DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Oekonomist

NicknameOekonomist
Signature
OrtBremen
Über mich
aktiv seit20.04.2015
Anzahl der Beiträge20

Die Beiträge von Oekonomist

20 Kommentare

Meist 3-5 Jahre Erfahrung gefordert - Berufseinstieg?

Oekonomist

Na ja, das glaube ich angesichts der Vielzahl auf Jobsuche befindlicher Absolventen wohl eher nicht... ;-) -------------------------------------------------------------- Lounge Gast schrieb: ...

20 Kommentare

Meist 3-5 Jahre Erfahrung gefordert - Berufseinstieg?

Oekonomist

Komisch, da es vielen Absolventen so geht wie mir. Einige Erfahrungen findet man ja auch hier im Forum. Viele arbeiten in 450-Euro-Jobs, Praktika, Volontariaten, Zeitarbeit, in Teilzeit an der Uni als ...

20 Kommentare

Meist 3-5 Jahre Erfahrung gefordert - Berufseinstieg?

Oekonomist

Das Phänomen kenn ich -- nach schon über 200 Bewerbungen, die ich nach dem Masterabschluss verfasst hab -- auch schon zur Genüge. Zur Berufserfahrung kommen dann noch mehrjährige Erfahrung in verglei ...

25 Kommentare

Als Doktorand Zuhause wohnen

Oekonomist

Ich will ja die seltsame Diskussion nicht unterbrechen, aber: Die Promovierenden, die ich kennen, arbeiten als wissenschaftliche Mitarbeiter im Rahmen von Halbtagsjobs an der Uni. In der restlichen Z ...

9 Kommentare

Arbeitsplatz nach Trainee-Programm

Oekonomist

Ein Kommilitone von mir hat sich nach seinem VWL-Masterstudium um ein Traineeship im Risikocontrolling einer großen Bank beworben. Im Vorstellungsgespräch wurde ihm mitgeteilt, dass vorherige Praktika ...

32 Kommentare

Bewerbungen erfolgslos - Hilfe!!!!

Oekonomist

Hallo, Du hattest an den Threadersteller geschrieben: "Du hast einen Anspruch auf ein ECTS Zeugnis und in dem wird ersichtlich ob du mit deinem 2,8 Master zu den besten 15% (Note A) oder doch ...

32 Kommentare

Bewerbungen erfolgslos - Hilfe!!!!

Oekonomist

Nein, an den Gehaltsvorstellungen lag es nicht, weil ich natürlich nicht erwarten kann, dass ein Bürogehilfe so viel verdient, wie für einen Masterabsolventen üblich sein sollte. Da es sich um eine Ha ...

11 Kommentare

Externer sucht Rat

Oekonomist

Hallo, es tut gut, hier mal jemanden zu treffen, der weder BWLer oder Wing ist... Ich kann Deine Situation gut nachvollziehen, weil ich ? als VWL-Master ? schon seit fast einem Jahr (über 200 Bewerb ...

55 Kommentare

Bewerbungsphase für Jobeinstieg mit Masterabschluss - Wie viele Bewerbungen schreibt ihr?

Oekonomist

@ Wing mit den 95 Bewerbungen: Danke für die ausführliche Rückmeldung! Als VWLer bewerbe ich mich nur höchst selten auf Traineestellen, weil es dort ? oft ? um typische BWLer-Aufgaben geht. Einen B ...

55 Kommentare

Bewerbungsphase für Jobeinstieg mit Masterabschluss - Wie viele Bewerbungen schreibt ihr?

Oekonomist

Deine Erfahrungen kann ich (aber als VWL-Master) nur bestätigen -- nach etwa 200 Bewerbungen (davon etwa 1/3 unbeantwortet, der Rest mit automatisch generierten Standardabsagen bedacht) und einem Jahr ...

32 Kommentare

Bewerbungen erfolgslos - Hilfe!!!!

Oekonomist

Ich lebe selbst auf dem Land, sodass ich mich schon häufig im ruralen Raum beworben habe. Dort gibt es praktisch keine Jobs für Personen, die über eine höhere Ausbildung verfügen, weshalb es ja alle A ...

