DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Attachments WirtschaftSoziale Marktwirtschaft

Gesellschaftssysteme und -kulturen beispielhaft erläutert

Von Anarchie bis Totalitarismus

Anti-Kultur
Boah ey, da sind zwei Kühe Alter! Milch ist endgeil. Die musste dir ma reinziehn. Echt abgespaced!

Anarchie
Du hast zwei Kühe. Entweder du verkaufst die Milch zu einem fairen Preis, oder deine Nachbarn erschiessen dich und klauen deine Kühe.

Demokratie
Du hast zwei Kühe. Das Volk entscheidet wer die Milch kriegt.

Amerikanische Demokratie
Die Regierung verspricht dir zwei Kühe, wenn du sie wählst. Nach der Wahl wird der Präsident impeached, weil er mir Cow-Futures spekuliert hat. Die Presse nennt das »Cowsgate«.

Britische Demokratie
Du hast zwei Kühe. Du fütterst Ihnen Schafhirn und sie kriegen BSE. Die Regierung macht nichts.

Japanische Demokratie
Du hast zwei Kühe. Du gibst die Hälfte der Milch der Yakusa, damit sie dich vor Gängstern beschützt.

Repräsentative Demokratie
Du hast zwei Kühe. Deine Nachbarn wählen jemanden, der entscheidet wer die Milch kriegt.

Singapur Demokratie
Du hast zwei Kühe. Du kriegst eine Strafe weil du sie ohne Lizenz in einem Appartment gehalten hast.

  1. Seite 1: Demokratie
  2. Seite 2: Föderalismus
  3. Seite 3: Kapitalismus
  4. Seite 4: Sozialismus

Im Forum zu Soziale Marktwirtschaft

4 Kommentare

Schwerpunkte

WiWi Gast

Meine Meinung als jemand der selbst Accounting vertieft hat.... 1. Es ist auch ein wenig vom Standort abhängig. In Frankfurt/Düsseldorf/Berlin/Hamburg bist du mit der Accounting-Schiene besser dran ...

3 Kommentare

Uni Köln BWL Durchschnitt

Synox89

WiWi Gast schrieb am 20.10.2017: Von der Uni Köln? Hast Du eine Quelle dazu? Danke Dir!

23 Kommentare

Re: Die BWL: Eine kritische Bestandsaufnahme

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.10.2017: g Sehr guter Punkt! Deswegen ist ein Einstieg bei Energieunternehmen im Moment wohl einer der intelligentesten Schachzüge die man machen kann. ...

23 Kommentare

Karrierestrategie nach schlechtem Abi

WiWi Gast

Es gibt leider immer noch Gymnasien bei denen ein 2,6 Abschluss im normalen Durchschnitt liegt und man mit 1,X schon zu den besten 10% gehört. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass mit 2,6 Ab ...

4 Kommentare

Master BWL HHU, Bayreuth und WU

WiWi Gast

Die WU ist nix - Gerade in Finance/Accounting. Meine Freundin war an der WU im Bachelor. Das Finance-Skript (SBWL - also Vertiefung) war mit Fehlern nur so übersät. Ich hab selten so etwas fehlerhafte ...

7 Kommentare

Placement LMU Master BWL bei UB's

WiWi Gast

Um es kurz zu machen: Noch weniger LMU als TUM. Lounge Gast schrieb: ...

5 Kommentare

Uni Greifswald

WiWi Gast

Auf uni-greifswald-bwl.de findest du alles Wissenswertes über das BWL-Studium. Eine gute Note ist definitiv machbar. Lounge Gast schrieb: ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Soziale Marktwirtschaft

Roman-Herzog-Forschungspreis Soziale-Marktwirtschaft 2015

Roman Herzog Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft 2015

Der Roman Herzog Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft 2015 wendet sich an Nachwuchswissenschaftler, die sich in ihrer Dissertation oder Habilitation mit der Sozialen Marktwirtschaft auseinandersetzen. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 35.000 Euro eine der höchst dotierten in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2014.

Weiteres zum Thema Attachments Wirtschaft

Beliebtes zum Thema Fun

Feedback +/-

Feedback