DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Sonja Meyer

NicknameSonja Meyer
Signature
OrtStuttgart
Über mich
aktiv seit24.01.2019
Anzahl der Beiträge1

Die Beiträge von Sonja Meyer

2 Kommentare

HR Gehalt/Zukunft-> Daimler, Bosch, Porsche, Siemens, ...

Sonja Meyer

Hallo zusammen, ich möchte mich ein wenig zum Thema "Arbeiten im Bereich HR" schlau machen. Vielleicht kann der ein oder andere seine Erfahrungen diesbezüglich teilen. - Wieviel würde man im Be ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Karriere in Versicherungen

WiWi Gast

Welche Karrieremöglichkeiten bieten sich im Versicherungswesen als FACT BWLer?

3 Kommentare

Master in Controlling

WiWi Gast

Was haltet ihr von einem Master, der sich komplett auf Controlling ausrichtet? Natürlich sind auch Management, Statistik und Rechnungslegung integriert sowie Corporate Governance, Corporate Finance et ...

1 Kommentare

Master Double Degree TUM & HEC

WiWi Gast

Überlege momentan den M.Sc. Management & Innovation an der TUM und HEC zu machen. Bin selbst an der WHU und habe gesehen, dass in den letzten Batches mehrere WHUler waren, aber wollte jetzt mal noch a ...

1 Kommentare

After Sales - Chancen, Risiken, Gehälter

WiWi Gast

Servus, habe den Thread einfach mal als Sammelbecken angedacht, um Erfahrungen im After Sales zu bündeln. Gerade hier können Unternehmen meiner Meinung nach hohe Margen einfahren, oder!? Was sind eu ...

3 Kommentare

TOEFL - wie lange dauert die Ergebnisbekanntgabe?

WiWi Gast

ich schreibe den TOEFL am 18.05 und der Bewerbungsschluss der meisten Unis ist am 15.06; kann man den TOEFL auch nachreichen oder muss man diese schon vorher eingereicht haben? wie lange hat es bei eu ...

2 Kommentare

Soziologie zu Wing

WiWi Gast

Hallo beende derzeit meinen Bachelor in Soziologie und leider habe ich wenig Interesse an meinem Studiengang bzw. späteren Berufsfeldern. Lohnt es sich noch ein Studium Wing draufzusatteln? Also Bache ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Bain Private Equity Workshop »Results4Results 2019«

Bain Private Equity Workshop »Results4Results 2019«

Wer wissen will, wie sich das Geschäft mit Private Equity zukünftig entwickelt, für den dürfte der Workshop »Results4Results« interessant sein. Der PE-Workshop der Strategieberatung Bain findet vom 27.-28. Juni 2019 in München. Bewerben können sich herausragende Universitätsstudierende ab dem 5. Bachelorsemester, Promovierende und Young Professionals aller Fachrichtungen. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Mai 2019.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

Gap-Year-Programm 2019: Vier Jets fliegen synkron steil in den Himmel.

Praktika mit „Power“ bei Audi, Bain, FC Bayern & Deutsche Telekom

Der neue Karriere-Turbo für Spitzentalente mit Bachelorabschluss heißt „The Power of 4“. Gleich vier Praktika der Extraklasse vereint das gemeinsame Gap Year Programm von Audi, Bain, FC Bayern und Deutsche Telekom. Wer sich diese „Lücke“ im Lebenslauf nicht entgehen lassen will, kann sich für das nächste Gap Year bis zum 31. März 2019 bewerben.