DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufsexamina & Weiterb.VW

VW Hannover

Autor
Beitrag
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 12.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 12.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 12.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Entspricht aber der Wahrheit!!! Ich hab meinen Ohren und Augen auch kaum trauen wollen.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 12.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Das wurde bei uns schon des öfteren vom vl informiert

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 12.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

Das kann ich mir auch kaum vorstellen. Außerdem denke ich mir ,dass sie eventuell in andere Werke verteilt werden .

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

Das kann ich mir auch kaum vorstellen. Außerdem denke ich mir ,dass sie eventuell in andere Werke verteilt werden .

Und da sollen die dann putzen oder was ?
Ihr wisst schon das Diess am liebsten sofort alle Leiharbeitern nach Hause schicken möchte?
Der amarok läuft aus, der t6 verschwindest aus Hannover. Für den id buzz braucht man viel weniger Leute. In jedem anderen Werk gibt es schon schließtage oder Kurzarbeit.
Noch läuft vieles gut aber das neue Prüfverfahren das kommt muss erstmal bestanden werden und das wird nicht so einfach... dazu kommt die emobilität.

Fragt doch mal euren br durch welches Produkt angeblich die ganzen Arbeitsplätze die durch oben genannte Gründe entfallen werden?

Und man kann auch irgendwann keinen mehr in andere Werke schicken... Wolfsburg läuft momentan schleppende und hat über Ostern sogar beim tiguan schließtage. Vom Golf braucht man gar nicht erst sprechen.
Zwickau Kurzarbeit, Emden musste selbst 100 gehen lassen in ein anderes Werk oder sogar bei einem ganz anderen Arbeitgeber. Braunschweiger hat auch die Leute nach Kassel abgegeben. Und da Kassel nun soviele Leute aus 3 Werken bekommen hat stehen im Mai dort 110 autovisioner sehr doll auf der Kippe.

antworten
WiWi Gast

VW hannover

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019:

www.welt.de/wirtschaft/article189993511/VW-will-bis-zu-7000-Stellen-streichen-Betriebsratschef-bestaetigt.html

Sucht euch schon mal neue Jobs mit deutlich weniger Kohle :-)

Da geht es um die Verwaltung

Wer lesen kann wäre im Vorteil wie der Kollege schon sagt es geht um Verwaltung.

Heute wird alle 15 min. in den TV Nachrichten z.B. euronews behauptet, dass die 7000 stellen in der Produktion Personal durch moderne Technik ersetzt werde.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Fest steht ja jetzt, dass die 2014 entfristet werden. 300 Leute. Aber sind das nicht viel mehr. Ich gehöre zu den 2015nern und bin der Meinung es wären vor uns noch mehr zu entfristen

antworten
WiWi Gast

VW hannover

Fest steht ja jetzt das die Leute sus 2014 entfristet werden. Es ist von 300 die Rede, aber sind das nicht viel mehr?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

Das kann ich mir auch kaum vorstellen. Außerdem denke ich mir ,dass sie eventuell in andere Werke verteilt werden .

Und da sollen die dann putzen oder was ?
Ihr wisst schon das Diess am liebsten sofort alle Leiharbeitern nach Hause schicken möchte?
Der amarok läuft aus, der t6 verschwindest aus Hannover. Für den id buzz braucht man viel weniger Leute. In jedem anderen Werk gibt es schon schließtage oder Kurzarbeit.
Noch läuft vieles gut aber das neue Prüfverfahren das kommt muss erstmal bestanden werden und das wird nicht so einfach... dazu kommt die emobilität.

Fragt doch mal euren br durch welches Produkt angeblich die ganzen Arbeitsplätze die durch oben genannte Gründe entfallen werden?

Und man kann auch irgendwann keinen mehr in andere Werke schicken... Wolfsburg läuft momentan schleppende und hat über Ostern sogar beim tiguan schließtage. Vom Golf braucht man gar nicht erst sprechen.
Zwickau Kurzarbeit, Emden musste selbst 100 gehen lassen in ein anderes Werk oder sogar bei einem ganz anderen Arbeitgeber. Braunschweiger hat auch die Leute nach Kassel abgegeben. Und da Kassel nun soviele Leute aus 3 Werken bekommen hat stehen im Mai dort 110 autovisioner sehr doll auf der Kippe.

Wenn es so schlecht läuft in Wolfsburg oder in anderen Werken,warum wurden denn alle übernommen ? Meinst du die wussten sowas nicht schon vorher das die in Kurzarbeit gehen, dass ist doch keine Entscheidung von 1er Woche! Abwarten bis nächstes Jahr mai ist noch sehr viel Zeit und es kann sich soviel ändern ! Ich drücke den 16er die Daumen.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

Das kann ich mir auch kaum vorstellen. Außerdem denke ich mir ,dass sie eventuell in andere Werke verteilt werden .

Und da sollen die dann putzen oder was ?
Ihr wisst schon das Diess am liebsten sofort alle Leiharbeitern nach Hause schicken möchte?
Der amarok läuft aus, der t6 verschwindest aus Hannover. Für den id buzz braucht man viel weniger Leute. In jedem anderen Werk gibt es schon schließtage oder Kurzarbeit.
Noch läuft vieles gut aber das neue Prüfverfahren das kommt muss erstmal bestanden werden und das wird nicht so einfach... dazu kommt die emobilität.

Fragt doch mal euren br durch welches Produkt angeblich die ganzen Arbeitsplätze die durch oben genannte Gründe entfallen werden?