32 Kommentare

Bewerbungen erfolgslos - Hilfe!!!!

Oekonomist

Die unten stehenden Aussagen kann ich -- nach über 160 Bewerbungen NUR bestätigen... Das war wohl eine der ehrlichsten Antworten. Wenn man keine Beziehungen hat, steht man sehr schlecht da. Da ist es ...

55 Kommentare

Bewerbungsphase für Jobeinstieg mit Masterabschluss - Wie viele Bewerbungen schreibt ihr?

Oekonomist

Habe den VWL-Master vor fast einem Jahr abgeschlossen und suche schon deutlich über ein Jahr einen Job, wobei ich sehr viele negative Erfahrungen gemacht habe. Stellenausschreibungen gibt es viele, nu ...

178 Kommentare

Re: Erfolgsquote Bewerbung

Oekonomist

Master (VWL,1.9), fast 160 Bewerbungen nach über einem Jahr Stellensuche, Abschluss vor einem halben Jahr, 3 Vorstellungsgespräche, wovon nur eines wirklich ernsthaft war, auf ein Viertel der Bewerbun ...

5 Kommentare

Floskel in KPMG absage

Oekonomist

Das ist leider nur Standard... Die großen Berater schreiben ohnehin ganzjährig jede Menge Stellen aus. Da weiß man nie, ob jetzt wirklich jemand gebraucht wird... Habe vor ein paar Tagen gesehen, da ...

15 Kommentare

HILFE, bekomme keine Reisekosten!!!

Oekonomist

Naja, dass der Mitforist auf diese Erfahrung mit der ausbleibenden Fahrtkostenerstattung hinweist, ist doch in Ordnung. Dann wissen andere Bewerber wenigstens, was Sache ist... Der Sinn dieses Forums ...

553 Kommentare

Assessment Center bei Volkswagen

Oekonomist

Ein Kommilitone war dort auch mal beim AC. Die Teilnehmer haben ihre Kontaktdaten ausgetauscht, sodass später rauskam, dass keiner von ihnen genommen wurde. Ein älterer dort angestellter Mitarbeiter ...

42 Kommentare

BWL Studium und schwierige Berufsaussichten

Oekonomist

Das kann ich nur bestätigen. Bin auch Volkswirt (Master) mit ähnlichen Schwerpunkten. Suche jetzt schon ein Jahr lang (mittlerweile 160 Bewerbungen...). Lounge Gast schrieb: ...

97 Kommentare

Re: Erfahrungen mit Xing?

Oekonomist

Ich bin seit Jahren -- mit gepflegtem Profil -- bei Xing vertreten. Irgendwelche Jobangebote habe ich dort noch nie bekommen, obwohl es diesen Mythos gibt. Aber um Kontakt zu Kommilitonen zu halten, i ...

15 Kommentare

Bundesnetzagentur Auswahlgespräch mehrere Teilnehmer

Oekonomist

Von Bewerbungen bei der Bundesnetzagentur kann ich nach meinen Erfahrungen nur abraten. Dort werden quasi wöchentlich Stellen für Wirtschaftswissenschaftler und Juristen ausgeschrieben (Sachbearbeit ...

Neue Diskussionen

2 Kommentare

Am besten in der Bib lernen

WiWi Gast

Hey ihr lieben, ich bin einer, der am besten in der Bib lernen kann, wenn Leute um mich rum sind. So allein zuhause schiebe viel und bin nicht so produktiv. Leider hat unsere Unibib (NRW) zugemacht ...

2 Kommentare

AC in Zeiten des Corona Virus

WiWi Gast

Wie händeln das die Unternehmen ? Gerade für Traineeprogramme wo das Startdatum idR fix ist.

1 Kommentare

Nova MiF oder Double Degree Catolica + ESCP

WiWi Gast

Ich habe eine Zusage für die Nova sowie eine Zusage bei der Catolica für einen Double Degree mit ESCP zusammen. Entscheiden muss ich mich bis zum 16./17. April. Was würdet ihr tun?

