DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Chief Digital Officer: Digitalchefs definieren Rolle selbst

Der Ausschnitt einer Computertastatur zeigt die Buchstaben CDO für Chief Digital Officer.

Bis 2025 muss jede Führungskraft ein digitales Verständnis mitbringen. Verantwortlich für die Digitalstrategie und den digitalen Wandel von Unternehmen ist der Chief Digital Officer (CDO). Die Digitalchefs definieren ihre Rolle und ihre Aufgaben dabei meist selbst. Zentrale Aufgaben sind das Trendscouting, das Formulieren einer Digitalstrategie und und die Digitalisierung interner Prozesse. Die wichtigsten Kompetenzen des CDO sind Innovationskraft, Veränderungswillen und die Fähigkeit zur Kollaboration. Das zeigt eine Studie der Unternehmensberatung Kienbaum zu Profil, Rolle und Kernkompetenzen des CDO.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Das Bild zeigt die Senior Beraterin bei innogy Consulting Janina Köhler bei einer Präsentation.

Beraterleben: Einblicke in die Energiewirtschaft von morgen

Janina Köhler ist Senior Beraterin bei innogy Consulting. Die Wirtschaftsingenieurin gibt Einblicke in ihr Beraterleben. In ihren Projekten erlebt sie täglich, wie Industrien durch die Energiewende verschmelzen. Smart City Konzepte gelingen beispielweise nur im Zusammenspiel von Autoindustrie und Medien, berichtet sie. In weniger als zwei Jahren hat die Wirtschaftsingenieurin bereits die Karrierestufe zum Senior Consultant erreicht. Sie spricht von einem Berufsstart und einer Beraterkarriere mit perfekter Balance.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Aktuell im Forum

30 Kommentare

MBA (Wharton) oder M.Sc. Finance LSE ?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.05.2019: Was ist hier der Sinn deines Posts? Ja, wer einen guten Bachelor gemacht hat und bereits in seinem Wunschbereich arbeitet, braucht in vielen Fällen kei ...

2 Kommentare

Hochschulwechsel nach Prüfungsanspruch verloren

WiWi Gast

Private Fhs ignorieren oft diese endgültige Exmatrikulation. ISM, Fresenius, FOM etc. kannst du entspannt BWL weiter studieren und die ECTS auch mitnehmen.

1 Kommentare

Gap Year nach Abitur

WiWi Gast

Würdet ihr eine Süd-Ost Asien Reise und/oder Job in der Gastronomie in dem Jahr zwischen Abitur und Studium in den Lebenslauf schreiben ? Es geht um die Bewerbung für das erste Praktikum.

2 Kommentare

M&A Lincoln Int. vs. GCA Altium

WiWi Gast

Lincoln ist der neue Sterne am Frankfurt M&A Himmel, high potentials get your applications ready lg Onkel

8 Kommentare

Was möglich nach TAS-Praktikum

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.05.2019: Über das Verbrennen würde ich mir keine Sorgen machen. Kann bestätigen, dass man sich beispielsweise bei der UBS öfter bewerben kann und das keinen Nachteil fü ...

12 Kommentare

USA oder China?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.05.2019: Nach ein paar Youtube videos ist doch jeder ein Sofaexperte.

3 Kommentare

MIM Master

WiWi Gast

Glaub CBS und SSE stören sich auch an FHler. Sonst tolles Profil und definitiv ein paar Angebote drin

2 Kommentare

Bwl , int. Business oder Int. Management

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.05.2019: Alle drei unterscheiden sich nicht wirklich und werden allgemein alle als BWL mit verschiedenen Namen wahrgenommen. Generell gilt in Deutschland ...

48 Kommentare

Vodafone Management Trainee-Programm / Discoverprogramm 2014 - AC

WiWi Gast

Was genau kommt denn bei dem Online Test vor? Und was genau kommt bei dem AC vor? Kann das vielleicht mal jemand erzählen?

31 Kommentare

Re: Berufschancen Logistikbereich

WiWi Gast

Hallo zusammen, eventuell kann ich mit meiner Erfahrung einen konstruktiven Beitrag leisten. Mein Profil: - 3 Jahre Ausbildung zum Kaufmann für Speditions- & Logistikdienstleistungen bei eine ...

20 Kommentare

NTT Data Senior Consultant Gehalt/Karriere?

WiWi Gast

Und hast du die bekommen? WiWi Gast schrieb am 16.04.2019: ...

13 Kommentare

NTT-Data Gehalt und Arbeitsatmosphäre

WiWi Gast

Thema "von NTT zu BMW wechseln": Also, alle paar Jahre gibt es eine Einstellungswelle bei BMW und dann ist es für ein paar Monate sehr leicht, zu BMW zu wechseln und zwar unabhängig davon, ob man für ...

4 Kommentare

Company Building Erfahrung Sinnvoll für VC Einstieg?

WiWi Gast

Das Problem an VC ist, dass es kein wirkliches Schema F für den Einstieg gibt. Ob ehemalige Banker, Consultants, Gründer oder Corporate Manager - dies und viele weitere Wege führen nach Rom. Mein ...

37 Kommentare

Re: Nach dem BWL Abschluss - Der Praxisschock

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.05.2019: Naja, es gibt schon Dinge, da braucht man keine 20 Jahre Berufserfharung, um zu erkennen das jemand keine Ahnung hat von etwas. Es geht hier ja vermutlich um ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Alternative Wege in Lohn und Brot – Teil 1

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab Februar 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. Februar 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Sommersemester 2019. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Mai >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z