DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Steuerrechtler

NicknameSteuerrechtler
Signature
OrtStuttgart
Über mich
aktiv seit13.12.2016
Anzahl der Beiträge20

Die Beiträge von Steuerrechtler

82 Kommentare

Auswandern wegen Immobilien - schafft sich Deutschland wegen fehlendem Wohnraum selber ab?

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 28.12.2019: Es geht um einen steuerrechtlichen Fachbegriff, den man als Immobilienhai kennen sollte. ...

9 Kommentare

Arbeit im Transfer Pricing eines DAX-Konzerns als Praxiszeit auf StB anrechenbar?

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 28.11.2019: Besser wird es in der Praxis nicht. Da sieht jede TP-Doku etwas anders aus. Spreche aus eigener Erfahrung.

9 Kommentare

Arbeit im Transfer Pricing eines DAX-Konzerns als Praxiszeit auf StB anrechenbar?

Steuerrechtler

Und wieso schaut man dann nicht einfach in die anderen rechtlichen Grundlagen wie die GAufzV? Oder benutzt einfach eine Suchmaschine? Die grundsätzliche Problematik einer Gewinnverschiebung ist doch h ...

294 Kommentare

Re: Gehalt als Steuerberater

Steuerrechtler

Deine Beiträge nerven und spiegeln nicht die Realität wieder. Die Kanzleien expandieren, weil die Compliance-Anforderungen gerade im Bereich des IStR massiv gestiegen sind. Daran ändert auch keine GD2 ...

294 Kommentare

Re: Gehalt als Steuerberater

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 23.05.2019: Genau lohnt sich alles nicht mehr. Deswegen eröffnet FGS ja auch ständig neue Niederlassungen. ...

26 Kommentare

Top Steuerkanzleien

Steuerrechtler

Also ich weiß aus eigener Erfahrung, dass bei rechtlichen Einzelfragen eher Kanzleien eingeschaltet werden und die Big Four nur die laufende Beratung übernehmen. WiWi Gast schrieb am 09.03.2019: ...

26 Kommentare

Top Steuerkanzleien

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 09.03.2019: So ein Unsinn. Einfach mal die Partnerliste auf der Homepage von FGS durchblättern. Natürlich ist man da auch als Nichtjurist willkommen. ...

1980 Kommentare

Lohnt sich der harte Weg zum Steuerberater (StB) noch ?

Steuerrechtler

Weil man damit signalisiert, dass man kurz vorm Absprung steht und sich somit eher unbeliebt macht bezüglich der eigenen Karriere. Verwaltungsintern ist der Titel absolut nutzlos. WiWi Gast schrieb ...

1980 Kommentare

Lohnt sich der harte Weg zum Steuerberater (StB) noch ?

Steuerrechtler

Ein Steuerberater lebt nicht davon, Lohnsteuer- oder Spendenbescheinigungen abzutippen. Das kann dir jeder Berufsträger bestätigen. Und die umsatzsteuerlichen Fragestellungen werden durch irgendwelche ...

46 Kommentare

Re: Einstieg Big4 M&A Tax

Steuerrechtler

EY in Stuttgart. WiWi Gast schrieb am 26.08.2018: ...

28 Kommentare

Burn out mit 31

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 23.08.2018: Schwachsinn. Der öffentliche Dienst hat sowohl motivierte als auch unmotivierte Mitarbeiter wie jedes privatwirtschaftliche Unternehmen nun mal auch. Man kan ...

28 Kommentare

Burn out mit 31

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 23.08.2018: Und das sagt vermutlich jemand ohne jegliche Erfahrung im öffentlichen Dienst? ...

4 Kommentare

Steuerberater/Bilanzbuchhalter von Digitalisierung gefährdet ?

Steuerrechtler

Was ich mich bei diesen Themen immer frage: Wer beantwortet mir als Betriebsprüfer eigentlich meine Anfragen? Der PC? Wer wehrt sich gegen eine Hinzuschätzung? Die KI? Diskutiere ich mit Watson meine ...

16 Kommentare

Einstieg Tax ohne Steuerkenntnisse

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 21.06.2018: Das stimmt nicht ganz. Finanzbeamte schreiben auch eine Diplomarbeit/Bachelorthesis zusätzlich zur o.g. Laufbahnprüfung. ...

6 Kommentare

Syndikus Steuerberater

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 02.07.2018: Ist das ernst gemeint? Der Großteil des Umsatzes läuft bei den meisten Steuerberatern über die Buchhaltung. Das mag bei den Großkanzleien anders sein. Die stellen ...

