DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 17. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

Aktuell im Forum

6 Kommentare

FU Hagen Master WIWI + Werkstudent/Praktikant

WiWi Gast

Keine Chance gegen Absolventen von den guten privaten oder guten staatlichen Präsenzunis. Die Qualität der Praktika rettet leider auch nicht viel. Die Fernuni Hagen ist nur gut in Verbindung mit ei ...

41 Kommentare

Name der Frau annehmen -> Karriereschaden?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2019: Es ist hier Tradition. Im Land meines Mannes (Lateinamerika) ist es üblich, dass die Frauen einfach ihre Namen behalten und die Kinder von beiden Elternteilen je ...

107 Kommentare

MS IBD FFM

WiWi Gast

Hatte wer letzte Woche ein Telefoninterview und schon Rückmeldung?

13 Kommentare

LL. B. sinnvoll?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2019: Das denke ich auch. Die Zeit, die ich für das Examen aufwende, könnte ich für den LL. M. aufwenden, denke das würde mir mehr bringen. Danke dir! ...

13 Kommentare

Bewerbung Deloitte-Stiftung Studienstipendium

WiWi Gast

Hat schon jemand eine Rückmeldung von diesem Jahr erhalten?

8 Kommentare

Goldman HireVue

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2019: 2

90 Kommentare

Wieviel Erspartes/Vermögen hattet ihr beim Berufseinstieg?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2019: Bin selber nicht die Person mit 40.000 aber man kann ja mal rechnen: Regelstudienzeit ist in der Regel 60 Semester. Also muss man im Monat 666,66 € zur Seite ...

73 Kommentare

Re: Senacor Erfahrungen (Gehalt und Unternehmen)?

WiWi Gast

Kannst du das mit dem versteuern nochmal erklären? Die normalen einfachen Spesen werden ja nicht versteuert? Was genau heißt "nach der drei Monatsregel als brutto"? Exit fände ich für consultant ...

3 Kommentare

Bencis Capital Partners Erfahrungen

WiWi Gast

Keine persönlichen Erfahrungen aber Mitarbeiter in Düsseldorf (bis auf die MDs) sind alle Ex-MBB-Leute.

81 Kommentare

Geldverteilung in der Ehe

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2019: Die Frau an sich binden, indem man die Scheidung finanziell nicht attraktiv genug gestaltet :D Das ist next level Romantik. ...

26 Kommentare

Gehalt HSBC IBD

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.09.2019: Push

15 Kommentare

Viele Bewerber für Controller Stellen?

WiWi Gast

Man kann das überhaupt nicht pauschal sagen wie viele sich auf eine Stelle bewerben. Man kann in ein und der selben Stadt einen Job als Controller ausschreiben und es kann passieren, dass sich in 4 Wo ...

31 Kommentare

Welcher Wohnort attraktiv?

WiWi Gast

Sehr gute Punkte sind hier genannt worden. Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche Bars sind eigentlich nur ein Pluspunkt, aber kein "so-wichtiges" Merkmal. Ich bin kein Konsumopfer. Selbst wenn es ...

7 Kommentare

Master in Mannheim vs. Rotterdam CEMS

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.09.2019: Wo hast du studiert/ was ist dein Profil? Was gefällt dir/ was nicht? ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover Steuer-Tipps für die Existenzgründung

E-Book: Steuer-Tipps für die Existenzgründung

Schon bei der Gründung eines Unternehmens sind steuerliche Aspekte wichtig. Der Steuerwegweiser "Steuer-Tipps für die Existenzgründung" für junge Unternehmerinnen und Unternehmer beantwortet steuerliche Fragen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Broschüre ist im März 2018 erschienen und kann im Internet auf den Seiten des Finanzministeriums NRW kostenlos heruntergeladen werden.

WiWi-TReFF Termine

< September >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z