Und man kann auch irgendwann keinen mehr in andere Werke schicken... Wolfsburg läuft momentan schleppende und hat über Ostern sogar beim tiguan schließtage. Vom Golf braucht man gar nicht erst sprechen.
Zwickau Kurzarbeit, Emden musste selbst 100 gehen lassen in ein anderes Werk oder sogar bei einem ganz anderen Arbeitgeber. Braunschweiger hat auch die Leute nach Kassel abgegeben. Und da Kassel nun soviele Leute aus 3 Werken bekommen hat stehen im Mai dort 110 autovisioner sehr doll auf der Kippe.

Wenn es so schlecht läuft in Wolfsburg oder in anderen Werken,warum wurden denn alle übernommen ? Meinst du die wussten sowas nicht schon vorher das die in Kurzarbeit gehen, dass ist doch keine Entscheidung von 1er Woche! Abwarten bis nächstes Jahr mai ist noch sehr viel Zeit und es kann sich soviel ändern ! Ich drücke den 16er die Daumen.

Es wusste vor Monaten noch keiner das sie den Golf wegen sofware Problemen nicht auf den Markt bringen können wie geplant. Die Aussichten des Starts des Golf 8 ist leider nicht sehr positiv.
Jetzt brauchen die die Leute noch aber nicht wenn in Hannover nach und nach alles wegfällt.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

Es wusste vor Monaten noch keiner das sie den Golf wegen sofware Problemen nicht auf den Markt bringen können wie geplant. Die Aussichten des Starts des Golf 8 ist leider nicht sehr positiv.
Jetzt brauchen die die Leute noch aber nicht wenn in Hannover nach und nach alles wegfällt.

Was für schließtage über Ostern? Gibt doch gar keine..

Golf 8 kommt 2020..bis dahin ist doch alles gut..

Tiguan facelift kommt auch dieses Jahr raus

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 14.03.2019:

Es wusste vor Monaten noch keiner das sie den Golf wegen sofware Problemen nicht auf den Markt bringen können wie geplant. Die Aussichten des Starts des Golf 8 ist leider nicht sehr positiv.
Jetzt brauchen die die Leute noch aber nicht wenn in Hannover nach und nach alles wegfällt.

Was für schließtage über Ostern? Gibt doch gar keine..

Golf 8 kommt 2020..bis dahin ist doch alles gut..

Tiguan facelift kommt auch dieses Jahr raus

Über Ostern Kw 16 wird es in Wolfsburg komplett für Alle ein Schließwoche. Und ja in Wolfsburg läuft es garnicht gut . Stückzahl wurde diese Jahr auch wieder reduziert.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 13.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

Das kann ich mir auch kaum vorstellen. Außerdem denke ich mir ,dass sie eventuell in andere Werke verteilt werden .

Und da sollen die dann putzen oder was ?
Ihr wisst schon das Diess am liebsten sofort alle Leiharbeitern nach Hause schicken möchte?
Der amarok läuft aus, der t6 verschwindest aus Hannover. Für den id buzz braucht man viel weniger Leute. In jedem anderen Werk gibt es schon schließtage oder Kurzarbeit.
Noch läuft vieles gut aber das neue Prüfverfahren das kommt muss erstmal bestanden werden und das wird nicht so einfach... dazu kommt die emobilität.

Fragt doch mal euren br durch welches Produkt angeblich die ganzen Arbeitsplätze die durch oben genannte Gründe entfallen werden?

Und man kann auch irgendwann keinen mehr in andere Werke schicken... Wolfsburg läuft momentan schleppende und hat über Ostern sogar beim tiguan schließtage. Vom Golf braucht man gar nicht erst sprechen.
Zwickau Kurzarbeit, Emden musste selbst 100 gehen lassen in ein anderes Werk oder sogar bei einem ganz anderen Arbeitgeber. Braunschweiger hat auch die Leute nach Kassel abgegeben. Und da Kassel nun soviele Leute aus 3 Werken bekommen hat stehen im Mai dort 110 autovisioner sehr doll auf der Kippe.

Du sagst der T6 fällt weg, ist ja richtig dafür kommt der T7 :) und der Facelift vom T6 hat jetzt schon so viele Nachfragen, das der länger gebaut werden soll, als geplant. Mensch redet doch nicht alles immer so schlecht.

antworten
WiWi Gast

VW Kassel

Hallo, wie sieht es mit den zweijahres VW- Verträgen aus die Ende Februar 2020 auslaufen. Weiß da Jemand was.... zwecks Entfristung/Übernahme? 

antworten
WiWi Gast

Hannover Gießerei

Die aus der Montage wollen von denen aus der Gießerei auch nix wissen, da sie zur Komponente gehören! Also den Leuten aus der Gießerei viel Glück und ja...sowas von Unmenschlichkeit ist normal in den Unternehmen! Man ist halt nur eine Nummer und jeder ist ersetzbar!
Die sollten mal anfangen aufzuräumen aber mit Sicherheit nicht in der Produktion!!

antworten
WiWi Gast

VW Kassel

WiWi Gast schrieb am 15.03.2019:

Hallo, wie sieht es mit den zweijahres VW- Verträgen aus die Ende Februar 2020 auslaufen. Weiß da Jemand was.... zwecks Entfristung/Übernahme? 

