DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Audit, Tax & Big4 KPMG

Re: KPMG in Nürnberg

Autor
Beitrag
WiWi Gast

KPMG in Nürnberg

Hallo,

ich habe auf der KPMG-Seite gesehen, dass es eine Stelle für Berufseinsteiger in der Nürnberger Niederlassung gibt. Leider weiß ich über diese gar nichts!

Wer weiß denn etwas über diese Niederlassung zu berichten? Also Größe, die Arbeitsatmosphäre dort, welche Mandanten man so betreute (keine Namen, sondern eher deren Struktur).

Zweite Frage: Gibt es dort auch eine sog. Montagsrunde wie etwa in der Frankfurter Niederlassung?
Viele Grüße und vielen Dank für eure Antworten!

Thomas

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Mach ein Praktikum und berichte dann hier

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Als Absolvent?

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

na, dann isses wohl zu spät, grade die kleinen NL´s nehmen nur ehemalige Praktikanten und slebst aus denen können sie aussuchen

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Ist denn hier keiner, der irgendetwas über den Standort Nürnberg weiß?

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

War mal Praktikant bei KPMG in Nbg., sehr nette Leute dort und interessante Mandate. Leider hab ich nach Studiumsende dort keine Chance bekommen.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Viele sind zu RÖDL gewechselt, weil Christian Schmidt da auch hin ist. Der hat die ganzen guten Mandate mitgenommen.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Nürnberg ist Rödl-Land.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Ja, dass Nürnberg Rödl-Land ist und durch den Wechsel von Christian Schmidt quasi jede Steuerberatung außer Rödl innerhalb der nächsten 2 Wochen den Bach runter geht, ist hier im Forum hinreichend bekannt.

Welche Mandate betreut man denn in Ngb. so? Also eher national, regional oder wie struktuiert? Wie sind in Nbg. in der Steuerabteilung so die Arbeitszeiten?

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Im Audit-Bereich sind die Mandate stark diversifiziert, es gibt große, börsennotierte Mandate, aber auch größere nicht-börsennotierte Mandate, und natürlich auch Mittelständler; die Mandate sind schwerpunktmäßig im Norden Bayerns angesiedelt, Ausnahmen sind natürlich möglich; für den Tax-Bereich sollte das analog gelten; zu den Arbeitszeiten im Tax-Bereich kann ich nicht viel sagen, Arbeitsbelastung verteilt sich im Gegensatz zu Audit über das Jahr besser (keine busy season); falls Überstunden anfallen, können diese im Audit-Bereich nach meinen Kenntnisstand zumindest zum Teil aufgeschrieben werden (d.h. bis zu 50 Stunden können pro Woche aufgeschrieben werden, darüber hinaus wird es schwierig, da man laut Gesetz eigentlich nicht mehr als 10 Stunden pro Tag arbeiten darf...);

Zu Prof. Dr. Christian Schmidt: nach meinem Kenntnisstand ist er von Rödl & Partner Nbg. zu Deloitte Nbg. gewechselt; Ich wüsste nicht, dass er etwas mit KPMG zu tun gehabt hätte

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Christian Schmidt ist aber nicht mehr bei Rödl. Was in Nürnberg allerdings alles eher nur noch schlechter gemacht hat.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Wollte den Strang mal wieder aufwärmen.

Gibt es was neues zur KPMG in Nbg?

Christian Schmidt ist nach wie vor Prof in Nürnberg und bei Deloitte.
Entgegen der im letzten Jahr vorgebrachten Äußerungen hat sich damit das Gefüge nicht grundsätzlich verschoben....lol

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Mensch Jungs, lasst doch mal den C.S. Quatsch und antwortet dem Jungen :-)

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Die großen Mandate wie Adidas, Schaeffler, Puma etc. in Nürnberg werden allesamt von KPMG München bzw. Frankfurt betreut, die Prüfungsteams kommen auch nur zum Teil aus Nürnberg. Die NL Nürnberg betreut v.a. viele mittelständische Unternehmen in ganz Nordbayern, weshalb man extrem viel unterwegs ist und das oftmals in Gegenden, wo es kein vernünftiges Hotel gibt, sondern evtl. nur einen Gasthof mit Übernachtungsmöglichkeit. In Nürnberg gibt es auch keine WP-Vorbereitungskurse, für die muss man auch nach M, S oder F fahren. Ein großes Nürnberger Mandat ist in Würzburg, ein weiteres in Schweinfurt. Viel Spaß, wenn man zu den Erlauchten gehört, die das Jahr dort verbringen müssen.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Stimme meinem Vorredner zu. Ich war selbst nie im Tax in Nürnberg, aber in einer der anderen Abteilungen dort. Welche verschweige ich, um nicht erkannt zu werden. Ist auch schon etwa 2-3 Jahre her...

Dennoch, Nürnberg bekommt ab was das Dreieck Stuttgart-Frankfurt-München übrig lässt. Ist egal ob man in der WP, Tax, Advisory oder Law ist. Mandanten sind Mittelständler und man kämpft mit E&Y und Deloitte um das was der Rödl nicht möchte.

