DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

studi-vwler

Nicknamestudi-vwler
Signature
OrtPapendorf
Über mich
aktiv seit07.04.2019
Anzahl der Beiträge6

Die Beiträge von studi-vwler

1 Kommentare

Zolltarif der die Zolleinnahmen maximiert

studi-vwler

Hallo! Ich habe eine kurze Frage zur Intuition. Wie lässt sich erklären, dass der Zoll, der die Zolleinnahmen maximiert, mit steigenden Grenzkosten der Produktion in dem Land ansteigt und mit steig ...

19 Kommentare

Überbewertete Währung als Subvention

studi-vwler

WiWi Gast schrieb am 12.04.2019: Was arbeitest du denn? Und was hast du gelernt/studiert? ...

2 Kommentare

Ökonometrie: Spezieller Verteilungsplot

studi-vwler

Ich glaube, in Stata heißt das Area Plot. Kann das aber immer noch nicht richtig anlegen.

2 Kommentare

Ökonometrie: Spezieller Verteilungsplot

studi-vwler

Hallo, ich habe eine ökonometrische Frage und bin in Stata noch nicht so bewandert. Also ich habe einen Datensatz der für jedes Jahr den Einkommensanteil dreier Gruppen angibt (Perzentil 0-50, Perz ...

7 Kommentare

Statistik oder Ökonometrie

studi-vwler

Hallo, ich habe eine ökonometrische Frage und bin in Stata noch nicht so bewandert. Also ich habe einen Datensatz der für jedes Jahr den Einkommensanteil dreier Gruppen angibt (Perzentil 0-50, Perz ...

4 Kommentare

Suche Datensatz: Einkommensentwicklung in Deutschland

studi-vwler

Hallo, für eine Seminararbeit suche ich einen Datensatz zur Einkommensentwicklung in Deutschland. Der Datensatz soll möglichst weit zurück ins 20. Jahrhundert reichen. Hat da jemand eine Quelle? M ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Angebot (Berufseinstieg) annehmen?

WiWi Gast

Hallo, ich hatte vor 2 Wochen ein VG bei der Bahn und habe heute die Zusage erhalten. Einstieg wäre 603 (51k) - Master Wiwi habe ich in der Tasche. Stelle ist vom Aufgabengebiet eher jährlich w ...

2 Kommentare

Wie wichtig sind Referenzen?

Gast9070

Hallo zusammen, ich habe vor einigen Monaten eine Arbeitsstelle gekündigt und es ging leider nicht im Guten auseinander. Am Ende gab es Unstimmigkeiten zum Arbeitszeugnis bzw. wurde versucht nachzutr ...

1 Kommentare

Keine akademische Stelle

WiWi Gast

Auf den Punkt gebracht 29 Jahre alt. Einstieg auf akademische Stelle mit Budgetverantwortung dann nach 1 1/2 Jahren selbst gekündigt aus privaten Gründen (mit sehr gutem Abschlusszeugnis)...Jetzt ...

1 Kommentare

Wohin nach dem Studium? Welche UB möglich?

WiWi Gast

Liebes Forum, mich würde interessieren, was ihr denkt, für welche UBs das reichen könnte. * Alter 27. * B.Sc. Informatik (1.9, LMU) dann M.Sc. Computer Science (1.6, Kings College London). * B ...

1 Kommentare

Marketing mit Winfo oder Wing

WiWi Gast

Würde gerne später im Marketing arbeiten. Da mir ein reines BWL Studium zu langweilig ist, würde ich eher Winfo/Wing studieren. Mit welchem Studiengang kann ich leichter Fuß im Marketing fassen? gr ...

4 Kommentare

Trainee in der Schweiz Gehalt

WiWi Gast

Ich weiß. es gibt schon etliche Schweiz-Threads aber keine Trifft ganz auf meine Situation zu. Habe die Möglichkeit ein Trainee im ERP Consulting zu machen. Meine Eckdaten: - Ausbildung zum Info ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Künstliche Intelligenz: Das Wahlplakat der CDU zur Bundestagswahl 2017 zeigt Angela Merkel.

Deutschland will führend in Künstlicher Intelligenz werden

Deutschland müsse "noch schneller und entschiedener" bei der Förderung der Künstlichen Intelligenz (KI) werden. Das sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Deshalb will die Bundesregierung bis zum Ende dieser Legislaturperiode drei Milliarden Euro für die Förderung von Künstlicher Intelligenz ausgeben.

Wahlplakat der CDU von Angela Merkel zur Bundestagswahl 2017.

Merkel bekommt Ehrendoktor von Harvard University

Im Rahmen der Feierlichkeiten der 368. Graduationsfeier der Harvard University hat die Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Ehrendoktor der Universität verliehen bekommen. Am Nachmittag des 30. Mai 2019 richtete sich die deutsche Bundeskanzlerin mit einer Ansprache an die Absolventinnen und Absolventen sowie die geladenen Gäste. Die Universität würdigte damit den Pragmatismus und die kluge Entschlossenheit ihrer bisherigen Amtszeit, sowie insbesondere ihre Standhaftigkeit in der Flüchtlingskrise.

Das Bild zum McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen« zeigt einen Schwimmer beim Tauchen.

McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen 2019«

Unter dem Motto »Eintauchen« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 19. bis 21. September 2019 in Barcelona in Spanien ein Event. Doktoranden und junge Akademiker mit ausgeprägtem Interesse an Informationstechnologie und Wirtschaft lösen eine reale Fallstudie zum Thema Mobilität der Zukunft in der Automobilindustrie. Bewerbungsschluss ist der 18. August 2019.

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.