Sorry aber ich denke das kann oder wird dir keiner beantworten können. Selbst 2014er in der Gießerei wissen nicht ob es weitergeht. Bei denen läuft der befristete Vertrag noch Ende Juli diesen Jahres.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Haben die in der Gießerei den einen Vertrag mit der Komponenten oder mit VWN? Ich dachte alle VWN 2014 weden entfristet. Das wäre ja sonst echt eine Frechheit...

antworten
WiWi Gast

VW Emden

Schaut euch eure verträge an . Da gibt es eine schlussbestimmung ! Da heist es frei übersetzt - du bist als ersatz für gleitenden ruhestand und bis zu diesem gilt es als einarbeitunhszeit .
Meiner Meinung nach werden diese mitarbeiter entfristet !
Ende aus micky maus

antworten
WiWi Gast

VW Kassel

WiWi Gast schrieb am 16.03.2019:

Hallo, wie sieht es mit den zweijahres VW- Verträgen aus die Ende Februar 2020 auslaufen. Weiß da Jemand was.... zwecks Entfristung/Übernahme? 

Sorry aber ich denke das kann oder wird dir keiner beantworten können. Selbst 2014er in der Gießerei wissen nicht ob es weitergeht. Bei denen läuft der befristete Vertrag noch Ende Juli diesen Jahres.

Leute macht euch nicht verrückt. Habt ihr nicht zugehört bei der versammlung??
Es wurde gesagt alle die ein zwei jahresvertrag von vw haben, bekommen einen unbefristeten vertrag. Die im sommer auslaufen unterschreiben vor dem werksurlaub. Ein termin für die anderen und die 2015 leute bekommen noch bescheid wann die unterschreiben werden. Das wird wohl nach dem werksurlaub besprochen, wann es geschehen wird

antworten
WiWi Gast

VW Kassel

WiWi Gast schrieb am 16.03.2019:

Leute macht euch nicht verrückt. Habt ihr nicht zugehört bei der versammlung??
Es wurde gesagt alle die ein zwei jahresvertrag von vw haben, bekommen einen unbefristeten vertrag. Die im sommer auslaufen unterschreiben vor dem werksurlaub. Ein termin für die anderen und die 2015 leute bekommen noch bescheid wann die unterschreiben werden. Das wird wohl nach dem werksurlaub besprochen, wann es geschehen wird.

Es werden nicht alle übernommen und das macht die Leute nervös, auch wenn man nichts verbrochen hat. Bei jeder Übernahme sind welch leer ausgegangen.

antworten
WiWi Gast

VW Kassel

WiWi Gast schrieb am 17.03.2019:

Es werden nicht alle übernommen und das macht die Leute nervös, auch wenn man nichts verbrochen hat. Bei jeder Übernahme sind welch leer ausgegangen.

Was meinst du mit, es werden nicht alle übernommen??
Meinst du die die immer krank waren, die immer zuspät kommen, und die die nicht ihrer arbeit hinterhergehen?

Oder die 2016 leute?

Die leute die ihre arbeit machen nicht negativ aufgefallen sind, die können sich über eine übernahme freuen. Die brauchen nicht nervös sein.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 14.03.2019:

Du sagst der T6 fällt weg, ist ja richtig dafür kommt der T7 :) und der Facelift vom T6 hat jetzt schon so viele Nachfragen, das der länger gebaut werden soll, als geplant. Mensch redet doch nicht alles immer so schlecht.

Der t geht ins Ausland falls du es nicht mitbekommen hast und dafür kommt der id buzz

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 17.03.2019:

Der t geht ins Ausland falls du es nicht mitbekommen hast und dafür kommt der id buzz

Nur der Transporter fals du es nicht mitbekommen hast. Und auch nur eine kleine Menge. ;)

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 18.03.2019:

Traurig das man die 16er nach ca. 4 Jahren einfach so vor die strasse stellen möchte ...

Traurig das andere die länger dabei waren wegen denen gehen mussten.
Ein Teil von denen hat die noch ausgelacht also geschieht es denen zu recht. Alle anderen tun mir wirklich leid. Aber man muss sagen das der Br schon vor einem Jahr ehrlich gesagt hat das die wohl nie entfristet werden.

Das habe ich ja noch nie gehört das sowas gesagt wurde vom BR.

Wartet doch erstmal ab, es ist alles möglich, kann mir nicht vorstellen, dass die 2016 gehen müssen. Selbst wenn der Amarok ausläuft.

Das kann ich mir auch kaum vorstellen. Außerdem denke ich mir ,dass sie eventuell in andere Werke verteilt werden .

Und da sollen die dann putzen oder was ?
Ihr wisst schon das Diess am liebsten sofort alle Leiharbeitern nach Hause schicken möchte?
Der amarok läuft aus, der t6 verschwindest aus Hannover. Für den id buzz braucht man viel weniger Leute. In jedem anderen Werk gibt es schon schließtage oder Kurzarbeit.
Noch läuft vieles gut aber das neue Prüfverfahren das kommt muss erstmal bestanden werden und das wird nicht so einfach... dazu kommt die emobilität.

Fragt doch mal euren br durch welches Produkt angeblich die ganzen Arbeitsplätze die durch oben genannte Gründe entfallen werden?

Und man kann auch irgendwann keinen mehr in andere Werke schicken... Wolfsburg läuft momentan schleppende und hat über Ostern sogar beim tiguan schließtage. Vom Golf braucht man gar nicht erst sprechen.
Zwickau Kurzarbeit, Emden musste selbst 100 gehen lassen in ein anderes Werk oder sogar bei einem ganz anderen Arbeitgeber. Braunschweiger hat auch die Leute nach Kassel abgegeben. Und da Kassel nun soviele Leute aus 3 Werken bekommen hat stehen im Mai dort 110 autovisioner sehr doll auf der Kippe.

Du sagst der T6 fällt weg, ist ja richtig dafür kommt der T7 :) und der Facelift vom T6 hat jetzt schon so viele Nachfragen, das der länger gebaut werden soll, als geplant. Mensch redet doch nicht alles immer so schlecht.

