DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

anna

Nicknameanna
Signature
OrtKöln
Über michB. Sc. Wirtschaftspsychologie an der RFH Köln. Auf der Suche nach einem passenden am liebsten staatlichen Master in Köln.
aktiv seit17.04.2019
Anzahl der Beiträge1

Die Beiträge von anna

4 Kommentare

Auf der Suche nach dem passenden Master!! B. Sc. Wirtschaftspsychologie

anna

Ich habe meinen B. Sc. (Wirtschaftspsychologie) an der Rheinischen Fachhochschule in Köln gemacht (Endnote 2,2). Bin nun auf der Suche nach einem passenden(am liebsten staatlichen) Master in Köln. Ge ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Praktika Dauer

WiWi Gast

Was ist eurer Erfahrung nach die ideale Praktikumsdauer? Möglichst kurz aka 10 Wochen consulting; hauptsache den Namen im CV oder wissen es HRler zu schätzen wenn man auch mal 4-6 Monate in einer Abt ...

1 Kommentare

Uni Konstanz Anzahl der Plätze im Master Political Economy

WiWi Gast

Weiß jemand, wie viele Plätze pro Jahr es in besagtem Master gibt?

1 Kommentare

M.Sc / MBA im Ausland - Letter of Recommendations

WiWi Gast

Hallo ihr, aus aktuellem Anlass: wie schwer gewichten die Business Schools die Empfehlungsschreiben der Profs? An meiner Bachelor-Uni ist es ein totaler Krampf, an die Professorengutachten / Recomm ...

1 Kommentare

Zeit für WiWi Treff

WiWi Gast

Wann habt ihr Zeit für WiWi Treff? Wann nutzt ihr WiWi Treff? Wofür nutzt ihr WiWi Treff? Wie oft nutzt ihr WiWi Treff?

2 Kommentare

Berufsaussichten mit Master an der BWL-Fakultät

WiWi Gast

Ich studiere Politik und an meiner Uni gibt es einen interdisziplinären MSc in Organization Studies an der Fakultät für BWL. Es ist im Grunde ein Management Master mit sozialwissenschaftlicher Perspek ...

6 Kommentare

Aktuell schlechteste Möglichkeiten für Berufseinstieg?

WiWi Gast

Kommt es nur mir so vor, oder ist der Berufseinstieg momentan wegen der generell mauen Wirtschaftslage bzw. -aussichten extrem schwer? Mir kommts so vor, alles was nicht mit IT zu tun hat, leidet gera ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

WHU Private-Equity-Conference: Private Capital – Equity and Beyond: Finding Value in Alternative Investment Strategies

15. Campus for Finance – WHU Private Equity Conference 2020

Am 12. und 13. März 2020 findet die 15. Campus for Finance - WHU Private Equity Conference 2020 unter dem Thema “Private Capital – Equity and Beyond: Finding Value in Alternative Investment Strategies“ in Vallendar bei Koblenz statt. Die WHU Private Equity Conference wird von der studentischen Initiative "Campus for Finance" der WHU – Otto Beisheim School of Management veranstaltet. Die Bewerbungsfrist ist der 5. März 2020.

Campus und Gebäude der HHL Leipzig Graduate School of Management im Sonnenlicht

HHL-Startup Consulting Days 2020 mit McKinsey

Die HHL Leipzig Graduate School of Management veranstaltet mit McKinsey & Company am 26. und 27. März 2020 einen Workshop. Die HHL-Startup Consulting Days 2020 richten sich an Bachelorabsolventen der Wirtschaftswissenschaften. Bewerbungsschluss ist der 23. Februar 2020.

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Aktuar: Eine Rechenmaschine aus Holzkugeln.

Aktuarielles Glossar »www.glossar.aktuar.de«

Auf ihrer Internetseite aktuar.de bietet die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) e.V. eine Glossar an. Das aktuarielle Glossar umfasst fast 40 Begrifflich­keiten aus allen Sparten des Versicherungswesens und der Tätigkeit als Aktuar.

Falkensteg: Profilbild Jens von Loos

Falkensteg erweitert Leistungsangebot um Debt Advisory

Das Beratungsunternehmen Falkensteg baut zu Jahresbeginn 2020 sein Dienstleistungsangebot strategisch um den Bereich Debt Advisory aus. Die Leitung übernimmt Jens von Loos, der von der KPMG zu Falkensteg wechselte.