DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

VorzeigeBWLer

NicknameVorzeigeBWLer
Signature
OrtMünchen
Über mich
aktiv seit18.02.2016
Anzahl der Beiträge21

Die Beiträge von VorzeigeBWLer

2538 Kommentare

Re: Reichen 2500,- netto dauerhaft für Single zum leben ?

VorzeigeBWLer

Ich hatte auch einen gebrauchten 3er BMW, damals 15 Jahre alt. Ich besaß den exakt 10 Monate lang und habe jeden Cent protokolliert (gibt da nette Tools), weil es mich einfach interessiert hat. Bei 30 ...

50 Kommentare

Welches Auto im ersten Job?

VorzeigeBWLer

Ich hatte meinen 15 Jahre alten 325i, den ich auch im Studium gefahren. Ist aber mittlerweile verkauft. Ich decke meinen Mobilitätsbedarf mittels Bahn, Flugzeug und Mietwagen ab. Das macht mehr Sinn, ...

2538 Kommentare

Re: Reichen 2500,- netto dauerhaft für Single zum leben ?

VorzeigeBWLer

Mir würden 2.500 Euro als kinderloser Single zunächst reichen. Aber auch nur da. Was gebe ich realistisch aus: 700,- Miete (warm) für 54qm 178,- Fahrkarte (40km einfache Strecke) 50,- Handy (iPhone m ...

24 Kommentare

Mittagessen im Business-Alltag und mehr: Kosten, Gesundheit, geistige Frische

VorzeigeBWLer

Ich koche eigentlich fast jeden Abend und nehme den Rest mit in die Firma. Einige Kollegen setzen sich dann gern zu mir (haben eine Küche und Terrasse) und quatschen. Ab und zu genieße ich es aber auc ...

19 Kommentare

Betriebsklima und Machtspiele im Praktikum

VorzeigeBWLer

Vielleicht in der Theorie. Ich kenne das aus meiner Start-Up-Erfahrung eher anders. Da wurden Entscheidungen nur nach dem Gesicht getroffen, eigentlich nie nach der Leistung. Wer sich da mit dem Chef ...

35 Kommentare

Auto kaufen/leasen/sharen vs ÖPNV & Co.

VorzeigeBWLer

Ich habe das Auto nach 4,5 Jahren vor kurzem abgeschafft. Da ich mir immer die Vollkosten notiert habe (Spritmonitor), konnte ich am Ende genau sagen, was mich jeder einzelne Kilometer gekostet hat: 2 ...

73 Kommentare

Wo als Akademiker in Deutschland hinziehen?

VorzeigeBWLer

Da ist Dresden aber deutlich vor Stuttgart!

100 Kommentare

Was ist euer Wunscheinkommen?

VorzeigeBWLer

Da ich ursprünglich aus Ostdeutschland komme und die Menschen um mich herum nie großartig mit viel Geld gesegnet waren, ist ein Einkommen von 3.000 Euro netto monatlich für mich schon so eine Grenze, ...

169 Kommentare

Wohnen und Hausbau in der Großstadt

VorzeigeBWLer

Ein normales Einfamilienhaus in München kostet um die Million, wenn es keine Bruchbude sein soll. Da stellt sich nur eine einzige Frage: Könnt und wollt ihr das stemmen, oder nicht?

24 Kommentare

Einstieg nach Studium über Personaldienstleister

VorzeigeBWLer

Klar, ein Ingenieur bei einem Dienstleister verdient sicher das gleiche wie in einem Callcenter - oh man! Man kann schreiben "In Ihrem Klienten sehe ich ein Unternehmen, das mir die und die Pers ...

24 Kommentare

Einstieg nach Studium über Personaldienstleister

VorzeigeBWLer

Man kann zum Beispiel schreiben "In Ihrem Klienten" - denn direkt beim Dienstleister bewirbst du dich ja quasi nicht. Du kannst dich auf beides bewerben - im Pool bist du dann sowieso immer ...

24 Kommentare

Einstieg nach Studium über Personaldienstleister

VorzeigeBWLer

Ich hab es gemacht und bisher nicht bereut. Alle Zusagen wurden eingehalten und die Verträge und Abmachungen waren transparent und offen. Kann mich also nicht beschweren. In der Firma selbst wird man ...

144 Kommentare

Monatliche Ausgaben aufgelistet

VorzeigeBWLer

Riesengroßes Danke für den letzten Beitrag!

286 Kommentare

Wieviele Vorstellungsgespräche hattet ihr bis...?

VorzeigeBWLer

Ich hatte 24 Bewerbungen verschickt, davon vier Einladungen und zwei Zusagen (1 Absage vom Unternehmen, ein Gespräch hab ich dann abgesagt). dualer Bachelor BWL, Abschluss eher unterdurchschnittlich ...

144 Kommentare

Monatliche Ausgaben aufgelistet

VorzeigeBWLer

Ich esse unter der Woche übrigens kein Fleisch, das sollte in die finanzielle Betrachtung mit rein. Das kam mir jetzt so normal vor, dass ich es glatt vergessen hab, sorry ;) Viel Gemüse ist dabei, a ...