Der t geht ins Ausland falls du es nicht mitbekommen hast und dafür kommt der id buzz

Nur der Transporter fals du es nicht mitbekommen hast. Und auch nur eine kleine Menge. ;)

Na wenn du meinst das Hannover Bombe läuft Glückwunsch:D

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.03.2019:

Haben die in der Gießerei den einen Vertrag mit der Komponenten oder mit VWN? Ich dachte alle VWN 2014 weden entfristet. Das wäre ja sonst echt eine Frechheit...

Meiner Meinung mit VWN, bei der Versammlung hat jemand von denen gefragt und sie wurden verwiesen an die Komponente (Gießerei), die wollen aber auch nicht so recht. Man sollte mal bei denen am Stuhl sägen und sowas machen. Vor Monaten würde ihnen noch gesagt alles ist safe.

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

Wer berichtet aus wob?

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 20.03.2019:

Wer berichtet aus wob?

m.waz-online.de/Wolfsburg/Volkswagen/Das-sind-Osterlohs-Forderungen-an-den-VW-Vorstand

Jetzt muss erstmal die Stammbelegschaft Sicherheit haben, bevor Zackis übernommen werden!

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 21.03.2019:

Jetzt muss erstmal die Stammbelegschaft Sicherheit haben, bevor Zackis übernommen werden!

So sehe ich das auch! Unsere zackis und befristeten wussten worauf sie sich einließen! Und für die leute in der gießerei sieht es auch nicht gut aus! Die werden auch woanders hin müssen!

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 21.03.2019:

So sehe ich das auch! Unsere zackis und befristeten wussten worauf sie sich einließen! Und für die leute in der gießerei sieht es auch nicht gut aus! Die werden auch woanders hin müssen!

Schon wieder so ein Experte.

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 22.03.2019:

Schon wieder so ein Experte.

Wir werden es ja sehn. Welche expertiese dann stimmt. Ich sag ja auch nicht das sie rausfliegen! Aber in der gießerei bleiben sie definitiv nich!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Es gibt Gerüchte, dass es Montag eine Versammlung in der Gießerei geben soll. Mit BR und so

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 22.03.2019:

So sehe ich das auch! Unsere zackis und befristeten wussten worauf sie sich einließen! Und für die leute in der gießerei sieht es auch nicht gut aus! Die werden auch woanders hin müssen!

Schon wieder so ein Experte.

Wir werden es ja sehn. Welche expertiese dann stimmt. Ich sag ja auch nicht das sie rausfliegen! Aber in der gießerei bleiben sie definitiv nich!

...fakt ist, das einer der vorstände heute morgen in der gießerei war und es ein infoveranstalltung „wenn mann das so nennen kann“ geben wird für uns befristeten! Wer von euch der experte ist wissen wir dann vllt schon nächste woche!!

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

Es kursiert das Gerücht das in Hannover Nachtschicht wegfallen soll. Vw hat viele Mittel Personal abzubauen

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019:

Es kursiert das Gerücht das in Hannover Nachtschicht wegfallen soll. Vw hat viele Mittel Personal abzubauen

Ich liebe die Gerüchte aus der Waschkaue

antworten
WiWi Gast

VW BV wob

WiWi Gast schrieb am 23.03.2019:

Ich liebe die Gerüchte aus der Waschkaue

Ich habe gehört die Welt geht unter;)

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Kann bitte jemand morgen von der Infoveranstaltung in Hannover berichten?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.03.2019:

Kann bitte jemand morgen von der Infoveranstaltung in Hannover berichten?

Sone veranstaltung gibts doch garnicht, meine Güte. Glaubt doch nicht jeden Mist der hier verbreitet wird! Die Verhandlungen bzgl. des Effizienzprogramms beginnt erst ab kommender Woche und da sind auch die verbleibenden Befristeten Thema. Bis das abgeschlossen ist werden noch Wochen vergehen und bis dahin Füße stillhalten.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.03.2019:

Kann bitte jemand morgen von der Infoveranstaltung in Hannover berichten?

Wieso Interessiert dich das so?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.03.2019:

Kann bitte jemand morgen von der Infoveranstaltung in Hannover berichten?

Wieso Interessiert dich das so?

Stell dir vor, ich denke an die Kollegen. Wurde im Dezember in Wob entfristet, war eine Scheißzeit. Dafür wurden alle entfristet. Ich habe von meinem Bruder von den Kollegen in der Gießerei gehört. Ich finde es eine Sauerei was da in Hannover passiert

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.03.2019:

Kann bitte jemand morgen von der Infoveranstaltung in Hannover berichten?

Wieso Interessiert dich das so?

Stell dir vor, ich denke an die Kollegen. Wurde im Dezember in Wob entfristet, war eine Scheißzeit. Dafür wurden alle entfristet. Ich habe von meinem Bruder von den Kollegen in der Gießerei gehört. Ich finde es eine Sauerei was da in Hannover passiert

In Hannover können sich die befristeten arbeitslos melden, da sie nicht wissen wie es mit den weitergeht. Eine echte sauerei.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Gießerei oder komplett Hannover?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2019:

In Hannover können sich die befristeten arbeitslos melden, da sie nicht wissen wie es mit den weitergeht. Eine echte sauerei.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 25.03.2019:

Gießerei oder komplett Hannover?

Gießerei

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 25.03.2019:

Gießerei

Ich verstehe nicht warum hier soviel rumdiskutiert wird und ^ich habe gehört^ falsche aussagen geschrieben werden.
In der betriebsversammlung wurde gesagt, die verträge die im sommer auslaufen bekommen ein festvertrag im werk. Die mitarbeiter aus der komponente kann man noch nichts sagen, da ihre verträge über wolfsburg laufen. Die verträge nach dem sommer bis märz (2015) leute, werden auch ein vertrag erhalten. Nur die müssen sich nochmal zs setzen und ein termin festlegen wann die unterschreiben.

