DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

hattt333

Nicknamehattt333
Signature
OrtBWL
Über mich
aktiv seit31.03.2016
Anzahl der Beiträge10

Die Beiträge von hattt333

26 Kommentare

Gehaltsentwicklung: BIG4 Transactions oder SDAX Internal Audit besser?

hattt333

Wo sehr ihr denn die bessere Karriereperspektive?

26 Kommentare

Gehaltsentwicklung: BIG4 Transactions oder SDAX Internal Audit besser?

hattt333

Danke für deine hilfreichen Kommentar. Das hatte ich mir schon gedacht. Da allerdings 50% der Zeit in der Konzernzentrale verbringe, konnte ich mich damit noch anfreunden. Wohin wechselt man nach inte ...

26 Kommentare

Gehaltsentwicklung: BIG4 Transactions oder SDAX Internal Audit besser?

hattt333

Und sehe ich das richtig, dass sich die Gehälter gar nicht so stark unterschieden, außer dass bei BIG 4 die ersten beiden Jahre weniger gezahlt wird? (Unabhängig von Arbeitszeit jetzt)

26 Kommentare

Gehaltsentwicklung: BIG4 Transactions oder SDAX Internal Audit besser?

hattt333

Genau CIA war Option! Sonst noch jemand ne Ahnung von der Gehaltsentwicklung in der Konzenrevision bei Chemietarif? Was würdet ihr machen? Da IG Chemie wäre Konzernrevision gar nur 37,5 Std/Woche bei ...

26 Kommentare

Gehaltsentwicklung: BIG4 Transactions oder SDAX Internal Audit besser?

hattt333

Danke für die Antwort. Gehaltsentwicklung hört sich fair an! Aber WP im internal audit ist absoluter quatsch und auch CAIA hat niemand bei meinen Interviews verlangt

26 Kommentare

Gehaltsentwicklung: BIG4 Transactions oder SDAX Internal Audit besser?

hattt333

Hi, habe zwei Jobzusagen und kann mich nicht entscheiden! Finde beides extrem spannend! Problem ist, Gehaltsentwicklung bei BIG4 transactions ist bekannt (C 46k; SC 58k; M 75k; SM 100k). Leider weiß i ...

5 Kommentare

Seit 5 Jahren nicht in Studienort (Niedersachsen) gemeldet

hattt333

Hallo alle, mir ist gerade erst wieder eingefallen, dass ich seit Beginn meines Studiums noch bei meinen Eltern gemeldet bin und nicht an meinem Studienort (welches auch nur 80km weg ist und ich dahe ...

2 Kommentare

Spezialisierter oder generalistischer BWL Master besser?

hattt333

Hallo alle zusammen! Ich komme nun in das 3. Semester Master BWL und plane gerade die Module die ich dieses SS16 belegen möchte. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich meinen Master mit Schwerpunkt i ...

6 Kommentare

BWL-Master: Spezialist oder Generalist?

hattt333

Push, habe die gleiche Frage! Bin im 3. Semester BWL Master und kann mich zwischen einer generalistischen Ausrichtung oder den Schwerpunkt Accounting entscheiden. Werde nach dem Master zunächst bei ne ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Nach DHBW Bachelor --> Universität St. Gallen

WiWi Gast

Moin Leute, ich werde nächstes Jahr mein DHBW Bachelor mit 2,1 bei einem DAX 30 Unternehmen abschließen und peile ein Master an der Uni St. Gallen an. Ob MBF oder MacFin ist mir noch nicht eindeu ...

1 Kommentare

Arbeitszeugnis explizit anfordern

WiWi Gast

Hi, ich war 2 Jahre in einer Firma Werkstudent, aber habe jetzt zum Ende meines Studiums ein besseres Angebot einer anderen Firma. Vermutlich werde ich Kündigen und kurz danach für einen Monat verr ...

