DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Aktuell im Forum

177 Kommentare

Re: Erfolgsquote Bewerbung

peeconsultant

Abi 1,4 Bachelor 1,4; Master an EU-Target 7 Bewerbungen, 6 Einladungen und eine Absage in der UB. In wenigen Wochen werde ich mehr zu den Zusagen sagen können.

1370 Kommentare

Lohnt sich der harte Weg zum Steuerberater (StB) noch ?

WiWi Gast

Ich kann auch die jungen Leute nicht verstehen, die heute noch ins Steuerrecht gehen.

11 Kommentare

Bewertung Einstiegsgehalt

WiWi Gast

TE hier: Danke für's Feedback. Unternehmen sind in RLP und in NRW ansässig. Ich vermute, dass ich dann mal ein wenig niedriger pokern werde.

8 Kommentare

Einstieg Personal

WiWi Gast

Habe mit Management & Recht (FH) Bachelor den Einstieg ins Recruitung gemacht, der psychologische Aspekt ist aber nicht zu unterschätzen. Studiere daher derzeit im Fernstudium Wirtschaftspsychologie a ...

3 Kommentare

Nach der Bundeswehr

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019: Ich kann dir aus erster Hand sagen, dass aldi und co. sehr gerne leute von der Bundeswehr für ihren Nachwuchs als regionalverkaufsleiter nimmt, weil durchsetzun ...

2 Kommentare

Venture Development

peeconsultant

Naja, das ist das Standardgehalt im Consulting / Banking, wenn sie damit konkurrieren wollen müssen sie ja auch dementsprechend zahlen? Sonst ist das ja ziemlich unattraktiv..

1 Kommentare

Einstiegsgehalt - IT - Telekommunikationsbranche (Trainee vs. Direkteinstieg Junior)

WiWi Gast

Nabend, kennt sich jemand mit den Gehältern bei Vodafone aus? Konkret geht's um eine Junior Stelle für IT'ler im Bereich Datenanalyse. Anders als bei der Telekom (DPVKOM Tarif) ist Vodafone, w ...

6 Kommentare

ITler in Bank oder Versicherung

WiWi Gast

Warum Verschwendung? WiWi Gast schrieb am 25.06.2019: ...

8 Kommentare

Mit ungeradem CV zu Big 4 TAS

WiWi Gast

Der TE hat aber mit c.a 27 sein Bachelor? Ich bin schon gut spät dran ( 25/ B.ENG) bin aber auch vor paar Jahren nach Deutschland umgezogen aber 27?? Zuspät ist es halt nicht man muss aber full prakti ...

58 Kommentare

Controller Gehaltsvergleich

WiWi Gast

Es ist schon absolut krass wie unterschiedlich bezahlt wird und wie heterogen der Markt ist. Das sehe ich einerseits an meinen direkten Kollegen im Team, die doppelt so viel Gehalt bekommen wie ich (3 ...

16 Kommentare

Strategie-Trainee oder UB?

WiWi Gast

Es handelt sich um ein pinkes Telco-Unternehmen

16 Kommentare

Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019: Nanu? Ich war bislang immer der Meinung, ein bestandenes WP/StB-Examen ist ein Paradebeispiel für eine berufliche Qualifikation im Wortsinne (= Kennzeichnung der B ...

10 Kommentare

Munich Re "Get Started" Trainee Programm - Gehalt? Welche Chancen habe ich?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019: Der persönliche Bonus wird abgeschafft stattdessen wird das Grundgehalt aufgestockt ...

17 Kommentare

LBBW IT-Bereich

WiWi Gast

Musstet ihr verhandeln um das Gehalt zu bekommen oder stufen die dich einfach so ein ohne dass überhaupt verhandelt werden könnte?

7 Kommentare

Bachelorarbeit Hypothese

Ceterum censeo

Attraktivität des Posts (A) = "Influencergrad" (B) x "Kundeninvolvement" (C)? Ist zwar absolut nicht mein Fachgebiet und ich bin unsicher, ob ich deinen Text richtig verstanden habe (da bei mir gi ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

KMU-Personalarbeit-Studien  kleine-und-mittlere Unternehmen

KOFA.de – Portal zur Personalarbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)

Das Portal KOFA.de hilft kleinen und mittleren Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit zu verbessern. Ziel des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) ist es, zentraler Ansprechpartner zur Personalarbeit und Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu sein. KOFA bietet Hilfe bei der Auswahl, Planung und Umsetzung von Maßnahmen in der Personalarbeit.

Screenshot der otcrit Webseite zu Kryptowährungen und Bitcoin.

Neue Krypto-Community »Otcrit.org« gegründet

Die Krypto-Ökonomie wächst mit beispielloser Geschwindigkeit und der Markt könnte schon bald eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar erreichen. Ein großes Problem in dieser Branche ist jedoch das Fehlen von Transparenz und authentischen Informationen. Das europäische Start-up Otcrit möchte sich daher mit einem neuen Ansatz im Bereich der Kryptowährungsbörsen positionieren. Die Krypto-Community »Otcrit.org« hilft beim Austausch von Informationen und beim Tausch von Kryptowährungen.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Wohnen und Essen machen einen erheblichen Teil der Lebenshaltungskosten im Studium aus.

DSW-Studie 2017 zu Lebenshaltungskosten im Studium

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat die Lebenshaltungskosten von Studierenden ermittelt und mit der Höhe der BAföG-Bedarfssätze verglichen. Als Konsequenz daraus lauten die Forderungen des DSW den BAföG-Grundbedarf, die Wohnpauschale und den Kranken- und Pflegeversicherungszuschlag für Studierende ab 30 zu erhöhen. Die neue Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS) steht kostenlos zum Download bereit.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z