Klar es kann sich im werk jede minute was ändern und die befristeten stehen vor den toren. Aber bis jetzt sieht alles prima aus.
Das ganze werk hat arbeit ostern soll die nachtschicht durchgefahren werden alles gut kopf hoch den anderen mitarbeitern.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Hoffentlich trifft das auch für die 2015 Leute aus kassel zu. Ich habe massive Zukunftsängste. Ich weiß nicht wie es weitergeht. Meine Übernahme steht Ende Februar 2020 an. Ich kann nur sagen, wenn ich an die Kollegen in der Gießerei denke, kann ich nichts positiv sehen. Bin seid 30 Jahren bei VW so etwas hat es noch nie gegeben. Wer zur gleichen Zeit anfängt, muss auch zur gleichen Zeit Entfristet werden. Lasst euch das nicht gefallen Jungs! Das ist eine maßlose Sauerei!!!!!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 26.03.2019:

Hoffentlich trifft das auch für die 2015 Leute aus kassel zu. Ich habe massive Zukunftsängste. Ich weiß nicht wie es weitergeht. Meine Übernahme steht Ende Februar 2020 an. Ich kann nur sagen, wenn ich an die Kollegen in der Gießerei denke, kann ich nichts positiv sehen. Bin seid 30 Jahren bei VW so etwas hat es noch nie gegeben. Wer zur gleichen Zeit anfängt, muss auch zur gleichen Zeit Entfristet werden. Lasst euch das nicht gefallen Jungs! Das ist eine maßlose Sauerei!!!!!

Das ist echt Pech wenn man nach 30 Jahre noch nich übernommen wurde.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 26.03.2019:

Hoffentlich trifft das auch für die 2015 Leute aus kassel zu. Ich habe massive Zukunftsängste. Ich weiß nicht wie es weitergeht. Meine Übernahme steht Ende Februar 2020 an. Ich kann nur sagen, wenn ich an die Kollegen in der Gießerei denke, kann ich nichts positiv sehen. Bin seid 30 Jahren bei VW so etwas hat es noch nie gegeben. Wer zur gleichen Zeit anfängt, muss auch zur gleichen Zeit Entfristet werden. Lasst euch das nicht gefallen Jungs! Das ist eine maßlose Sauerei!!!!!

Wer zur gleichen Zeit anfängt sollte auch zusammen entfristet werden sehe ich auch so aber leider gilt das nicht werksübergreifend. Schließlich wurden in wob schon alle 2015 er entfristet und größten teils Leute die nach dir angegangen haben... dh wenn dort zu viele Leute sein sollten sei es aufgrund der Autos die gebaut werden oder aus anderen Gründen und wieder Personal verschoben wird haben du,ich und einige andere 2015 die Arschkarte und das obwohl wir vor denen angefangen haben

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Laut Gerüchten soll der amarok noch länger laufen als mai .

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 27.03.2019:

Laut Gerüchten soll der amarok noch länger laufen als mai .

Wen juckt es ?! Das retten uns befristeten jetz auch nicht!!!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Sind den noch auvis aus wob in Hannover ? Wenn ja sind die dieses Jahr oder nächstes Jahr mit fv dran ?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Laber kein mist! 42 leute von der Gießerrei werden nicht übernommen aber der Betriebsrat will das die leute bleiben !

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Wer hat darüber informiert. Vl Sitzung gestern? Kam nichts rüber woher die Info

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Laber kein mist! 42 leute von der Gießerrei werden nicht übernommen aber der Betriebsrat will das die leute bleiben !

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Laber kein mist! 42 leute von der Gießerrei werden nicht übernommen aber der Betriebsrat will das die leute bleiben !

Bevor die 42 leute aus der Gießerei gehen, sind erstmal die wobler und die anderen befristeten dran.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Bald gehen sowieso alle. Ist doch egal ob man ein paar Monate früher geht oder?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Nein leider nicht ! Die aus der Gießerrei haben ein Vertrag in wob ! Und nicht bei vwn .

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Überall Schliesstage und ihr redet von Übernahme....

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber ich denke das wird nichts

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

Sind den noch auvis aus wob in Hannover ? Wenn ja sind die dieses Jahr oder nächstes Jahr mit fv dran ? > Nächstes Jahr. Also kein Thema.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 31.03.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Und gibt es was Neues in Hannover?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

In Hannover ist diese Woche Messe. War heute da. Ballert auf jeden Fall

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Und gibt es was Neues in Hannover?

2016 Hannover Leute fliegen bald

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Und gibt es was Neues in Hannover?

2016 Hannover Leute fliegen bald

Logisch, im Sommer in den Urlaub!! Ist ja schon April!!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Und gibt es was Neues in Hannover?

2016 Hannover Leute fliegen bald

Wer sagt das ?
Es gabs keine Info dazu ! Nur das es nach den 9 Monaten sehr schlecht aussieht ,anscheinden bist du ein schadensfroher Mensch!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 03.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 02.04.2019:

Und gibt es was Neues in Hannover?

2016 Hannover Leute fliegen bald

Wer sagt das ?
Es gabs keine Info dazu ! Nur das es nach den 9 Monaten sehr schlecht aussieht ,anscheinden bist du ein schadensfroher Mensch!