6 Kommentare

Medizin vs BWL vs Jura

WiWi Gast

Hi, ich werde mein Abitur nächstes Jahr machen vorraussichtlich gegen 1,3. Mit Hilfe des TMS- Tests könnte ich auch Medizin studieren. Jedoch bin ich mir nicht ganz sicher, was das beste Studium ...

6 Kommentare

Was ist noch realistisch in Richtung IB möglich?

WiWi Gast

Hi, strebe eine Zukunft im IB an, da ich mich Stand jetzt / bisherige Erfahrungen nie mit einem "9-5" Jobs anfreunden könnte u. kein Problem habe, lange/mit hoher Intensität zu arbeiten und dafür ...

7 Kommentare

UB - Einstiegsangebot nach Praktikum

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich werde demnächst jeweils ein Praktikum bei MBB und einer Tier 2 UB absolvieren und wollte wissen, wir schwer es ist, nach dem Praktikum ein Einstiegsangebot zu erhalten. Ist es ...

2 Kommentare

Ich weiß nicht, wie ich wohin ich wirklich will.

WiWi Gast

Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich studiere jetzt VWL im 4. Semester an einer guten Uni. Bisher finde ich das Studium an sich durchschnittlich interessant, aber ich schreibe leider fast nur 3e ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Neue Artikel

Buchstabenwürfel an einem Faden ergeben das Wort Master und auf einer Tafel stehen im Hintergrund die Abkürzungen BWL und VWL.

CHE Master-Ranking 2017: BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften

Das neue CHE Master-Ranking 2017 für Masterstudierende der Fächer BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik (WINF) und Wirtschaftswissenschaften (WIWI) ist erschienen. Beim BWL-Master der Universitäten schneiden die Universitäten Mannheim, Göttingen und die Privatuniversität HHL Leipzig am besten ab. Im Ranking der BWL-Masterstudiengänge an Fachhochschulen schaffte es die Hochschule Osnabrück als einzige bei allen Ranking-Faktoren in die Spitzengruppe. Im VWL-Master glänzten die Universitäten Bayreuth, Göttingen und Trier, im WINF-Master Bamberg und Paderborn sowie Frankfurt und Paderborn im WIWI-Master.

Screenshot der Seite e-campus-wirtschaftsinformatik.de von Prof. Dr. Axel C. Schwickert der Justus-Liebig-Universität Gießen.

E-Learning: »Einführung in die BWL« bei E-Campus Wirtschaft

Das E-Learning Tool des E-Campus Wirtschaft an der Uni Gießen basiert auf dem Standardwerk »Einführung in die BWL« von Weber/Kabst.

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre«

»Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre« ist ein kompaktes, praxisbezogenes Lehrbuch für das Bachelor-Studium in BWL. Es macht mit den wichtigsten Problemstellungen und Werkzeugen der Betriebswirtschaft vertraut. Dieses BWL-Lehrbuch hilft unternehmerische Entscheidungen zu verstehen, zu hinterfragen und zu treffen. Studierende der Betriebswirtschaftslehre erhalten in acht Kapitel auf 270 Seiten für 18 Euro wichtige Grundlagen der BWL präsentiert.

Logo des Familienunternehmens Schüco im Eingangsbereich der Firma.

20. Karrieretag Familienunternehmen 2017

Die Recruitingmesse Karrieretag Familienunternehmen findet diesjährig am 10. November 2017 bei der Schüco International KG in Bielefeld statt. Insbesondere Studierende, Absolventen und Young Professionals der Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften sind angesprochen. Auf dem 20. Karrieretag Familienunternehmen sind Inhabern und Top-Entscheidern Deutschlands führender Familienunternehmen vertreten. Die Bewerbungsfrist endet am 25. September 2017.

studienabbruch-und-dann.de - Portal für Zweifler und Studienabbrecher

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Onlineportal »studienabbruch-und-dann.de« gestartet. Das Portal informiert Studienzweifler und Studienabbrecher über Wege und zielgerichtete Hilfsangebote, um ihr Hochschulstudium erfolgreich abschließen zu können.

Feedback +/-

Feedback