18 Kommentare

Beamter

Steuerrechtler

WiWi Gast schrieb am 08.02.2018: Geht's noch unspezifischer? Jede Behörde ist anders und jede Laufbahn hat ihre eigenen Aufgaben. Je nach Dienststelle kann man es auch vom mittleren bis zum höhere ...

38 Kommentare

Re: Reputation FU Hagen Master WiWi

Steuerrechtler

LINK Lounge Gast schrieb: ...

103 Kommentare

Re: Einstiegsgehalt Steuerassistent

Steuerrechtler

Weil im juristischen Bereich keine Noteninflation stattgefunden hat und die Klausuren entsprechend anspruchsvoll gestaltet sind. Man kann auch einfach die Durchschnittsnoten von BWLern oder sonstigen ...

103 Kommentare

Re: Einstiegsgehalt Steuerassistent

Steuerrechtler

Das liegt eher am Schwierigkeitsgrad und Unvorhersehbarkeit der Prüfung. Das können aber nur Leute aus juristischen Studiengängen nachvollziehen.

250 Kommentare

150 Bewerbungen - Nur Absagen

Steuerrechtler

Aber wäre es nicht sinnvoller mit einem niedrigen Gehalt einzusteigen als weiterhin arbeitslos zu sein? Deine Chancen werden durch letzteres bestimmt nicht besser.

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Abschneiden in quantitativen Vorlesungen

WiWi Gast

Mir ist aufgefallen, dass ich in den quantitativen Modulen ca. eine Note schlechter abschneide (Note 2 - 3) als in den "normalen" (Note 1 - 2). Besteht bei euch da auch so eine Diskrepanz? Z.b.: M ...

1 Kommentare

Customer Success Manager im Softwareunternehmen

WiWi Gast

Hallo, welches durchschnittliches Gehalt sollte man nach Bestehen der Probezeit erwarten können? Oder auch welches Einstiegsgehalt ohne große Erfahrung davor?

1 Kommentare

Gehalt neuverhandeln

WiWi Gast

Hallo, ich würde gerne wissen, ob ich das Gehalt komplett neuverhandeln sollte, wenn ich schon ca. 1 Monat nach Beginn für eine ganz andere Position eingesetzt worden bin und dementspechend auch ga ...

9 Kommentare

Zählen bei euch alle Noten in die Endnote?

WiWi Gast

Oder zählen Einführungsveranstaltungen / Basismodule bei euch nicht mit rein?

1 Kommentare

CASE-Score

WiWi Gast

Hallo ihr Lieben, ich bin letztens auf den CASE-Score gestoßen und auf deren Website heißt es, dass uA auch BCG den CASE-Score zur Einstufung der Bewerber nutzt. Wisst ihr inwiefern das wirklich gängi ...

1 Kommentare

Wechsel innerhalb des VW- Konzerns

.

Ist ein Wechsel innerhalb des VW-Konzerns (bspw. von VW zu Audi/Porsche) einfach realisierbar?

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

WHU Private-Equity-Conference: Private Capital – Equity and Beyond: Finding Value in Alternative Investment Strategies

15. Campus for Finance – WHU Private Equity Conference 2020

Am 12. und 13. März 2020 findet die 15. Campus for Finance - WHU Private Equity Conference 2020 unter dem Thema “Private Capital – Equity and Beyond: Finding Value in Alternative Investment Strategies“ in Vallendar bei Koblenz statt. Die WHU Private Equity Conference wird von der studentischen Initiative "Campus for Finance" der WHU – Otto Beisheim School of Management veranstaltet. Die Bewerbungsfrist ist der 5. März 2020.

Campus und Gebäude der HHL Leipzig Graduate School of Management im Sonnenlicht

HHL-Startup Consulting Days 2020 mit McKinsey

Die HHL Leipzig Graduate School of Management veranstaltet mit McKinsey & Company am 26. und 27. März 2020 einen Workshop. Die HHL-Startup Consulting Days 2020 richten sich an Bachelorabsolventen der Wirtschaftswissenschaften. Bewerbungsschluss ist der 23. Februar 2020.

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Aktuar: Eine Rechenmaschine aus Holzkugeln.

Aktuarielles Glossar »www.glossar.aktuar.de«

Auf ihrer Internetseite aktuar.de bietet die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) e.V. eine Glossar an. Das aktuarielle Glossar umfasst fast 40 Begrifflich­keiten aus allen Sparten des Versicherungswesens und der Tätigkeit als Aktuar.

Falkensteg: Profilbild Jens von Loos

Falkensteg erweitert Leistungsangebot um Debt Advisory

Das Beratungsunternehmen Falkensteg baut zu Jahresbeginn 2020 sein Dienstleistungsangebot strategisch um den Bereich Debt Advisory aus. Die Leitung übernimmt Jens von Loos, der von der KPMG zu Falkensteg wechselte.