In Kassel hatten wir heute Sitzung und da ging es um 110 Leiharbeiter in Kassel die das Unternehmen los werden möchte. dort wurde auch gesagt, als gefragt wurde ob man die in anderen Werken unterbringen kann oder Leute zurück nach Hannover oder Wolfsburg können um näher an der Heimat zu sein und damit dir leiharbeiter bleiben können, dass auch Hannover bald keine Leiharbeiter mehr haben wird. Klang nicht sehr positiv.
Dem unternehmen ist es ein Dorn im Auge das es in Hannover und Kassel noch Leiharbeiter gibt.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 31.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch
Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht)

Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 31.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 29.03.2019:

WiWi Gast schrieb am 28.03.2019:

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

antworten
WiWi Gast

VW Hannover Gießerei

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

Hier in Wolfsburg heißt die Leute aus Hannover aus der Komponenten kommen nach Wolfsburg. Wisst Ihr in Hannover was davon?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Wie soll Volkswagen bitte ohne Leiharbeiter Fahrzeuge produzieren.... denn müssten die sogar Leiharbeiter übernehmen die nicht mal 3 Jahre voll haben. Es werden Mitarbeiter in Altersteilzeit geschickt. Irgendwo brauchen die ständig Leute.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

Hier in Wolfsburg heißt die Leute aus Hannover aus der Komponenten kommen nach Wolfsburg. Wisst Ihr in Hannover was davon?

Bei uns in Hannover heißt es, dass die Leute aus Wolfsburg nach Hannover kommen. Da soll noch einer durchblicken....

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

Hier in Wolfsburg heißt die Leute aus Hannover aus der Komponenten kommen nach Wolfsburg. Wisst Ihr in Hannover was davon?

Bei uns in Hannover heißt es, dass die Leute aus Wolfsburg nach Hannover kommen. Da soll noch einer durchblicken....

Wir haben in Wolfsburg keine Befristeten mehr. Eure Befristeten, die aus der Gießerei lommen sollen zu uns nach Wolfsburg hat uns heute der VM erzählt

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Wie soll Volkswagen bitte ohne Leiharbeiter Fahrzeuge produzieren.... denn müssten die sogar Leiharbeiter übernehmen die nicht mal 3 Jahre voll haben. Es werden Mitarbeiter in Altersteilzeit geschickt. Irgendwo brauchen die ständig Leute.

Die Leute schicken sie nicht ohne Grund in Altersteilzeit und man kann nur hoffen das es damit reicht und niemand seinen Job verliert. Es wird durch die e Mobilität nach und nach viel zu viel Personal vorhanden sein das hast du anscheinend nicht aufm Schirm

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

Hier in Wolfsburg heißt die Leute aus Hannover aus der Komponenten kommen nach Wolfsburg. Wisst Ihr in Hannover was davon?

Bei uns in Hannover heißt es, dass die Leute aus Wolfsburg nach Hannover kommen. Da soll noch einer durchblicken....

Wir haben in Wolfsburg keine Befristeten mehr. Eure Befristeten, die aus der Gießerei lommen sollen zu uns nach Wolfsburg hat uns heute der VM erzählt

Super und in Kassel gibt es Leute die in wob und h waren und im Mai befristet werden oder es schon sind. Die wollen wieder zurück und dürfen nicht

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

Sachen gibt's. Es gibt sogar Leute die bei vw waren und davon träumen wider rein zu kommen.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

Hier in Wolfsburg heißt die Leute aus Hannover aus der Komponenten kommen nach Wolfsburg. Wisst Ihr in Hannover was davon?

Bei uns in Hannover heißt es, dass die Leute aus Wolfsburg nach Hannover kommen. Da soll noch einer durchblicken....

Wir haben in Wolfsburg keine Befristeten mehr. Eure Befristeten, die aus der Gießerei lommen sollen zu uns nach Wolfsburg hat uns heute der VM erzählt

Uns hat der VM erzählt, dass eure Unbefristeten nach Hannover kommen und dann wieder als Befristet gelten. Stimmt mich irgendwie traurig...

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 05.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 04.04.2019:

Ich glaube auch, das man sie irgendwo unterbringen wird.

In Hannover wurde informiert das 75 von den befristeten im Sommer nicht
übernommen werden und 75 von Januar

Keine 75 nur die 42 aus der Gießerei werden wohl nicht übernommen

Die 42 leute aus der gießerei werden rausfliegen! Es ist keine weiterbeschäftigung in anderen standorten möglich! Die werke wie kassel, bs, wob, sz und emd sind voll besetzt! Sie werden einfach nicht mehr gebraucht! EINSPARUNG EINSPARUNG EINSPARUNG!!! Echt ne sauerei!!!

Das ekelhafte wird sein das ihnen jetz noch falsche hoffnung gemacht wird..., das sie auch ja ganz fleißig bis zum vertragsende weiter arbeiten! Als wenn nix wäre...!

Hört auf Moralapostel zu spielen. Sie werden definitiv ihre Verträge kriegen.

Na aber klar doch

Ich denke auch, dass sie ihre Verträge bekommen, ich denke sogar sie bleiben dort! 42 Leute ersetzt man nicht so einfach..auch wenn es dort gerade rückläufig ist, ist nicht das erste mal das es da (so aussieht) Man sollte nicht alles glauben was erzählt wird. Abwarten ist immer leicht gesagt wenn es ein nicht betrifft. Alles nur Taktik !!

dieses Unternehmen ist einfach nur eine Schande. Hauptsache alle da (oben) sitzen sich den arsch breit. Das einzige ist wirklich das Geld was stimmt aber der Rest ist einfach nur peinlich!!! Denkt da jemand mal weiter als bis zur seiner Nasenspitze?? Sowas von unkollegial und egoistisch dort!! Bin froh da weg zu sein !!!!! Teamarbeit...das ich nicht lache!!

