DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Aktuell im Forum

8 Kommentare

Praktikum Rocket Internet - Aufgaben, Gehalt, Erfahrungen

WiWi Gast

Wie selektiv sind denn die Rocket Internet Firmen?

32 Kommentare

Vorstellungsgespräch - Lustig lustig!

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019: Hamster als Symbol für Sparen/Geiz

49 Kommentare

PwC und KPMG wirklich überall Überstunden aufschreiben?

WiWi Gast

Ist doch ganz einfach: Man sagt z.B. dem Kunden, man braucht 120 Mannstunden für irgendein Projekt. Das ist der Satz der maximal gebucht werden soll. Jetzt ist es aber so, dass man natürlich nicht ...

6 Kommentare

Vorstellungsgespräch Commerzbank

WiWi Gast

*push*

2 Kommentare

Accenture/CBC, oder weiterbewerben?

WiWi Gast

Definitiv besser als AMC. Aber warte erstmal ab, vielleicht klappts es mit einem Interview bei den T3-Beratungen. MHL schrieb am 23.03.2019: ...

12 Kommentare

Winfo Master vs Tax Master als BWLer

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019: Es geht um einen Winfo-Master mit BWL-Bachelor. Nicht um ein grundständiges Studium in Winfo. Dass einem zu Beginn das Programmieren schrittweise beigeb ...

8 Kommentare

Uni für Management im Master ohne GMAT

WiWi Gast

Düsseldorf, RUBochum, Dortmund, Duisburg-Essen. in der NRW Region gibt es genug Unternehmen für Praktika und Werkstudentenjobs. Mit dem NRW Ticket bist du mobil und im Radius von 45 min hat man die Wa ...

9 Kommentare

SAP Consulting bei externer Beratung oder bei SAP selber

WiWi Gast

Nochmal derjenige, der sich oben bereits eingeklingt hatte. Dem kann ich zustimmen; nach meinem Kenntnisstand kann man in der Beratung (nicht SE) schon als Einsteiger einen Firmenwagen bekommen, we ...

4 Kommentare

Winfo Master nach BWL Bachelor?

WiWi Gast

Push Hat jemand bereits so einen Weg eingeschlagen? Also Bachelor Bereich BWL und dann "soften" Winfo Master? Gibt es eine Nachfrage für sowas?

52 Kommentare

Praktikum PE in Schweiz?

WiWi Gast

push

958 Kommentare

INspire - the Leaders Lab

WiWi Gast

Habe zwar aufgrund meines Profils nicht damit gerechnet aber gestern auch eine Einladung zum Recruitathon erhalten. Wenn man das Forum hier verfolgt, macht es den Anschein, dass nur Überflieger von ...

135 Kommentare

Macquarie FFM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019: Ja ist genau so wie überall. Kurz Personal Fit, danach die basic technicals abklappern. Telefoninterviews sind doch nur dafür da, damit das Unternehmen einschätzen ...

5 Kommentare

EGARCH Volatility Estimation mit t-distributed innovation terms?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019: Steht da doch :D Sollte soweit nichts dagagen sprechen. Machs und lass es laufen, schau halt obs dir konvergiert. ...

5 Kommentare

Ehrenamt in der Studierendenvertretung

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019: Schmückt dennoch den CV ein wenig auf. Ganz einfach: HR hat zwei idente CVs, beide nicht herausragend, der eine hat nur studiert während der andere bisschen mehr d ...

45 Kommentare

WHU Bachelor 2019

WiWi Gast

Hallo Zusammen, habe auch eine Zusage für den Auswahltag am 05.04. Bin gerade dabei, die Präsentationen vorzubereiten. 15min ohne PowerPoint oder Handout sind zwar gut machbar, aber meistens doch ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< März >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z