144 Kommentare

Monatliche Ausgaben aufgelistet

VorzeigeBWLer

Ich empfinde Kochen auch nicht als Last, ganz im Gegenteil. Ich esse gern selbst gekochtes Essen, das scheint mir auch ganz gut zu gelingen, meine Kollegen schauen immer ganz neidisch auf meinen Telle ...

144 Kommentare

Monatliche Ausgaben aufgelistet

VorzeigeBWLer

200 Euro für Essen sind pro Woche 50 Euro - da kann ich jeden Tag von kochen, und ja, ich esse eigentlich sehr gesund (außer sonntags, da geb ich es mir ab und zu mal richtig :D). Nehme Essen mit in d ...

144 Kommentare

Monatliche Ausgaben aufgelistet

VorzeigeBWLer

1650 netto 750 Miete 200 Lebensmittel 300 Auto 100 Telefon, Internet, Strom 300 Sparen, Freizeit etc. Damit verstoße ich zwar gegen jede Forenregel bzgl. Einstiegsgehalt und Anteil der Miete am Gesa ...

2538 Kommentare

Re: Reichen 2500,- netto dauerhaft für Single zum leben ?

VorzeigeBWLer

Mit 2500 netto monatlich würde ich 1.000 Euro im Monat weglegen und davon verreisen und ein neues Auto kaufen. Da ich aber allein wohne und keine Familie habe, kann ich das leicht sagen. Als Alleinver ...

23 Kommentare

Gehaltsangebot liegt 10K unter Gehaltswunsch - wie vorgehen?

VorzeigeBWLer

In welcher Region ist die Firma denn? In München wäre es bisschen wenig, in Cottbus eher normal bis viel.

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Medizin oder Informatik?

WiWi Gast

Hallo Freunde, ich stehe im Moment vor der Möglichkeit, Informatik oder Medizin zu studieren . Sicherlich beides keine schlechten Studiengänge, jedoch was meint ihr, was - mit Blick in die Zukunft ...

1 Kommentare

MSc Computing Science Imperial College nach BSc Economics

WiWi Gast

Moin Leute, zum Sommer werde ich meinen Bachelor in Economics abschließen und schaue daher aktuell nach passenden Masterstudiengängen. Gerne möchte ich mich aus dem "reinen" Economics Bereich verab ...

3 Kommentare

VWL HSG

WiWi Gast

Gibt es Erfahrungen zum VWL Bachelorprogramm der HSG? Niveau, Placement etc... Lohnen sich die Gebühren oder macht nur BWL Sinn?

1 Kommentare

Richtige Schritte zum Karrierebeginn

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich habe meinen Master an einer Uni im Ausland gemacht die zwar nicht als Target angesehen wird, trotzdem einen relativ guten Ruf genießt (tier 3, wenn Mannheim = tier 2, wo bei ich ...

2 Kommentare

Gehaltsverhandlung Consulting auf was kommt's an?

WiWi Gast

Der Titel sagts ja schon. Im Forum hier gibt es auch schon viele Beiträge. Aber wäre cool wenn man es ein wenig bündelt. Denke es würde vielen Neueinsteigern (wie ich) helfen sich in dem Thema souv ...

2 Kommentare

Informatik TU Darmstadt

WiWi Gast

Hey, ich habe vor ab dem WS 20/21 Informatik zu studieren. Voraussichtlich an der TU Darmstadt da ich mich gerne auf IT Sicherheit spezialisieren möchte und die TU Darmstadt in diesem Bereich einen gu ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Falkensteg: Profilbild Jens von Loos

Falkensteg erweitert Leistungsangebot um Debt Advisory

Das Beratungsunternehmen Falkensteg baut zu Jahresbeginn 2020 sein Dienstleistungsangebot strategisch um den Bereich Debt Advisory aus. Die Leitung übernimmt Jens von Loos, der von der KPMG zu Falkensteg wechselte.

Übernahme der dänischen Beratung Qvartz durch Bain.

Bain übernimmt die dänische Beratung Qvartz

Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company übernimmt das dänische Beratungsunternehmen Qvartz. Bain stärkt mit der Übernahme seine Führungsposition in den nordischen Ländern. Die beiden Consulting-Unternehmen arbeiten aktuell an den Einzelheiten der vereinbarten Transaktion.

INSIDE EDEKA 2020: Das Top-Event für Einkaufstalente

Wirtschaftstalente, die den Einkauf im Handel hautnah erleben möchten, erhalten bei "INSIDE EDEKA" einmalige Einblicke. Das exklusive Karriereevent mit Markus Mosa, dem Vorstandsvorsitzenden der EDEKA AG, findet am 23. und 24. März 2020 in der Zentrale in Hamburg statt. Die Abgabefrist für die Kurzbewerbung endet am 31. Januar 2020.

Interview mit einem Ingenieur-Trainee der Deutschen Bank AG.

Interview: "Schon als Trainee richtig was bewegen.“

Iulia ist Ingenieurin und hat vor knapp zwei Jahren aus Neugier an der „Konferenz für Frauen“ der Deutschen Bank teilgenommen. Das Arbeitsumfeld hat sie so begeistert, dass sie sich für ein Traineeprogramm im Technology-Bereich beworben hat. Heute hat sie ihre Trainee-Zeit bereits hinter sich und arbeitet als Analystin.