DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2024 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 12. Mai 2024 bewerben und für das Wintersemester 2024/2025 voraussichtlich ab November 2024.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Der Blick hoch an einem Wolkenkratzer.

Accenture übernimmt Camelot Management Consultants

Das internationale Beratungsunternehmen Accenture plant die Übernahme des SAP- und Lieferkettenspezialisten Camelot Management Consultants. Camelot ist spezialisiert auf SAP-Transformationsberatung mit Fokus auf Supply Chain Management, Daten und Analytik. Die Übernahme wird die SAP- und KI-basierten SCM-Kompetenzen von Accenture weiter stärken. Der Abschluss der Übernahme unterliegt den üblichen Bedingungen, einschließlich der behördlichen Genehmigung.

Gehaltsvergleich 2022: Beruf und Bildungsabschluss entscheidend

Neben dem Beruf ist der Bildungsabschluss entscheidend für das Gehalt, so lautet das Ergebnis vom Destatis-Gehaltsvergleich 2022. Je höher der Bildungsabschluss ist, desto höher liegt in der Regel der Verdienst. Mit einem Bachelorabschluss betrug der Verdienst 4 551 Euro und mit einem Masterabschluss 6 188 Euro. Bei Promovierten oder Habilitierten betrug der durchschnittliche Verdienst sogar 8 687 Euro. Der interaktive Gehaltsrechner vom Statistischen Bundesamt liefert auch individuelle Informationen zu den Verdiensten einzelner Berufe.

Aktuell im Forum

3 Kommentare

Einstiegsgehalt im Public Sector Big4 etc.

WiWi Gast

Push - wäre ja spannend mal dazu Insights zu haben

78 Kommentare

Homeoffice im Jahr 2024

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2024: Stuttgart IGM Konzern. Bin vielleicht 5 mal im Jahr im Office.

8 Kommentare

Best case für den Master?

WiWi Gast

Push

1 Kommentare

Warum wird BWL belächelt im Vergleich zu Jura?

WiWi Gast

Ich habe jetzt schon oft die Erfahrung gemacht, dass BWL belächelt wird im Vergleich zu Jura. Leute mich Jura-Bachelor könn(t)en relativ problemlos einen BWL-Master oder einen MBA machen. Andersrum, m ...

552 Kommentare

Frankfurt verlassen?

WiWi Gast

Frankfurt bleibt nicht umsonst Nummer 8 im Ranking der Lebenswertesten Städte.

897 Kommentare

JAL DB

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.07.2024: Echt? Warum wechselst du dann nicht zu den anderen Großkonzernen? ...

22 Kommentare

Wie wichtig ist das Aussehen für die Karriere?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.06.2023: Das ist es eigentlich. Es hat was mit selbst Kontrolle zu tun. Wer sich hemmungslos dem Fett hingibt hat halt wenig Kontrolle. Das strahlt man aus. Keine f ...

236 Kommentare

Stern Stewart - Wie einzuschätzen?

WiWi Gast

Der Kollege oben hat recht. Informiere dich richtig. Kleiner Tipp: Schau dir mal „Stern Stewart Institute Summit“ an und dann reden wir noch mal. Das Netzwerk das SSCO mitbringt ist auf MBB Niveau. ...

68 Kommentare

Camelot Management Consultants AG Qualifikationen

WiWi Gast

Accenture übernimmt camelot. Meinungen?

5 Kommentare

BONN Uni VWL

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2024: VWL ist Zeitverschwendung. Studier BWL und ab in den Arbeitsmarkt. ...

3 Kommentare

Von VC ins PE?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2024: Ist es andersrum von PE zu VC möglich? ...

7809 Kommentare

Vorstellungsgespräch BAMF (Entscheider), Erfahrungen

WiWi Gast

Hat jemand schon Rückmeldung von dem aktuellen Bewerbungsdurchgang?

11 Kommentare

Zweitstudium in Stanford

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2024: War bei meinem Auslandssemester auch so, dass meine deutschen uni noten in US noten umgerechnet wurde und alles unter 2,7 in eine 4.0 umgerechnet wurde von meiner ...

786 Kommentare

WP Examen Vorbereitung Steuermodul

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2024: Software, Elektroautos, Solaranlagen, Cryptos, Geothermie und Windräder sind halt mittlerweile nun echt weit verbreitet und sowas begegnet einem in der Praxis defi ...

7 Kommentare

Gibt es bei Schaeffler günstige Konditionen zum Autoleasing?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.07.2024: Ist das eine Frage?

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Gehaltsvergleich: Interaktiver Gehaltsrechner

Der interaktive Gehaltsrechner vom Statistischen Bundesamt liefert individuelle Informationen zu den Verdiensten einzelner Berufe und Berufsabschlüsse. Vorhandene Verdienstdaten zeigen, welche Merkmale den Verdienst einer Person beeinflussen und wie groß der Einfluss ist. Der Gehaltsrechner bietet die Möglichkeit, sich basierend darauf anhand individueller Angaben ein Gehalt schätzen zu lassen. Der Gehaltsvergleich ist kostenlos und anonym.

Online-Shopping: Fakeshop-Finder der Verbraucherzentrale

Fakeshop-Finder prüft Online-Shops

Ein Fakeshop ist – wie der Name bereits andeutet – ein gefälschter Online-Shop. Es wird immer schwieriger, Fakeshops von seriösen Online-Shops zu unterscheiden. Mit dem Fakeshop-Finder bietet die Verbraucherzentrale ein kostenloses Online-Tool an, um die Webseiten (URLs) von Online-Shop zu überprüfen. Die Website zeigt zudem, wie sich Fakeshops erkennen lassen. Ein Fakeshop-Glossar, eine Liste häufiger Fragen zu Fakeshops und ein Fakeshop-Kalender mit saisonalen Fakeshop-Listen runden das Angebot ab.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

Praxishandbuch Financial Due Diligence: Finanzielle Kernanalysen bei Unternehmenskäufen

Das Praxishandbuch Financial Due Diligence (FDD) stellt die Kernanalysen der Financial Due Diligence umfassend vor und veranschaulicht diese anhand von Fallbeispielen aus verschiedenen Industrien. Dabei wird auch der Einfluss der Ergebnisse der Financial Due Diligence auf die Ermittlung des Unternehmenswerts sowie auf die Kaufvertragsgestaltung behandelt. Das Buch von Thomas Pomp hat 344 Seiten und ist hilfreich für die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche im Bereich Financial Due Diligence.

WiWi-TReFF Termine

< Juli >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z