DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Unternehmensranking: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland 2018

Die Top 10 der Managementberatungen erzielen 2018 mit knapp 10.000 Mitarbeitern gemeinsam rund 2,3 Milliarden Euro Umsatz, von 9,1 Milliarden Euro insgesamt. Die Umsätze der Top 10 in Deutschland sind im Jahr 2018 im Schnitt um 9,5 Prozent gewachsen. Die Branche rechnet 2019 mit Umsatzsteigerungen von 10,3 Prozent sowie für 2020 und 2021 mit 10,4 Prozent. Roland Berger ist mit weltweit 600 Millionen Euro Umsatz die klare Nummer eins. Besonders stark gewachsen sind Simon-Kucher mit 22,6, Porsche Consulting mit 24,5 und Horváth mit 18,1 Prozent.

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

Aktuell im Forum

7 Kommentare

Betriebswirtschaftliche Beratung (M. Sc.) als Einstieg in die Unternehmensberatung

WiWi Gast

Ich arbeite in einer externen Unternehmensberatung und habe mich nun für das Sommersemester 2020 angemeldet. Wie sind eure Erfahrungen so?

64 Kommentare

PKV sehr teuer für Selbständige

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.12.2019: So einfach ist die Welt auch nicht. Der Gesetzgeber hat schon dafür gesorgt, dass Tarife geschlossen werden müssen. Stichworte: alte Welt, neue Welt, unisex, bise ...

173 Kommentare

Skandal! Ausbildungen sollen zu "Berufsbachelor" umbenannt werden!

WiWi Gast

Habe zum Glück schon während meiner Abi-Zeit den Drunken-Master gemacht, sodass diese irrsinnige Diskussion an mir vorbeigegangen ist. Wer einen Uni-Master will, der stellt einen ein und bezahlt ih ...

52 Kommentare

TUM, Imperial oder LSE

WiWi Gast

RWTH Aachen ist in Asien einigermaßen bekannt. Einige kommen von dort für das Studium nach Deutschland. Habe ich zumindest erlebt, als ich mit meinem Freund dort auf Reisen war, der an der RWTH stu ...

98 Kommentare

Karriere bei Headhunter / Gehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.05.2010: Es kommt ganz auf die Unternehmensphilosophie an. Meiner Meinung nach kann ein Berufseinsteiger ohne Mitarbeiter- & Führungserfahrung nicht den "Perfect Fit" für ...

5 Kommentare

Audit Praktikum fragen

WiWi Gast

War bei einer Big 4 für ein Advisory Praktikum im Vorstellungsgespräch Hab meinen Lebenslauf erzählt und warum ich was wie gemacht habe. Anschließend ob ich weiß, dass ich nicht im Vertrieb oder Mark ...

9 Kommentare

Porsche - Referent - Fachreferent - EG? AT?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.12.2019: Wenn P8 zwischen Eg12-Eg13 liegt, frag ich mich wie viel % höher P14 im Vergleich zu Eg17 ist. ...

1 Kommentare

Studie zu Elektromobilität des Fraunhofer-Institut

fraunhoferISI

Hallo zusammen, ich möchte euch gerne auf eine aktuelle Befragung aufmerksam machen - sie ist vor allem für Elektroauto-Interessierte interessant: Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovatio ...

3 Kommentare

Nachhaltigkeitsberatung

WiWi Gast

TE hier: Soll in den Bereich SSCM gehen. Ob Big4 eher Assurance oder Audit in dem Bereich machen, ist halt kein richtiges Advisory, wohin ich gerne würde :)

18 Kommentare

FOM oder Frankfurt School

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 11.12.2019: yep. richtiger wichtigtuer. hat zeit um stundenlang wiwi treff durchzubrowsen und macht dann einen auf beschäftigt ...

2 Kommentare

Strategy& Experienced Hire - Wie verlaufen die Interviews?

WiWi Gast

Hab den Prozess gerade hinter mir. Falls es nicht schon zu spät: Bei mir waren alle 4 Gespräche ziemlich ähnlich. 15-30Min ca. Standard Persönlichkeits Gespräch: Warum der Wechsel, warum S& etc. Dann ...

91 Kommentare

Simon Kucher Einstiegsgehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 10.12.2019: Push ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Notebook-Recherche in der BDU-Beraterdatenbank

BDU-Beraterdatenbank: Beraterprofile zu 500 Unternehmensberatern in Deutschland

Die Beraterdatenbank vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) hilft, den passenden Arbeitgeber oder Berater für ein Beratungsprojekt zu finden. Die Beraterdatenbank ist ein Gesamtverzeichnis aller Beratungsunternehmen des BDU mit Kurzprofilen. Sie umfasst Beraterprofile zu etwa 500 Unternehmensberatern in Deutschland. Eine Suchfunktion ermöglicht die Recherche nach Unternehmensberatern mit einem besonderen fachlichen, branchenbezogenen oder Länder-Schwerpunkt.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre«

»Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre« ist ein kompaktes, praxisbezogenes Lehrbuch für das Bachelor-Studium in BWL. Es macht mit den wichtigsten Problemstellungen und Werkzeugen der Betriebswirtschaft vertraut. Dieses BWL-Lehrbuch hilft unternehmerische Entscheidungen zu verstehen, zu hinterfragen und zu treffen. Studierende der Betriebswirtschaftslehre erhalten in acht Kapitel auf 270 Seiten für 18 Euro wichtige Grundlagen der BWL präsentiert.

Wohnen und Essen machen einen erheblichen Teil der Lebenshaltungskosten im Studium aus.

DSW-Studie 2017 zu Lebenshaltungskosten im Studium

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat die Lebenshaltungskosten von Studierenden ermittelt und mit der Höhe der BAföG-Bedarfssätze verglichen. Als Konsequenz daraus lauten die Forderungen des DSW den BAföG-Grundbedarf, die Wohnpauschale und den Kranken- und Pflegeversicherungszuschlag für Studierende ab 30 zu erhöhen. Die neue Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS) steht kostenlos zum Download bereit.

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z