DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Aktuell im Forum

41 Kommentare

Corporate M&A

WiWi Gast

Sind weniger. Knapp über 60 bei direktem Einstieg (zumindest vor 2 Jahren) WiWi Gast schrieb am 10.07.2019: ...

13 Kommentare

Gehalt in Agenturen

WiWi Gast

Kennt jemand Zahlen von Serviceplan?

14 Kommentare

Re: BASF Coatings Inside Traineeprogramm

WiWi Gast

Hatte mich auch beworben, allerdings nach Online-AC dann die Absage bekommen.

7 Kommentare

Umschulung oder Ausbildung

WiWi Gast

Die Idee mit dem Betriebswirt sehe ich vor deinem Hintergrund als nicht schlecht an. Während der Zeit kannst du weiter arbeiten und danach kannst du auch gut einen administrativen Job ausprobieren. Mi ...

12 Kommentare

Uniper Konzern Berufseinstieg, Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.01.2020: Bachelor 42k Master 45k ...

31 Kommentare

Praktikum Warth & Klein Grant Thornton oder BDO?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Ich finde den Bereich Debt Advisory äußert spannend und WKGT hat dazu eine passende Praktikumsstelle ausgeschrieben. ...

27 Kommentare

DHBW Winfo Kärcher Trumpf Festo Mahle Allianz

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Quelle? ...

10 Kommentare

Industrie-Umfeld bei allen Unternehmen gleich?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Warum würdest du Konzern immer vorziehen?

15 Kommentare

Momentane TOP Arbeitgeber

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.01.2020: Nur, weil es hier auch Volljuristen gibt (sogar einige...), ändert es noch nichts daran, dass Kanzleien als "Top Arbeitgeber" in einem WiWi-Forum keinen Sinn ...

2 Kommentare

Nach Abi Gap Year später Ziel Mbb

WiWi Gast

Consulti1 schrieb am 21.01.2020: Würdest du den vom NC einen Platz bekommen ? Ein freiwilligen Dienst bringt für ein späteres BWL Studium eigentlich nix. Schadet zwar auch nicht nur kannst ...

627 Kommentare

Bosch Trainee-Programm

WiWi Gast

Hallo allerseits, zunächst einmal vielen Dank an alle Vorposter, welche durch ihre Beiträge hier schon so manche offene Frage auch bei mir klären konnten. Ich habe mich nun vor zwei Tagen auch für ...

4 Kommentare

Zukunft im Bereich Wealthmanagement/familiy office

WiWi Gast

hier TE, ich meinte eher den Umstieg aus einem family office in einer EB/Privatbank mit internationaler Berufserfahrungen und dem entsprechenden Netzwerk den Sprung eine eigene Boutique. Also quasi ei ...

4 Kommentare

Duales Studium Big4 – Wirtschaftsprüfung

WiWi Gast

Die Sache ist die: WP ist schon ein relativ spezifisches und m.e. auch für "Laien" schwer greifbares Berufsfeld - sich darauf schon so früh festzulegen, ist nicht die leichteste Entscheidung. Jedoch ...

12 Kommentare

Berufseinstieg

WiWi Gast

Eine Controllingstelle im DAX zu bekommen, ist derzeit mit Sicherheit schwer aber nicht unmöglich. Als Einstieg gäbe es bei uns im Konzern (Automobilbranche) ca. 50k als Einstiegsgehalt (E11). Es werd ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Recruiting Trends 2018

Studien-Cover »Recruiting Trends 2018«

Recruiting Trends 2018: Jobbörsen sind Shooting Star

Online-Jobbörsen profitieren bei den Recruiting-Budgets in 2018 mit einem Anstieg von 28 auf 45 Prozent am meisten. Durch den Fachkräftemangel wird das Recruiting von Berufserfahrenen zum wichtigsten Thema im Recruiting. Es verdrängt damit das Arbeitgeberimage von Rang eins. Für fast 80 Prozent der Unternehmen gehörten Social Media Recruiting und Active Sourcing zudem zu den Top Themen. Shooting Stars der Recruiting Technologie sind Mitarbeiterempfehlungsplattformen, Videointerviewlösungen und Talentsuchmaschinen. Dies sind Ergebnisse der Studie "Recruiting Trends 2018" vom Institute for Competitive Recruiting.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z