DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ArbeitszeugnisNote

Note meines Arbeitszeugnisses

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

Hi zusammen,

würde mich freuen, wenn ihr mir eine Einschätzung bzgl. der Note über folgendes Arbeitszeugnis geben könntet:

Herr X hat während seiner Tätigkeit unter Beweis gestellt, dass er sich zügig in neue Aufgaben einarbeiten kann. Nach kurzer Zeit setzte er die erarbeiteten Fachkenntnisse sehr erfolgreich in die Arbeitsabläufe um.

Infolge seiner schneller Auffassungsgabe und seines sehr guten Denkvermögens überblickte er rasch neu auftretende Probleme und fand optimale Lösungen. Herr X war auch unter schwierigen Bedingungen immer belastbar.

Ebenso zeichnete er sich kontinuierlich durch eine gute Arbeitsweise aus. Herr X beeindruckte stets druch seine sehr große Einsatzbereitschaft. Quantität und Qualität seiner Arbeitsleistung waren überdurchschnittlich.

Wir waren mit den Leistungen von Herrn X stets voll zufrieden.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war immer sehr vorbildlich.

Die Beschäftigung endet mit Ablauf er vereinbarten Vertragsdauer.

Für die stets gute Zusammenarbeit danken wir. Wir wünschen Herrn X auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute sowie weiterhin Erfolg.

antworten
WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

Würde sagen 2+

antworten
WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

WiWi Gast schrieb am 16.07.2018:

Würde sagen 2+

auf keinen Fall.

dafür fehlt noch öfter die Note 1 ("stets"), das Zeugnis ist gut, aber mehr nicht.

antworten
WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

Siehe Bewertung im Zitat: 9 x Note "gut/2" und 3 x Note "sehr gut/1" = 21/12 = 1.75 = 2+

Allerdings ist der wichtigste Satz "Wir waren mit den Leistungen von Herrn X stets voll zufrieden." eine klassische 2. Somit tendenziell Gesamtbewertung 2+ bis 2.

WiWi Gast schrieb am 14.07.2018:

Hi zusammen,

würde mich freuen, wenn ihr mir eine Einschätzung bzgl. der Note über folgendes Arbeitszeugnis geben könntet:

Herr X hat während seiner Tätigkeit unter Beweis gestellt, dass er sich zügig (Note 2) in neue Aufgaben einarbeiten kann. Nach kurzer (Note 2) Zeit setzte er die erarbeiteten Fachkenntnisse sehr erfolgreich (Note 2) in die Arbeitsabläufe um.

Infolge seiner schneller Auffassungsgabe und seines sehr guten Denkvermögens überblickte er rasch (Note 2) neu auftretende Probleme und fand optimale Lösungen (Note 1). Herr X war auch unter schwierigen Bedingungen immer (Note 2) belastbar.

Ebenso zeichnete er sich kontinuierlich (Note 2) durch eine gute Arbeitsweise aus. Herr X beeindruckte stets druch seine sehr große Einsatzbereitschaft (Note 1). Quantität und Qualität seiner Arbeitsleistung waren überdurchschnittlich (Note 2).

Wir waren mit den Leistungen von Herrn X stets voll zufrieden. (Wichtigster Satz im Zeugnis, Note 2)

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war immer sehr vorbildlich. (Note 1)

Die Beschäftigung endet mit Ablauf er vereinbarten Vertragsdauer.

Für die stets gute (Note 2) Zusammenarbeit danken wir. Wir wünschen Herrn X auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute sowie weiterhin Erfolg.

antworten
WiWi Gast

Note meines Arbeitszeugnisses

4,0

antworten

Artikel zu Note

Gesamtnote im Arbeitszeugnis: "befriedigend" als Leistungsbeurteilung im Zeugnis gut genug

Eine Null und eine Drei aus schwarzen Punkten geschrieben.

Jeder hat nach der Beendigung eines Arbeitsverhältnis Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Die Formulierungen drücken in der Regel die Einstufung in ein Schulnotensystem aus. „Zur vollen Zufriedenheit“ ist mit der Note befriedigend gleichzusetzen. Das Bundesarbeitsgericht hat dies bestätigt. Entspricht das der Ansicht des Arbeitnehmers nicht, muss er darlegen, dass die Beurteilung unzutreffend ist.

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.

Arbeitszeugnis: Verschlüsselte Formulierung im Zeugnis

Der Kopf einer Frau mit kurzen Haaren und pinkem Lippenstift hinter einer verregneten Scheibe.

Was Formulierungen im Arbeitszeugnis wirklich bedeuten, ist vielen unklar. Der „geheime“ Code führt immer wieder zu Diskussionen und Klagen rund ums Thema Arbeitszeugnis. Was darf der Arbeitgeber, was nicht? Negative Formulierungen haben im Arbeitszeugnis nichts zu suchen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Formulierung „kennengelernt“ bewertet und nicht als negativ eingestuft.

Arbeitszeugnis: Arbeitgeber zu Dankes-Formulierungen nicht verpflichtet

Viele Arbeitnehmer finden in ihren Arbeitszeugnissen Dankes-Formulierungen und Glückwünsche für die weitere Zukunft. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat allerdings entschieden, dass der Arbeitgeber zu solchen Formulierungen denen persönliche Empfindungen vorrangehen nicht verpflichtet ist.

Arbeitszeugnis – arbeitsrechtliche Grundlagen

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Das Arbeitszeugnis bescheinigt Arbeitnehmern ihre Leistungen und Fähigkeiten – es zeigt sowohl die fachlichen als auch die sozialen Kompetenzen. Gerade wenn es um die Formulierungen im Arbeitszeugnis geht, kommt es zu Meinungsverschiedenheiten. Im ersten Teil zeigt der WiWi-Treff auf welche arbeitsrechtliche Grundlagen ein Arbeitszeugnis beruht und gibt einen ersten Überblick.

Freeware: Arbeitszeugnis-Generator

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Der kostenlose Arbeitszeugnis-Generator ermöglicht die Erstellung detaillierter Arbeitszeugnisse nach Schulnoten, die sodann in ein Textverarbeitungsprogramm übernommen werden können.

Antworten auf Note meines Arbeitszeugnisses

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 7 Beiträge

Diskussionen zu Note

13 Kommentare

Arbeitszeugnis Note

WiWi Gast

Du kannst klagen, aber wirst keinen Erfolg haben. Das Zeugnis ist doch wohlwollend formuliert. Halt im 3er Bereich Lounge Gast sc ...

2 Kommentare

Arbeitszeugnisse

WiWi Gast

In einem deutschen Arbeitszeugnis wäre es eine 2 - 3. Leider sind deutsche Arbeitszeugnisse einzigartig bekloppt, so dass ausländ ...

Weitere Themen aus Arbeitszeugnis