DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

innogy Consulting: Händer halten eine Seifenblase, in der ein Stromnetz bei Sonnenaufgang zu sehen ist.

Die Strategen mit „viel Energie“

Die Energiewende ist da. Die Elektromobilität kommt. Die Energienetze werden wachsen. Sie arbeiten mit „viel Energie“ - die Strategieberater von innogy Consulting. Vor allem im eigenen Hause bei innogy und RWE gestalten sie die Energiewirtschaft von morgen. Aber auch extern beraten sie Unternehmen in wichtigen Energiefragen. Mit etwa 170 Consultants an 10 Standorten weltweit zählt innogy Consulting zu den größten deutschen Inhouse Beratungen.

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Aktuell im Forum

2 Kommentare

Krankenversicherung im Praktikum

WiWi Gast

War bei mir damals auch irgendwie für zwei Monate so, weil der AG oder die Versicherung das nicht auf die Reihe bekommen hat. Ruf einfach bei der AOK an, die sollen dir ne Mitgliedsbescheinigung au ...

18 Kommentare

Management Buyout

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.03.2019: Du scheinst einen wesentlichen Teil nicht verstanden zu haben. Beschäftige Dich mal mit dem Themenkomplex Insolvenz. Da bist Du als GmbH-GF schnell in ...

19 Kommentare

EB vs BB - wo ist es schwerer, bzw. leichter, Praktikum zu ergattern?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.03.2019: +1 ...

23 Kommentare

RB vs. d-fine vs. OW

WiWi Gast

push interessiere mich für FS und Beratung, was ist da das beste Gesamtpaket?

30 Kommentare

Schweizer MidCap PE oder MM IB in Deutschland?

WiWi Gast

Sind diese opreativen Positionen deutlich unter den Investment Managern was Pay angeht anzusiedeln?

6 Kommentare

Big 4 Forensic SL - selektiv?

WiWi Gast

Gute Chancen.

5 Kommentare

Fallen Leute bei einem MBA auch durch?

WiWi Gast

Kenne Leute die einen gemacht haben und dort wäre man mit schlechter 3.0 durchgefallen. (4.0 max gpa). Aber der Schnitt lag glaube bei 3.9. Durchfallen geht nur, wenn man wirklich nie da ist und k ...

3 Kommentare

Delivering Deal Value vs Commercial DD

Tomtom

Ich stehe vor der Wahl DDV bei PwC oder CDD. Über CDD habe ich ein sehr klares Bild. Über DDV jedoch nicht. Meine Fragen sind: Überstundenregelung @ DDV Mir wurde ein „all in“ Angebot unterbreitet ...

8 Kommentare

M&A Praktikum bei Lufthansa

WiWi Gast

ist nicht für die lufthansa ag

5 Kommentare

Erfahrung WHZ Zwickau oder Beuth Hochschule Berlin

WiWi Gast

In erster Linie geht es mir darum: 1. Ich möchte eine Vertiefung machen... 2. möchte ich den Master in Teilzeit (berufsbegleitend) machen

24 Kommentare

Köln Anteil Accounting & Taxation

WiWi Gast

Ceterum censeo schrieb am 22.03.2019: Erstmal danke für deine Antwort! Kannst du diesen Master generell empfehlen? ...

2 Kommentare

Praktikum TAS - Auslandsaufenthalt, wann Bewerben ?

WiWi Gast

Yaman schrieb am 23.03.2019: Würde mich auch interessieren ...

1 Kommentare

EY Advisory Talent Day

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich wurde zu den "EY Talent Day" eingeladen für den Bereich "Advisory SC&O" in der Schweiz. Mich würden 2 Sachen interessieren: 1. Ablauf der Talent Days (Cases, Aufgaben, allg. ...

20 Kommentare

UB oder Industrie

gummibaer

Sorry, aber hier gibt es glaube ich ein Missverständnis. Außerdem sollte man vielleicht zwei Dinge unterscheiden: Selbstständige Entwicklung, eigenständiges erarbeiten von Expertenwissen und erlernen ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Notebook-Recherche in der BDU-Beraterdatenbank

BDU-Beraterdatenbank: Beraterprofile zu 500 Unternehmensberatern in Deutschland

Die Beraterdatenbank vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) hilft, den passenden Arbeitgeber oder Berater für ein Beratungsprojekt zu finden. Die Beraterdatenbank ist ein Gesamtverzeichnis aller Beratungsunternehmen des BDU mit Kurzprofilen. Sie umfasst Beraterprofile zu etwa 500 Unternehmensberatern in Deutschland. Eine Suchfunktion ermöglicht die Recherche nach Unternehmensberatern mit einem besonderen fachlichen, branchenbezogenen oder Länder-Schwerpunkt.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z