsradar 2018: TU München, Oldenburg und HHL Leipzig sind "Gründerunis"

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle vierte Gründungsradar 2018 des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Die Großbuchstaben "KI" auf einer Taste stehen für "Künstliche Intelligenz"

Künstliche Intelligenz ist Top-Thema bei Unternehmen

Neun von zehn Managern erwarten grundlegende Veränderungen bei ihren Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen durch Künstliche Intelligenz (KI). Die strategische Bedeutung von Künstlicher Intelligenz zieht daher Anpassung der Unternehmens­strategie nach sich. Effizienz und Kundenzentrierung werden dabei derzeit als größtes Potenzial der KI-Technologien gesehen, so die Ergebnisse von Lünendonk und Lufthansa Industry Solutions in ihrer Sonderanalyse Künstliche Intelligenz.

Aktuell im Forum

2 Kommentare

Fondsprüfung bei den BIG4, Vorstellungsgespräch

WiWi Gast

Hallo, ich vermute mal, dass DU Dein Praktikum und ggf. Deinen Berufseinstieg nun nach fünf Jahren gefunden hat. Daher wird mein Ratschlag vermutlich zu spät kommen, dennoch denke ich, dass ich es ...

9 Kommentare

Gehalt Abteilungsleiter Siemens

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Na dann kannst dich ja schon mal auf ein fettes Erbe freuen. Besser kann es ja nicht laufen. Vati buckelt bis zum letzten Atemzug (wobei das jetzt auch keine kö ...

1 Kommentare

IBD: Internship Conversion später

WiWi Gast

Hi, ich stehe jetzt zwar nicht vor einem Offer, als dass ich da jemanden direkt fragen könnte, aber ich frage mich, ob man für den Fall dass man ein Praktikum nach Abschluss des Bachelors absolviert u ...

51 Kommentare

Höchstes Praktikantengehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2020: Scroll nach oben. ...

10 Kommentare

ODDO BHF Corporate Finance

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2020: Klasse Beitrag, weiter so!

1 Kommentare

Profileinschätzung

WiWi Gast

Wie schätzt ihr mein Profil ein? Abi: 2,5 BWL-Bachelor im Ausland (Target): Top 3-5% Laut Umrechnungstabelle ist das ein sehr guter 1er Schnitt. Auslandssemester ebenfalls mit exzellenten Note ...

38 Kommentare

Ein KPMGler verabschiedet sich...

WiWi Gast

Vielen Dank für die vielen guten und sachlichen Kommentare! Du warst schon immer eine Bereicherung fürs Forum. Ich hoffe, ich lese bald in meinem Xing-Profil von deiner Partner-Promotion ;)

19 Kommentare

Langfristige Investition Apple MacBook

WiWi Gast

Danke euch !:) Was wäre bis 900€ denn euer Vorschlag? Ich vermute Mal, dass man sich bei 600€ für die 2017er Version dann definitiv doch ein anderes Laptop suchen sollte? Ich denke da ehrlic ...

439 Kommentare

AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast

i havent received mine as well (startproit)

7 Kommentare

Gehaltsentwicklung Deutsche Bahn Berufseinsteiger

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2020: Könnte man auch "Zugbegleiter" (z.B. Fahrscheinkontrolleur) werden als Quereinsteiger, sprich z.B. man war zuvor Sachbearbeiter Vertrieb bei Firma ABC?! ...

1 Kommentare

Next Step: AM, IB oder WM?

WiWi Gast

Hi, Profil: Audit & TAS Big4, Non-Target Uni, BA-Schnitt wird ca. 2,0-2,2 Was macht als nächstes Praktikum am meisten Sinn bzgl. Lernkurve? vG & Danke

3 Kommentare

Tourismus Branche (Analytics )?

WiWi Gast

Standort ist alles gleich. Team naja schwer zu im Gespräch nachzuvollziehen evtl. nur den Chef. Ich schaue auf das Bauchgefühl. Weitere Branche wäre evtl. Insurance... Frag mich eher wo die Teams am f ...

2 Kommentare

Uni Mainz - Master in Finance & Accounting

WiWi Gast

Praktika sind keine "mind. zweijährige einschlägige Berufstätigkeit in qualifizierter Position". Von daher habe ich keine Ahnung wieso Du 0,5 von deinem Schnitt abziehst. "Bonus von 0,25 für abgesc ...

21 Kommentare

Anschreiben .. wie wichtig 2020?

WiWi Gast

„"Okayes" Profil ... Hammerhart!" Wollt ursprünglich eben beim Konzern anfangen, da braucht man keine Praktika in UB bzw. der Lebenslauf kann einen anderen Fokus haben.

10 Kommentare

Exit Big4 M&A

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2020: Bin schon drin und mache mir jetzt Exit Gedanken - weißt du dazu mehr? :) ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover Steuer-Tipps für die Existenzgründung

E-Book: Steuer-Tipps für die Existenzgründung

Schon bei der Gründung eines Unternehmens sind steuerliche Aspekte wichtig. Der Steuerwegweiser "Steuer-Tipps für die Existenzgründung" für junge Unternehmerinnen und Unternehmer beantwortet steuerliche Fragen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Broschüre ist im März 2018 erschienen und kann im Internet auf den Seiten des Finanzministeriums NRW kostenlos heruntergeladen werden.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z