Zur Atmosphäre im Tax kann ich nichts sagen, war ja in der Abteilung. Einige Kollegen von dort würde ich eher nicht empfehlen, andere schon, wie es eben überall der Fall ist.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

push

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

push

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Hallo,

ich will diesen etwas älteren Post gerne mal wieder zum Leben erwecken!! Bin am überlegen an welchem Standort dr KPMG ich mich denn bewerben soll und bin da auf Nürnberg gestoßen. Kann denn jemand ernsthaft etwas dazu sagen/beitragen? Interessiere mich grundsätzlich für den Bereich Steuern. Danke!

Viele Grüße
Peter

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Hi,

und wie ist es dort?????????

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Hey, keiner was??

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg Praktikum

Ich habe bei denen ein 7 monatiges Praktikum gemacht.

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Im Tax dort? Und?

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Christian Schmidt ist jetzt zu KPMG Nürnberg gewechselt. Ich denke das dürfte den Nürnberg Standort von KPMG heftig pushen

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Man man man und ich geht ab wie Schmidts Katze!!!

(sorry 04.00 nachts)

antworten
bwlnothx

Re: KPMG in Nürnberg

Vielleicht ist er ja Christian Schmidt...

Ein KPMGler schrieb:

Who?

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Lol, wenn ihr nicht Christian Schmidt kennt, seid ihr wirklich grün hinter den Ohren. Er ist in Nürnberg und Umgebung DER Typ, dem die größten Mandate dort gehören. Hat bei seinem Wechsel von rödl zu Deloitte damals rödl einen ziemlichen Knick verschafft. Er nimmt die Mandate einfach immer mit. Oft kann er das aber nicht mehr machen, ich denke da bei KPMG bleibt er jetzt bis zur Rente

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

C.S. ist nicht bei KPMG, sondern bei PwC. Aber sonst natürlich der Meister of Steuern himself.

antworten
Ein KPMGler

Re: KPMG in Nürnberg

Das erklärts. Unser globales Adressbuch hat nämlich nur einen einzigen C.S., und das ist ein Junior in FFM...

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

Hat mittlerweile jemand weitere allgemeine Erfahrungen/Informationen über KPMG in Nürnbeg?

antworten
WiWi Gast

Re: KPMG in Nürnberg

würde mich auch interessieren

antworten

Artikel zu KPMG

KPMG übernimmt Strategieberatung Stratley AG

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG übernimmt die Stratley AG, eine auf die Chemieindustrie spezialisierte Strategieberatung mit Sitz in Köln. Das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen hat 35 Mitarbeiter.

KPMG Recruiting Event für Audit Financial Services »Focus on your Future«

M&A-Markt 2005

Studierende und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften können beim »Focus on your Future« Recuiting Event vom 06. bis 07. Juni 2005 in Frankfurt am Main die spannende Welt der Wirtschaftsprüfung hautnah erleben.

Unternehmensranking 2017: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Ein spanischer Stier aus Metall steht für Konjunktur und den Ifo-Geschäftsklimaindex.

Die Schere zwischen den Big Four und den übrigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland geht weiter auseinander. PricewaterhouseCoopers (PwC) führt weiterhin die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden WP-Gesellschaften und Steuerberatungen um 7,2 Prozent gewachsen. Die Deutschlandumsätze der Big Four stiegen sogar um 11,8 Prozent. Dies sind Ergebnisse aus dem Unternehmensranking 2017 von Lünendonk.

Unternehmensranking 2016: Consulting Impact Study - Deutschlands wirkungsvollste Berater

Die drei großen Strategieberatungen McKinsey, BCG und Bain führen das aktuelle WGMB-Consulting-Ranking 2016 an. Auf Platz 4 folgt die Unternehmensberatung Berylls Strategy Advisors, die zudem den Spitzenplatz unter den „Spezialisten“ der Beratungen erreicht. Welche Berater den größten Einfluss besitzen, hat die Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) von Wirtschaftsprofessor Dietmar Fink im „Consulting Impact Study 2016“ unter über 1.000 Führungskräften exklusiv für das manager magazin erhoben.

Unternehmensranking 2016: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Eine Tasse Tee neben Zeichnungen und einem Kompass.

PricewaterhouseCoopers (PwC) führt erneut die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Erstmals schaffte es Ernst & Young (EY) auf den zweiten Platz, gefolgt von KPMG. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland um 8,1 Prozent gewachsen. Dies sind Ergebnisse aus dem aktuellen Unternehmensranking des Marktforschungsunternehmens Lünendonk.

Unternehmensranking 2016: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Zwei Manager mit Koffern am Flughafen.

Lünendonk hat die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt. Die Umsätze der Top 10 sind im Jahr 2015 im Schnitt um 9,4 Prozent gewachsen sind. Die Branche rechnet für das laufende Jahr 2016 mit einen Umsatzsteigerung von mehr als 10,8 Prozent.

