DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Aktuell im Forum

41 Kommentare

WU Wien Target ?

WiWi Gast

Alle Möchtegerne hier, welche andere Univeristäten, FH‘s schlecht reden, macht erstmal euren Bachelor. Hoffe ich bekomme niemals solche Arbeitskollegen mit einem so hohen Maß an Arroganz und Ignoranz ...

21 Kommentare

Re: Infront Consulting

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019: in der Regel am Freitag. 4 einstündige Interviews, nach 2 Stunden wird geschaut, ob man weitermacht oder ob es nicht passt. Am Ende des Tages erfährst du, ob du ei ...

11 Kommentare

Bestes Studium für den Berufseinstieg als Key Account Manager?

WiWi Gast

Vorteilhaft ist im KAM/Vertrieb auf jeden Fall schon einmal, dass es wahnsinnig viele Quereinsteiger gibt und die Spezialisierung im Studium daher meistens nicht die allergrößte Rolle spielt. Wenn du ...

201 Kommentare

Re: Einstiegsgehalt Allianz

WiWi Gast

Ja und AXA WiWi Gast schrieb am 19.06.2019: ...

10 Kommentare

Lebe ich in einer Blase ?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.06.2019: Das dachte ich mir auch grade. Hat er wohl im Kinderzimmer geschrieben als er nach der Schule zuhause war.

6 Kommentare

Bewertung Absage

WiWi Gast

Üblicher Textbaustein, sonst nichts. Das hat null Aussagekraft.

2 Kommentare

Mieten in Toronto?

Ceterum censeo

Erscheint mir stark überzogen. Als Single findest du (auch in Old Toronto) regelmäßig ordentliche Studios unter 2.000 $. Etwas weiter raus sogar auch direkt am Queens-Park (nahe der schönen Uni) für u ...

27 Kommentare

Hauskauf bereuen, was tun?

WiWi Gast

Ceterum censeo schrieb am 19.06.2019: Ja, die Immobilie wurde bisher selbst bewohnt. Gruß TE ...

12 Kommentare

zeb VS d-fine

WiWi Gast

zeb hat anscheinend zu viele Consultants eingestellt und viele werden jetzt zur Ende der Probezeit gegangen. Da das alle dort wissen, ist der Druck auch echt nochmal höher...

90 Kommentare

Re: Private Equity München

WiWi Gast

Hat jemand Insights zum Telefon Interview von Mutares?

1040 Kommentare

Re: Assessment Center bei der Bahn

WiWi Gast

*push*

7 Kommentare

Ziel OEM - Umweg über SAP SE?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.06.2019: Kommt auf Abteilung und Projekt an wie überall, aber allgemein schon höher als Berater da keine Überstunden erfasst werden. Dafür halt in machen Bereich Homeoffice ...

17 Kommentare

Traum vom Eigenheim

WiWi Gast

Die meisten Banken bieten den besten Zinssatz im Bereich 65-68% Eigenkapital. WiWi Gast schrieb am 19.06.2019: ...

59 Kommentare

BMW - Fastlane, Einladung ins AC/Gespräch - Wie vorbereiten?

WiWi Gast

Ja, diese Nachricht hat ziemlich genau nichts zu bedeuten. Über Pfingsten passiert denke ich mal sowieso nicht viel und laut dem neuen Video auf ihrer Seite mit einer Dame vom HR sind sie aktuell auch ...

10 Kommentare

LEK oder ACN Strategy

WiWi Gast

Ich war zwar weder bei ACN noch LEK, hatte aber in meiner Zeit bei einer T2-beratung Kollegen, die von beiden Unternehmen kamen LEK: - ist vor allem für Commercial Due Diligence bekannt; machen d ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

KMU-Personalarbeit-Studien  kleine-und-mittlere Unternehmen

KOFA.de – Portal zur Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Das Portal KOFA.de hilft kleinen und mittleren Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit zu verbessern. Ziel des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) ist es, zentraler Ansprechpartner zur Personalarbeit und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu sein. KOFA bietet Hilfe bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Maßnahmen in der Personalarbeit.

Screenshot der otcrit Webseite zu Kryptowährungen und Bitcoin.

Neue Krypto-Community »Otcrit.org« gegründet

Die Krypto-Ökonomie wächst mit beispielloser Geschwindigkeit und der Markt könnte schon bald eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar erreichen. Ein großes Problem in dieser Branche ist jedoch das Fehlen von Transparenz und authentischen Informationen. Das europäische Start-up Otcrit möchte sich daher mit einem neuen Ansatz im Bereich der Kryptowährungsbörsen positionieren. Die Krypto-Community »Otcrit.org« hilft beim Austausch von Informationen und beim Tausch von Kryptowährungen.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Wohnen und Essen machen einen erheblichen Teil der Lebenshaltungskosten im Studium aus.

DSW-Studie 2017 zu Lebenshaltungskosten im Studium

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat die Lebenshaltungskosten von Studierenden ermittelt und mit der Höhe der BAföG-Bedarfssätze verglichen. Als Konsequenz daraus lauten die Forderungen des DSW den BAföG-Grundbedarf, die Wohnpauschale und den Kranken- und Pflegeversicherungszuschlag für Studierende ab 30 zu erhöhen. Die neue Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS) steht kostenlos zum Download bereit.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z