DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ArbeitszeugnisAusbildungszeugnis

Ausbildungszeugnis Duales Studium DHBW

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Ausbildungszeugnis Duales Studium DHBW

Hallo Zusammen,

was haltet ihr von folgendem Ausbildungszeugnis eines DHBW Studenten?

Herr XXX, geboren am XXX in XXX begann am 01.09.2010 in unserem Unternehmen eine 3-jährige Ausbildung zum Bachelor of Arts (B.A.), Studiengang XXX.

Die theoretische Wissensvermittlung erfolgte an der dualen Hochschule Baden Württemberg. Hierzu verweisen wir auf das von der Studieneinrichtung separat ausgestellte Bachelorzeugnis. Während der Praxisphasen wurde Herr XXX mit allen dem Berufsbild und den Vorgaben der Studieneinrichtung entsprechenden Arbeiten vertraut gemacht und dabei in folgenden Unternehmensbereichen eingesetzt.

(Aufzählung der Bereiche)

Während des Hauptstudiums beschäftigte Herr XXX sich im Rahmen seiner Bachelorarbeit mit der Thematik "XXX".

Des weiteren möchten wir folgende Projekte und Sonderaufgaben an denen Herr XXX maßgeblich beteiligt war, hervorheben:

Aufzählung

Wir haben Herr XXX als engagierten, zuverlässigen und ehrlichen Mitarbeiter kennengelernt, der sich sehr flexibel auf neue Situationen einstellte. Er verfügt über sehr gute theoretische Fachkenntnisse, die er zielgerichtet in die Praxis einbringen konnte. Die ihm übertragenen Arbeiten erledigte er stets zu unserer vollsten Zufriedenheit. Herr XXX leistete gute Teamarbeit. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Ausbildern und Kollgen war stets vorbildlich und loyal. AUch im Umgang mit externen wie internen Kunden erwies sich Herr XXX immer höflich und hilfsbereit. Aufgrund seiner freundlichen und offenen Art wurde er von allen sehr geschätzt.

Nach Abschluss des Studiums haben wir Herrn XXX mit Wirkung vom 01.10.2013 innerhalb unserer Unternehmensgruppe übernommen.

Wir wünschen Herrn XXX bei der neuen Aufgabe viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Ende

Was denkt ihr darüber ?

Gruß

antworten
WiWi Gast

Re: Ausbildungszeugnis Duales Studium DHBW

Ich habe nur etwas Bauchweh bei diesem Satz:

Wir haben Herr XXX als engagierten, zuverlässigen und ehrlichen Mitarbeiter kennengelernt, der sich sehr flexibel auf neue Situationen einstellte.

Was böses will man dir nicht aber den Satz könnte ich mir etwas griffiger formulieren. Vor allen die Wörter "stets, jederzeit" fehlen

antworten

Artikel zu Ausbildungszeugnis

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.

Arbeitszeugnis: Verschlüsselte Formulierung im Zeugnis

Der Kopf einer Frau mit kurzen Haaren und pinkem Lippenstift hinter einer verregneten Scheibe.

Was Formulierungen im Arbeitszeugnis wirklich bedeuten, ist vielen unklar. Der „geheime“ Code führt immer wieder zu Diskussionen und Klagen rund ums Thema Arbeitszeugnis. Was darf der Arbeitgeber, was nicht? Negative Formulierungen haben im Arbeitszeugnis nichts zu suchen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Formulierung „kennengelernt“ bewertet und nicht als negativ eingestuft.

Gesamtnote im Arbeitszeugnis: "befriedigend" als Leistungsbeurteilung im Zeugnis gut genug

Eine Null und eine Drei aus schwarzen Punkten geschrieben.

Jeder hat nach der Beendigung eines Arbeitsverhältnis Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Die Formulierungen drücken in der Regel die Einstufung in ein Schulnotensystem aus. „Zur vollen Zufriedenheit“ ist mit der Note befriedigend gleichzusetzen. Das Bundesarbeitsgericht hat dies bestätigt. Entspricht das der Ansicht des Arbeitnehmers nicht, muss er darlegen, dass die Beurteilung unzutreffend ist.

Arbeitszeugnis: Arbeitgeber zu Dankes-Formulierungen nicht verpflichtet

Viele Arbeitnehmer finden in ihren Arbeitszeugnissen Dankes-Formulierungen und Glückwünsche für die weitere Zukunft. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat allerdings entschieden, dass der Arbeitgeber zu solchen Formulierungen denen persönliche Empfindungen vorrangehen nicht verpflichtet ist.

Arbeitszeugnis – arbeitsrechtliche Grundlagen

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Das Arbeitszeugnis bescheinigt Arbeitnehmern ihre Leistungen und Fähigkeiten – es zeigt sowohl die fachlichen als auch die sozialen Kompetenzen. Gerade wenn es um die Formulierungen im Arbeitszeugnis geht, kommt es zu Meinungsverschiedenheiten. Im ersten Teil zeigt der WiWi-Treff auf welche arbeitsrechtliche Grundlagen ein Arbeitszeugnis beruht und gibt einen ersten Überblick.

Freeware: Arbeitszeugnis-Generator

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Der kostenlose Arbeitszeugnis-Generator ermöglicht die Erstellung detaillierter Arbeitszeugnisse nach Schulnoten, die sodann in ein Textverarbeitungsprogramm übernommen werden können.

Antworten auf Ausbildungszeugnis Duales Studium DHBW

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 2 Beiträge

Diskussionen zu Ausbildungszeugnis

Weitere Themen aus Arbeitszeugnis