Unternehmensranking 2016: Die Top 25 IT-Beratungen

Papier und Stifte liegen auf einem Schreibtisch.

Die Top 25 IT-Beratungen befinden sich weiterhin im Aufschwung. Im Schnitt stiegen die Umsätze der untersuchten IT-Dienstleistungsunternehmen um 7,5 Prozent und damit um 1,1 Milliarden Euro mehr als im Vorjahr. Acht der IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen sind sogar um mehr als 10 Prozent gewachsen. Die Top-Unternehmen stellten mehr als 2.400 neue Mitarbeiter ein.

1.600 deutsche Hidden Champions mit Spitzenposition im Weltmarkt

Hidden Champions: Kampfflieger am Himmel. Einer tanzt aus der Reihe.

Deutschland hat viele innovative mittelständische Unternehmen mit einer Spitzenposition auf dem Weltmarkt. Die Stärke dieser sogenannten „Hidden Champions“ Unternehmen speist sich aus der Fokussierung auf relativ kleine Märkte und einem hohen Grad an Spezialisierung auf bestimmte Produkte oder Anwendungen. Die Wachstumschancen der Hidden Champions hängen dabei stark von der Nachfrageentwicklung in diesen Nischenmärkten ab. Nur wenige Hidden Champions schaffen es, zu wirklichen Großunternehmen zu wachsen, wie der Innovationsindikator 2015 zeigt.

Unternehmensranking 2015 - Die TOP 50 innovativsten Unternehmen weltweit

Apple-Logo

Deutsche Unternehmen holen bei der Innovationsführerschaft wieder auf. Mit BMW und Daimler sind erstmals wieder zwei deutsche Unternehmen unter den Top Ten der Welt. Schnelle, schlanke und facettenreiche Innovationen sind erfolgskritisch. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „The Most Innovative Companies 2015 der Boston Consulting Group.

Unternehmensranking 2015: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Der Blick in einen Kompass.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland erreichten 2014 ein Umsatzwachstum von 6,1 Prozent und erwarten dies auch in 2015. PwC wuchs um 2 Prozent und liegt mit 1,55 Milliarden Euro Umsatz auf Rang 1, gefolgt von KPMG mit 1,38 Mrd. Euro und plus 3,6 Prozent. Knapp dahinter liegt EY mit plus 8 Prozent und 1,37 Mrd. Euro Umsatz. Auf Platz 4 folgt Deloitte mit 729 Mio. Euro Umsatz und einem Zuwachs von 9,4 Prozent.

Unternehmensranking 2015: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Ein gelbes Schild an einer Wand mit den Worten: Home of Coaching.

Lünendonk hat die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt. Die Umsätze der Top 10 sind im Jahr 2014 im Schnitt um 9,2 Prozent gewachsen sind. Die Branche rechnet für 2016 mit zweistelligen Wachstumsraten und plant in großem Umfang Neueinstellungen.

Unternehmensranking 2015: Die Top 25 IT-Beratungen in Deutschland

Für die meisten der 25 führenden IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen war das Jahr 2014 ein Rekordjahr. Im Schnitt stiegen die Umsätze der IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen in Deutschland um 7,2 Prozent. 10 Unternehmen wuchsen sogar um mehr als 10 Prozent. Die Top 25 Unternehmen stellten 1.700 neue Mitarbeiter in Deutschland ein.

Firmenverzeichnis - Europages.de

Screenshot der Website des Firmenverzeichnis www.europages.de

Europages ist ein Firmenverzeichnis, das 3 Millionen Unternehmen aus allen Tätigkeitsbereichen im Import und Export aus über 30 europäischen Ländern präsentiert. Europages.de ist eine europäische B2B-Plattform in 26 Sprachversionen und umfasst Herstellern, Serviceanbietern, Großhändlern und Vertriebsfirmen.

Unternehmensranking 2014: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland erreichten 2013 ein Umsatzwachstum von 5,4 Prozent. PwC liegt mit mehr als 1,5 Milliarden Euro auf Position eins, gefolgt von KPMG mit 1,3 Milliarden Euro. Die Big Four legen beim Ausbau von Advisory und Consulting Services ein hohes Tempo vor.

Unternehmensranking 2014: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Lünendonk hat die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt, welche über 60 Prozent ihres Umsatzes mit klassischer Managementberatung erwirtschafteten. Die Branche rechnet für 2015 mit zweistelligen Wachstumsraten und plant in großem Umfang Neueinstellungen.

Antworten auf Re: KPMG in Nürnberg

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 31 Beiträge

Diskussionen zu KPMG

4 Kommentare

Budget und Reisezeit

WiWi Gast

Wobei ich auch nur Reisezeit - Weg zum Büro abziehe. Ist intern konform und schriftlich festgehalten. Kommt mir in dem Fall zu Gut ...

Weitere Themen aus Audit, Tax & Big4