Hier in Wolfsburg heißt die Leute aus Hannover aus der Komponenten kommen nach Wolfsburg. Wisst Ihr in Hannover was davon?

Bei uns in Hannover heißt es, dass die Leute aus Wolfsburg nach Hannover kommen. Da soll noch einer durchblicken....

Wir haben in Wolfsburg keine Befristeten mehr. Eure Befristeten, die aus der Gießerei lommen sollen zu uns nach Wolfsburg hat uns heute der VM erzählt

Uns hat der VM erzählt, dass eure Unbefristeten nach Hannover kommen und dann wieder als Befristet gelten. Stimmt mich irgendwie traurig...

Wie soll das denn gehen ????? Leute die unbefristet sind dann als befristet gelten lassen ?? Da hast du bestimmt was falsches gehört.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

Also in h54 hab ich nichts gehört das das Hannoveraner in Wob zurücksollen .ich kenne 4 die jetzt gewechselt haben aber alles unbefristete.Wäre echt traumhaft ich will nämlich auch zurück nach Hannover und suche vergebens seit 4 Jahren ein tauschpartner ist hier vllt jemand mit unbefristet und festvertrag in Hannover der nach wob möchte

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

In Wolfsburg sind Hannover Zustände überhaupt kein Thema alles hier ist frei erfunden.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 05.04.2019:

In Wolfsburg sind Hannover Zustände überhaupt kein Thema alles hier ist frei erfunden.

So sieht’s aus. Hannover ist so gut wie abgestiegen und Wolfsburg spielt nächste Saison Europaleague. Als ob irgendjemand von Wolfsburg nach Hannover wechselt.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 05.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 05.04.2019:

In Wolfsburg sind Hannover Zustände überhaupt kein Thema alles hier ist frei erfunden.

So sieht’s aus. Hannover ist so gut wie abgestiegen und Wolfsburg spielt nächste Saison Europaleague. Als ob irgendjemand von Wolfsburg nach Hannover wechselt.

Der war gut

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 06.04.2019:

In Wolfsburg sind Hannover Zustände überhaupt kein Thema alles hier ist frei erfunden.

So sieht’s aus. Hannover ist so gut wie abgestiegen und Wolfsburg spielt Saison Europaleague. Als ob irgendjemand von Wolfsburg nach Hannover wechselt.

Der war gut

Gibt es was Neues aus Hannover?

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 10.04.2019:

Gibt es was Neues aus Hannover?

push

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

Leute was macht ihr denn mit dem Golf 8? Ich habe mir da ehrlich gesagt schon etwas mehr Engagement von eurer Seite erhofft. Das muss besser werden!

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 12.04.2019:

Leute was macht ihr denn mit dem Golf 8? Ich habe mir da ehrlich gesagt schon etwas mehr Engagement von eurer Seite erhofft. Das muss besser werden!

Komische Frage, die Autos die du baust, wo auch immer werden von denn gleichen Leuten entwickelt. Bandabeit kann jeder.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

Mahlzeit Jungs. Hat einer neue Infos wegen den Leuten aus hannover/Gießerei ?

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 15.04.2019:

Mahlzeit Jungs. Hat einer neue Infos wegen den Leuten aus hannover/Gießerei ?

Meines Wissens nach wissen die noch gar nichts. Ich denke es sieht schlecht aus, sonst hätten sie schon was gesagt...dann wird es für die 2015 auch eng

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.04.2019:

Mahlzeit Jungs. Hat einer neue Infos wegen den Leuten aus hannover/Gießerei ?

Meines Wissens nach wissen die noch gar nichts. Ich denke es sieht schlecht aus, sonst hätten sie schon was gesagt...dann wird es für die 2015 auch eng

Da muss ich dir recht geben sicher ist noch keiner das wird alles eng.

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.04.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.04.2019:

Mahlzeit Jungs. Hat einer neue Infos wegen den Leuten aus hannover/Gießerei ?

Meines Wissens nach wissen die noch gar nichts. Ich denke es sieht schlecht aus, sonst hätten sie schon was gesagt...dann wird es für die 2015 auch eng

Die 300 leute im sommer werden unterschreiben

antworten
WiWi Gast

VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 15.04.2019:

Mahlzeit Jungs. Hat einer neue Infos wegen den Leuten aus hannover/Gießerei ?

Wir werde alle rausgeschmissen, damit hab ich mich schon abgefunden,... im besten fall schicken sie uns nach kassel oder salzgitter!
Ihr werdet schon sehn! Das wird ein gaudi!!!

antworten

Artikel zu VW

Fallstudienworkshop "Case Race 2013" von VW Consulting

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Beim Fallstudienworkshop »Case Race« haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei Tage lang die Gelegenheit, den Beruf des Unternehmensberaters bei Volkswagen Consulting kennenzulernen. Bewerbungsschluss ist der 29. April 2013.

VW-Aktie hinterläßt Scherbenhaufen an der Börse

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Börsen-Zeitung: Kommentar von Christopher Kalbhenn

VW-Uni will Privatuniversitäten Konkurrenz machen

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Knowledge is the Key! - Volkswagen will mit der AutoUni eine unternehmenseigene Postgraduiertenbildung für die Management-Eliten in Deutschland schaffen.

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

BBiG-Novelle 2020: Berufsbachelor und Berufsmaster gepant

Drei Absolventenhüte symbolisieren die geplanten neuen Berufsabschlüsse Berufsspezialist, Berufsbachelor und Berufsmaster.

