DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

JojoMojo

NicknameJojoMojo
Signature
OrtPforzheim
Über mich
aktiv seit16.03.2016
Anzahl der Beiträge10

Die Beiträge von JojoMojo

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

War wohl vorhin nicht eingeloggt ;) Nochmal danke an den/die "Aachener/in" und auch alle anderen Antworten! LG

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Zitat der Antwort der Zulassungsstelle in Köln: "Nach einer kurzen unverbindlichen Prüfung kann ich Ihnen mitteilen, dass die aufgelisteten Module voraussichtlich nicht vollständig berücksichtig ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Ok, danke dir. Habe 20 in VWL (Micro, Macro, International Economics, Wirtschaftspolitisches Seminar) - die 30 in VWL, Mathe & Statistik sollten dann ja dennoch passen. Also danke euch nochmal fü ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Vertippt: Bachelor: 52 Pkt. --> gesamt: 81/82

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Aachen klappt auch nicht, wegen der Credits. Mannheim Bachelor:54 GMAT: 3 (wenn das im MMM Thread stimmt?) Ausland: 22 Ehrenamt: 1 Praktika: habe ich bis zum Bewerbungsschluss noch eines, also 1x 6 ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Eigentlich habe ich 15 Mathe & Statistik Credits + Marktforschung 3 Credits (Pforzheim hat da im Vergleich zu anderen FHs eigentlich schon mehr quant. Credits). In Köln werden mir davon jedoch nur ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Nach dem Test heute würde ich mir 620-640 zutrauen - schade dass die Nervosität beim GMAT so hoch ist bei mir. So kenne ich mich eigentlich nicht. Ich schlafe jetzt einfach mal noch ein paar Nächte da ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Danke für Eure Antworten! Rotterdam fällt auch raus, da FH. Woher weißt du denn, dass Maastricht keine FHler nimmt? Kenne jemanden, der einen DHBW Bachelor mit 2,0 hat, GMAT 550 und in Maastricht f ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Nachtrag: Habe vergessen zu erwähnen, dass ich einen Master mit der Spezialisierung in Marketing machen möchte, und gerne noch einmal ins Ausland gehen möchte. CBS fällt leider auch wegen der Credits ...

40 Kommentare

Management Master WS 2016/17, GMAT versemmelt - Tipps?

JojoMojo

Hallo, ich bräuchte mal dringend Euren Rat. Leider habe ich meinen GMAT ziemlich versemmelt, da an dem Tag einfach alles schief gelaufen ist, was nur hätte schief laufen können :-( Da ich mich und ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Imperial, Warwick oder WHU Master

WiWi Gast

Bevor ich hier gekreuzigt werde, erstmal meine Situation. Ich interessiere mich hauptsächlich für das Placement in Deutschland und zu einem gewissen grad auch London. Habe auch ein solides Profil ...

3 Kommentare

Chance auf TAS?

WiWi Gast

Hallo Leute, Wie seht ihr die Chance mein erstes Praktikum im TAS einer Big 4 ab Februar zu absolvieren? - Dauer 5 Monate (Vorteil?) - Wäre nach dem 4. Semester (Auslandssemster dann vorhanden) ...

2 Kommentare

Continental Frankfurt

WiWi Gast

Weiß jemand zufällig mit wv Bachelorstudenten dort einsteigen?

1 Kommentare

Einstieg als Junior Consultant bei KPMG

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich möchte in die Beratung wechseln. Der Standort von kpmg ist in anderer Stadt, ca 2 Stunden entfernt von mir. Wie sieht überhaupt eine Arbeitswoche bei KPMG aus? Ich weiß dass man ...

2 Kommentare

Reputation Master of Business Analytics an Business Schools

WiWi Gast

Seit einigen Jahren bieten ja viele Business Schools BI Master an, die in Aspekten wie Statistik, Datenanalyse, Programmieren, Supply Chain, Optimisation oder Strategy fokussiert sind. Was denkt ih ...

2 Kommentare

Gut dotierte langweilige Stelle freie Wirtschaft oder Angebot des ÖD annehmen

WiWi Gast

Hallo, ich habe genau das gegenteilige Problem, wie der Poster unter mir. Ich werde demnächst aus privaten Gründen umziehen mit meiner Familie und habe die Möglichkeit nach einigen Gesprächen: A ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Das Bild zeigt die Senior Beraterin bei innogy Consulting Janina Köhler bei einer Präsentation.

Beraterleben: Einblicke in die Energiewirtschaft von morgen

Janina Köhler ist Senior Beraterin bei innogy Consulting. Die Wirtschaftsingenieurin gibt Einblicke in ihr Beraterleben. In ihren Projekten erlebt sie täglich, wie Industrien durch die Energiewende verschmelzen. Smart City Konzepte gelingen beispielweise nur im Zusammenspiel von Autoindustrie und Medien, berichtet sie. In weniger als zwei Jahren hat die Wirtschaftsingenieurin bereits die Karrierestufe zum Senior Consultant erreicht. Sie spricht von einem Berufsstart und einer Beraterkarriere mit perfekter Balance.

Bain Private Equity Workshop »Results4Results 2019«

Bain Private Equity Workshop »Results4Returns 2019«

Wer wissen will, wie sich das Geschäft mit Private Equity zukünftig entwickelt, für den dürfte der Workshop »Results4Returns« interessant sein. Der PE-Workshop der Strategieberatung Bain findet vom 27.-28. Juni 2019 in München statt. Bewerben können sich herausragende Universitätsstudierende ab dem 5. Bachelorsemester, Promovierende und Young Professionals aller Fachrichtungen. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Mai 2019.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.