DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Mike

NicknameMike
SignatureM.P.
OrtWesterwald
Über mich
aktiv seit11.09.2019
Anzahl der Beiträge1

Die Beiträge von Mike

10 Kommentare

Rucksack vs. Messenger Bag/Laptoptasche in der Beratung

Mike

Hi, würde auf keinen Fall einen Rucksack nehmen! Ich selbst habe nen Messenger Bag von Oberwerth, also quasi eine Umhängetasche. Sieht klassisch aus aber passt trotzdem viel rein. Sehr praktis ...

Neue Diskussionen

2 Kommentare

Welche Uni für Physikstudium

WiWi Gast

Hey Forum, ich würde gerne Physik studieren habe allerdings keinerlei Ahnung welche Uni bzw. welche Stadt dafür gut geeignet ist. Der Ruf der Uni ist in Physik vermutlich nicht allzu relevant aber ...

6 Kommentare

Deutsche Bank als Arbeitgeber

WiWi Gast

Hey Leute, Seid ihr der Meinung, dass die Deutsche Bank ein guter Arbeitgeber ist? Ich habe gestern eine Zusage bekommen, allerdings habe ich mich noch bei anderen Konzernen beworben.

3 Kommentare

Absage nach Vorstellungsgespräch 2.0 weil kein Bedarf mehr???

Raupe7

Hallo, Habe gerade eine Absage erhalten indem es hieß dass, das Unternehmen momentan Bedarf an einem dualen Azubi hat. Ist das eine Standardfloskel um den Bewerber nicht zu verletzen? Oder stimmt e ...

3 Kommentare

Absage nach VG 2.0 weil kein Bedarf mehr???

Raupe7

Hallo, Habe gerade eine Absage erhalten indem es hieß dass, das Unternehmen momentan Bedarf an einem dualen Azubi hat. Ist das eine Standardfloskel um den Bewerber nicht zu verletzen? Oder stimmt e ...

1 Kommentare

Sales Karriere

WiWi Gast

Hey Leute, ich bin fertig mit meinem B.Sc. an einer Uni und suche nun eine Aufgabe in Sales & Management. Welche Jobs verbindet die Aspekte Vertrieb (B2B) & Projektmanagement. Ich suche herausf ...

1 Kommentare

Praktikum bei VW Consulting oder Arthur D. Little

WiWi Gast

Hallo, ich studiere derzeit im Master am Imperial College in London und möchte nach Abschluss meines Studiums im November bei einer T1/T2 UB anfangen. Noten sollten passen, war im Bachelor Top 3% ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Die Worte AT und raus stehen für die Kürzung des Firmennamens der Beratung AT Kearney um die Buchstaben A und T.

Managementberatung AT Kearney mit Rebranding

Die aus den USA stammende globale Managementberatung AT Kearney hat ein umfassendes Rebranding angekündigt. Die neue Marke "Kearney" soll die Menschlichkeit unterstreichen, die Kunden, Kollegen und Alumni nach eigenen Angaben der Firma am meisten schätzen.

Falkensteg: Profilbild Jens von Loos

Falkensteg erweitert Leistungsangebot um Debt Advisory

Das Beratungsunternehmen Falkensteg baut zu Jahresbeginn 2020 sein Dienstleistungsangebot strategisch um den Bereich Debt Advisory aus. Die Leitung übernimmt Jens von Loos, der von der KPMG zu Falkensteg wechselte.

Übernahme der dänischen Beratung Qvartz durch Bain.

Bain übernimmt die dänische Beratung Qvartz

Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company übernimmt das dänische Beratungsunternehmen Qvartz. Bain stärkt mit der Übernahme seine Führungsposition in den nordischen Ländern. Die beiden Consulting-Unternehmen arbeiten aktuell an den Einzelheiten der vereinbarten Transaktion.

INSIDE EDEKA 2020: Das Top-Event für Einkaufstalente

Wirtschaftstalente, die den Einkauf im Handel hautnah erleben möchten, erhalten bei "INSIDE EDEKA" einmalige Einblicke. Das exklusive Karriereevent mit Markus Mosa, dem Vorstandsvorsitzenden der EDEKA AG, findet am 23. und 24. März 2020 in der Zentrale in Hamburg statt. Die Abgabefrist für die Kurzbewerbung endet am 31. Januar 2020.

Interview mit einem Ingenieur-Trainee der Deutschen Bank AG.

Interview: "Schon als Trainee richtig was bewegen.“

Iulia ist Ingenieurin und hat vor knapp zwei Jahren aus Neugier an der „Konferenz für Frauen“ der Deutschen Bank teilgenommen. Das Arbeitsumfeld hat sie so begeistert, dass sie sich für ein Traineeprogramm im Technology-Bereich beworben hat. Heute hat sie ihre Trainee-Zeit bereits hinter sich und arbeitet als Analystin.