DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Wirtschaftsweisen - Der Sachverständigenrat für Wirtschaft zur wissenschaftlichen Politikberatung.

Wirtschaftsweisen legen Jahresgutachten 2018/19 vor

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung hat sein Jahresgutachten 2018/19 vorgelegt. Das Jahresgutachten trägt den Titel »Vor wichtigen wirtschaftspolitischen Weichenstellungen«. Das neue Jahresgutachten hat vier Schwerpunktthemen: Globalisierung und Protektionismus, Europa und der Brexit, Handlungsbedarf beim demografischen Wandel und die Digitalisierung.

Die Großbuchstaben "KI" auf einer Taste stehen für "Künstliche Intelligenz"

Künstliche Intelligenz ist Top-Thema bei Unternehmen

Neun von zehn Managern erwarten grundlegende Veränderungen bei ihren Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen durch Künstliche Intelligenz (KI). Die strategische Bedeutung von Künstlicher Intelligenz zieht daher Anpassung der Unternehmens­strategie nach sich. Effizienz und Kundenzentrierung werden dabei derzeit als größtes Potenzial der KI-Technologien gesehen, so die Ergebnisse von Lünendonk und Lufthansa Industry Solutions in ihrer Sonderanalyse Künstliche Intelligenz.

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Bestbezahlte Berufe 2018 sind Ärzte und WiWi-Berufe

Wirtschaftswissenschaftler dominieren in 2018 die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

Aktuell im Forum

31 Kommentare

Wie weit pendelt Ihr?

WiWi Gast

Bleibt also nur Umzug oder Jobangebot ablehnen bzw. Job wechseln. 30 Min sind nichts, wenn man nicht in direkter Umgebung wohnt, zumindest in größeren Städten. Einmal quer durch Düsseldorf dauert ...

3 Kommentare

Tutor Arbeitszeit?

WiWi Gast

Würde Tutor nur machen, wenn die Klausur von nem PC korrigiert wird. Sonst hängst du in deiner Klausurenphase statt am Lernen in einem verstaubten Raum des Lehrstuhls und korrigierst 1000 Ersti Kla ...

34 Kommentare

Re: zeb empfehlenswert?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.11.2018: So ist es, mit etwas Glück ist man aber schnell Ryanair Senator und Ibis Platinum. Dann gibts ein Rubbellos und ein Aufbackcroissant zum Frühstück umsonst. Auf In ...

3 Kommentare

Master BWL in Hamburg

WiWi Gast

Oder - noch besser - an Unis in West- und Süddeutschland ;) WiWi Gast schrieb am 16.11.2018: ...

26 Kommentare

2nd Round Morgan Stanley SIP London

WiwiGast

WiWi Gast schrieb am 13.11.2018: Jemand schon was gehört? Hab noch keine mail bekommen ...

24 Kommentare

Lustigste Situation im Vorstellungsgespräch

WiWi Gast

Du bist der Knaller! Bester Kommentar seit Langem und perfekter Start ins WE! WiWi Gast schrieb am 16.11.2018: ...

12 Kommentare

DC Advisory Interview

WiWi Gast

definiere sehr gute leute Wi Gast schrieb am 16.11.2018: ...

2315 Kommentare

Re: Reichen 2500,- netto dauerhaft für Single zum leben ?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.09.2010: ...

76 Kommentare

Nachwuchsproblem bei Steuerberater

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.11.2018: Mal ehrlich, wenn es dieses Geld irgendwo in der Branche leicht zu verdienen gäbe, dann würde ich es wohl mitnehmen. Speziell auch die frühren Kollegen mit Titel, ...

278 Kommentare

Re: Akademischen Titel auf Visitenkarte und Signatur?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 09.07.2016: "Nur"

5 Kommentare

Eingruppierung von Absolventen im Banktarif

WiWi Gast

Grundsätzlich 7/11 ggf. 8/11

12 Kommentare

Goldman 2019

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.11.2018: Sparkasse Schwalm-Eder wäre immer noch besser als Clearwater, wenigstens gute WLB bei ähnlichem Gehalt haha ...

1 Kommentare

Transaktionsberatung PwC

lilula

Hallo zusammen, ich interessiere mich für die Transaktionsberatung und da ich schon ein Praktikum bei PwC in einem anderen Bereich gemacht habe, möchte ich mich u. a. dort bewerben. Was ich aber noch ...

1 Kommentare

Alantra M&A FFM Internship

WiWi Gast

Hi, kann jemand was zum Vor-Ort-Interview sagen? Infos zu Hours und Team wären auch interessant. Danke und Gruß

15 Kommentare

T2/T3 Beratungen für IT Strategie/Digitalisierung

WiWi Gast

BearingPoint ist kein AllRounder, sondern IT-Implementierer. WiWi Gast schrieb am 15.11.2018: ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Jobbörsen-Kompass 2018

Jobbörsen-Kompass 2018: Das Foto zeigt einen Wirtschaftswissenschaftler im Anzug der die Jobbörse für WiWis von Staufenbiel.de auf dem Smarthone aufruft.

Jobbörsen-Kompass 2018: StepStone beste Jobbörse für WiWis

Jobbörsen-Kompass hat die besten deutschen Jobbörsen 2018 gekürt. Bei den Jobbörsen mit der Zielgruppe Wirtschaftswissenschaften gewann StepStone, gefolgt von Staufenbiel und Xing. Bei den Generalisten-Jobbörsen liegt StepStone ebenfalls auf Platz eins vor den Business-Netzwerken Indeed und Xing. Bei den Spezialisten-Jobbörsen stehen Staufenbiel und Unicum für die Jobsuche zum Berufseinstieg an der Spitze. Shooting Star mobileJob.com erzielt Platz drei. Die führenden Jobsuchmaschinen sind Kimeta.de, Jobbörse.de und Jobrapido.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der am 20. April 2018 erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< August >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z