DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Aktuell im Forum

7 Kommentare

IB Sales / AM Sales

Max_1996

Danke an den Vorposter! Noch jemand eventuell?

8 Kommentare

Richtige Uni finden - ggf. Empfehlungen?

WiWi Gast

Eine solide staatliche Uni mit Unternehmen in der Region. Düsseldorf ist eine Option, ThyssenKrupp schreibt sogar Werkstudentenjobs im IC aus am career centre. Ingolstadt und Hohenheim sind machbar ...

11 Kommentare

Wie sind die Karriereaussichten eines Product Managers?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.08.2019: Hat noch jemand eine Einschätzung dazu? ...

68 Kommentare

Rödl & Partner - Gehälter / Karriere

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.08.2019: Push ...

5 Kommentare

Demotiviert nach BB M&A

WiWi Gast

Bei mir war es eher umgekehrt. Fande die Bois ganz ok aber PPT all night long ist i.wie nicht soo geil.

2 Kommentare

Praktikum EZB, IWF, BIZ, Weltbank, BuBa etc.

WiWi Gast

Big4-Erfahrung wird dich in diesen Institutionen eher nicht weiter bringen, ich sehe eigentlich keine Chancen bei einer Bewerbung (außer vielleicht bei der BuBa). Bewerben solltest du dich natürlich t ...

76 Kommentare

Lohnt sich der Wirtschaftsprüfer (noch)?

WiWi Gast

Verdiene als WP 300k im Jahr. Nach 7 Jahren im Unternehmen. DANKE!

4 Kommentare

Wirtschaftsinformatik im Steuerbüro?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.08.2019: 0/10, ein Studium in Informatik macht aus einem nicht automatisch einen Programmierer und ist dafür auch überhaupt keine Voraussetzung. ...

4 Kommentare

Abiturnote angeben?

WiWi Gast

Gib’s einfach in Prozent an

6 Kommentare

Abiturnoten in Schweden! HILFE!

WiWi Gast

Deine Umrechnungen waren sauber nicht Noten. Zum Beispiel können Schweden im Gymnasium nach der 8. oder so mit Mathe aufhören. Wenn man dann bis zum Ende jedes Jahre Mathe belegt hat man Mathe 5 Wi ...

19 Kommentare

Dual bei Airbus Defence & Space, Amazon oder Siemens ?

WiWi Gast

Ich kenne beide Seiten und finde die Meiungen hier schon sehr weltfremd. Bin selbst bei einem der Industrieunternehmen für 70k eingestiegen. - Vorteil: Hohes Gehalt zu Beginn, viel Work Live Bal ...

15 Kommentare

EY TAS oder Goetzpartners M&A oder etwas anderes?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.08.2019: Wie sind denn die Exitoptionen von GP. Auf Linkedin habe ich bisher Wechsler in Münchner PEs gesehen (z.B Equistone). Wie sieht es mit Corporates aus? ...

60 Kommentare

Immobilienkauf zu empfehlen mit meinem Gehalt?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.08.2019: Lass dich hier nicht von Leuten anmachen, die mit 35 merken, dass sie mit ihrem "Top-Gehalt" in München immernoch in ihrer Zweizimmerbude sitzen, wärend andere mit ...

56 Kommentare

Wo sind die besten Top 5%?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.08.2019: Du bist aber weder in Oxbridge, noch hast du eine Entscheidungsposition dort inne. ...

26 Kommentare

Berlin hat die zufriedensten Mitarbeiter.

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.08.2019: Schon mal daran gedacht, dass ein höheres Gehalt nicht der entscheidende Faktor für Zufriedenheit im Beruf ist? Du verbringst täglich mindestens 8-9h mit der Arb ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Juli >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z