6 Kommentare

Muss es Rahmengenäht sein

WiWi Gast

Mache demnächst den Berufseinstieg bei einer Big4 und stehe nun vor der Frage ob geklebt oder rahmengenäht. Beim Shoepassion in Münster sind die Rahmengenähten Schuhe doppelt(!) so teuer wie geklebte. ...

2 Kommentare

Bewerben bei Tier1/Tier2 Consulting Firmen mit Berufserfahrung als promovierter Chemiker

WiWi Gast

Moin, ich spiele momentan stark mit dem Gedanken einen Wechsel in die UB zu versuchen. Ich habe mir ein paar Case Study Interviews auf youtube angeschaut und gemerkt, dass diese Art des Denkens und ...

4 Kommentare

IB Praktikum bei EB/BB (Tier 3)

WiWi Gast

Hallo Forum, ich bitte um Einschätzungen, ob es für ein EB/Tier 3 BB (DB, UBS, HSBC) Praktikum im nächsten Sommer reichen würde. Mein Profil: - Target-Uni (2,0) - Spring Week im Tier 1 BB - Prakt ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Coronavirus-COVID-19 Resochin/Chloroquin Malaria-Medikament von Bayer AG

USA und Frankreich melden Erfolge bei Covid-19 mit Chloroquin

US-Präsident Donald Trump könnte Recht behalten mit seiner Notfallzulassung des deutschen Arzneimittels Resochin. Ärzte in Frankreich und Amerika haben am Wochenende Erfolge in der Behandlung von Covid-19 mit dem Medikament signalisiert. Bayer hatte den USA drei Millionen Tabletten des Malaria-Medikaments mit dem Wirkstoff Chloroquin gespendet. Deutschland hat sich das Medikament ebenfalls gesichert.

Coronavirus: Zwei Viren-Zellen unter einem Mikroskop.

UPDATE: Tipps, Links und neue Symptome zum Coronavirus

Was sind neue Symptome beim Coronavirus? Welche Schutzmaßnahmen und Hausmittel empfehlen Experten? Was ist beim Verdacht auf eine Ansteckung mit dem Virus zu tun? Gibt es Behandlungsmöglichkeiten? Wie viele Coronavirus-Fälle gibt es aktuell in Deutschland? Welche Tipps, Links und Hotlines sind zum Coronavirus in Deutschland besonders hilfreich?

Wirtschaftsweisen - Der Sachverständigenrat für Wirtschaft zur wissenschaftlichen Politikberatung.

Coronavirus: Sondergutachten der Wirtschaftsweisen

Die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2) stellt die Welt vor große und bislang nicht gekannte Herausforderungen. Die gesundheitspolitischen Maßnahmen gehen mit starken ökonomischen Auswirkungen weltweit einher. Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung analysiert die Lage in einem Sondergutachten und diskutiert geeignete wirtschaftspolitische Maßnahmen zur Bewältigung der Krise.

Das Bild zeigt ein Gerät für den COVID-19-Schnelltest auf den Coronavirus der Firma Bosch Healthcare Solutions und Randox Laboratories Ltd.

Bosch entwickelt COVID-19-Schnelltest

Das Unternehmen Bosch Healthcare Solutions hat einen COVID-19-Schnelltest zur Diagnose des Coronavirus entwickelt. Mit dem neuen Analysegerät Vivalytic soll das Test-Ergebnis innerhalb von zweieinhalb Stunden vorliegen. Mit dem COVID-19-Schnelltest will Bosch dazu beitragen, die Coronavirus-Pandemie einzudämmen.

Screenshot der Coronavirus-Karte für Deutschland »corona.rki.de« vom Robert-Koch-Institut.

Coronavirus-Karte: Coronavirus-Fälle in Deutschland

Coronavirus-Karte - Eine neue Karte vom Robert-Koch-Institut zeigt die Coronavirus-Fälle in Deutschland. Die interaktive Deutschland-Karte zeigt für alle Landkreise und Bundesländer, wie viele Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus es dort gibt.