Das Bundesbildungsministerium plant das Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit Wirkung zum Jahr 2020 anzupassen. Ziel ist es, dadurch die Berufsausbildung zu stärken. Kern der BBiG-Novelle sind die drei neuen Berufsabschlüsse "Berufsspezialist", "Berufsbachelor" und "Berufsmaster". Die Hochschulrektorenkonferenz warnt vor einer Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen.

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal »wis.ihk.de« für Führungskräfte

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal-WIS Führungskräfte

Das Weiterbildungsportal WIS informiert zur beruflichen Weiterbildung der IHK-Organisation für Fach- und Führungskräfte. Es bietet eine bundesweite Weiterbildungsdatenbank zu Veranstaltungen, zu IHK-Weiterbildungsabschlüssen und zu Profilen und Weiterbildungsangeboten von Trainern und Dozenten.

der-weiterbildungsratgeber.de - Servicetelefon zur Weiterbildung

Weiterbildungsratgeber: Eine rote Tür mit weißer Schrift für einen Raum mit der Beschriftung: Schulungsraum.

Der Telefonservice zur Weiterbildungsberatung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird seit dem 1. Januar 2017 dauerhaft angeboten. Unter der Nummer 030 2017 90 90 gibt es an Werktagen zwischen 10 und 17 Uhr eine bundesweite Beratung zu allen Fragen rund um die Weiterbildung.

Weiterbildung zum Data Scientist: International Program in Survey and Data Science

Grafik mit Binärcode und typografischen Elementen "International Program Survey and Data Science!

Die Universität Mannheim bildet mit dem „International Program in Survey and Data Science“ Daten-Expertinnen und Datenexperten für den internationalen Arbeitsmarkt aus. Die Weiterbildung wurde in Zusammenarbeit mit der University of Maryland in den USA entwickelt und startet bereits in der zweiten Runde. Voraussetzungen für die Zulassung sind unter anderem ein erster Bachelorabschluss und Berufserfahrung in den Bereichen Datenerhebung oder Datenanalyse.

Intensivstudium Handelsimmobilien Asset Management für Fach- und Führungskräfte

Die International Real Estate Business School der Universität Regensburg hat eine neue Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte ins Programm genommen: Handelsimmobilien Asset Management. In einem 4-monatigen, berufsbegleitenden Intensivstudium wird Fachwissen zu Real Estate Asset Management, Due Diligence und Immobilienbewertung vermittelt.

Berufliche Weiterbildung findet oft im Web statt

Die Mischung macht‘s: Unternehmen nutzen zur beruflichen Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sowohl Präsenz-Seminare als auch digitale Lerntechnologien. Bei den digitalen Weiterbildungsmöglichkeiten werden Online-Lernprogramme am häufigsten eingesetzt. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Digitalverbandes Bitkom.

Abi, Uni, Chefetage? - Fachkräfte mit Fortbildung machen Akademikern Konkurrenz

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Wer Karriere machen will, muss nicht unbedingt studieren. Fachkräfte mit einer beruflichen Weiterbildung wie beispielsweise dem Meister oder Fachwirt liegen beim Einkommen, der Führungsverantwortung und den Arbeitsmarktperspektiven mit den Hochschulabsolventen oft gleichauf. „Berufliche Fortbildung lohnt sich“, lautet entsprechend das Fazit einer aktuellen DIHK-Studie.

Berufsbegleitendes Zertifikats-Studium Innovationsmanagement

Berufsbegleitendes Zertifikats-Studium Innovationsmanagement

Experten und Expertinnen für Innovationen können in vielen Unternehmen neue Wege gehen. Das Zertifikats-Studium Innovationsmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg vermittelt aktuelles Fachwissen und bereitet Studierende auf wichtige Zukunftsthemen im Projektmanagement, Marketing und Vertrieb vor. Der berufsbegleitende Studiengang Innovationsmanagement richtet sich an Fachkräfte in einem Beschäftigungsverhältnis.

Betriebliche Weiterbildung auf neuem Höchststand

In einem roten Wandkalender ist eine Woche für die Fortbildung mit dem Wort Seminar gekennzeichnet.

54 Prozent aller Betriebe in Deutschland haben im ersten Halbjahr 2014 die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter unterstützt – so viele wie nie zuvor. Das zeigt eine Befragung von rund 16.000 Betrieben durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

IfW-Aufbaustudium »Internationale Wirtschaftsbeziehungen«

Das Kunstwerk einer Weltkugel vor einem Wolkenkratzer.

Das Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel bietet wieder das zehnmonatige Aufbaustudium »Internationale Wirtschaftsbeziehungen« beziehungsweise »Advanced Studies in International Economic Policy Research« an. Die Studiengebühr beträgt 9.000 Euro. Die Bewerbung ist bis zum 15. März 2015 möglich.

bildungspraemie.info - Online-Portal zur Bildungsprämie

Ein Werbeplakat für das Sprachzentrum in Berlin mit verschiedenen Städtenamen z.B.Sydney und Fortbildungsarten z.B.Praktikum.

Mit der Bildungsprämie beteiligt sich das Bundesministerium für Bildung und Forschung an der Hälfte der Kosten für die berufliche Weiterbildung bis zu einem Wert von maximal 500 Euro im Jahr. Gefördert werden Erwerbstätige, die das 25. Lebensjahr vollendet haben und über ein Jahreseinkommen von bis zu 20.000 Euro verfügen.

Antworten auf VW Hannover

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8881 Beiträge

Diskussionen zu VW

34 Kommentare

VW Einstiegsgehalt

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.10.2019: Nein, denn von der ungeraden geht es "spätestens nach einer zweijährigen Tätigkeit" i ...

Weitere Themen aus Berufsexamina & Weiterb.